1. ROSSMANN
  2. Gesundheit
  3. Hansaplast Wundsalbe 20g
Neu
Wundsalbe 20g
Wundsalbe 20g
Artikelnummer:
058733

Hansaplast
Wundsalbe 20g

Medizinprodukt

mehr von Hansaplast

Zu Ihrer Suche haben wir mehrere Treffer gefunden.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Gebiet aus

Die folgenden Filialen führen das ausgewählte Produkt.
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Filiale aus

    Es ist ein Fehler aufgetreten!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Es wurde keine Filiale gefunden!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe oder wählen Sie einen anderen Ort aus.


    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale erhältlich. Die aktuelle Verfügbarkeit erfahren Sie in der Filiale:
    ROSSMANN Filiale
    > Filiale ändern

    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale nicht erhältlich:
    ROSSMANN Filiale
    > Den Artikel finden Sie in diesen Filialen

    Produktbeschreibung und -details

    Ob kleiner Schnitt oder Schürfwunde am Knie: Kleine Verletzungen sind ein Teil unseres Alltags. Die Hansaplast Wundheilsalbe unterstützt die natürliche Heilung von kleineren, oberflächlichen Wunden wie zum Beispiel Schnittwunden, Schürfwunden, Kratzern und kleineren Brandwunden 1. und 2. Grades. Hansaplast Wundheilsalbe kann in jeder Phase des Heilungsprozesses auf kleinere, oberflächliche, offene Wunden sowie auf geschädigte Haut aufgetragen werden.

    Klinische Studien bestätigen, dass feuchte Wundheilungsbedingungen den natürlichen Wundheilungsprozess der Haut unterstützen und beschleunigen. Die Hansaplast Wundheilsalbe bildet einen atmungsaktiven Schutzfilm, der die Wunde vor äußeren Einflüssen schützt und die Wunde gleichzeitig vor dem Austrocknen bewahrt. Hansaplast Wundheilsalbe schafft so ein optimales, feuchtes Wundmilieu, fördert nachweislich eine schnelle Wundheilung und reduziert das Risiko von Narbenbildung.

    Anwendung und Gebrauch

    Anwendung und Gebrauch

    1. Wunde reinigen:Eine saubere und gereinigte Wunde ist der erste Schritt für eine optimale Heilung, um die Wunde effektiv vor Infektionen zu schützen. Sprühen Sie das Hansaplast Wundspray aus einer Entfernung von ca. 10cm auf die gesamte Wunde, um Schmutz und sichtbare Partikel zu entfernen. Wenn notwendig, wiederholen. Trocknen Sie anschließend vorsichtig die Wunde und die umliegende Haut.

    Wichtig: In der Regel hören kleinere Verletzungen nach kurzer Zeit auf zu bluten. Sollte die Blutung nicht stoppen, üben Sie mit einer Kompresse Druck auf die Wunde aus und wenden Sie sich an medizinisches Fachpersonal.

    2. Wunde schützen:Der zweite Schritt ist der Schutz der Wunde vor äußeren Einflüssen wie Schmutz und Bakterien, um eine ungestörte Heilung zu ermöglichen. Schützen Sie Ihre Wunde mit einem geeigneten Pflaster oder sterilen Wundverband von Hansaplast. Wenn nicht anders vom Arzt empfohlen, sollte das Pflaster oder der sterile Wundverband täglich gewechselt werden.

    3. Wunde heilen:In einem dritten Schritt können Sie Ihrer Wunde helfen, sicher, schnell und mit geringerem Narbenrisiko zu heilen. Tragen Sie dafür Hansaplast Wundheilsalbe regelmäßig bis zur vollständigen Heilung auf. Die Hansaplast Wundheilsalbe kann auf kleineren, oberflächlichen Wunden in jeder Phase des Heilungsprozesses angewendet werden. Wenn notwendig, die Wunde mit einem Pflaster, einem sterilen Wundverband oder einer Kompresse von Hansaplast abdecken.

    Produktbewertungen unserer Kunden