PRO HA PRE von Geburt an
Artikelnummer
013124

Produktbeschreibung und -details

Nestlé BEBA PRO HA PRE von Geburt an:


Die trinkfertige Nestlé BEBA PRO HA Pre Anfangsnahrung ist als hydrolysierte Anfangsnahrung genau auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys von Geburt an abgestimmt und reduziert das Allergierisiko auf Milcheiweiß. Die trinkfertige Anfangsmilch ist praktisch in der Handhabung und der Schraubverschluss mit Sicherheitsring lässt sich einfach öffnen. Egal ob unterwegs, zu Hause oder nachts - diese Säuglingsnahrung ist rasch und leicht zubereitet.

  • als alleinige Nahrung, wenn nicht gestillt wird
  • solange Sie Ihrem Baby eine Anfangsnahrung geben möchten
  • bewährtes Klinikfläschchen auch für zu Hause

Die trinkfertige Säuglingsmilchnahrung enthält hydrolysiertes Eiweiß. Darüber hinaus enthält Nestlé BEBA PRO HA Pre Anfangsnahrung langkettige, mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega 3 (LCP), die es im Säuglingsalter noch nicht ausreichend selbst produzieren kann.

  • ist leicht verträglich
  • Hydrolysat wissenschaftlich geprüft in der GINI Studie*
  • von Geburt an, sofern Sie Ihrem Baby eine Anfangsnahrung geben möchten
  • reduziert das Allergierisiko auf Milcheiweiß
  • praktisch in der Handhabung
  • bereits trinkfertig
  • Schraubverschluss mit Sicherheitsring - leicht zu öffnen
  • enthält MILCHBESTANDTEILE und FISCHÖL
  • UHT (Ultrahocherhitzt)
  • unter Schutzatmosphäre verpackt

* Die GINI Studie (German Infant Nutrition Intervention Study) ist die weltweit größte, unabhängige und durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Studie, in der Hydrolysate getestet wurden.

Lebensmittelunternehmer

Name: Nestlé Nutrition GmbH
Adresse: 60523 Frankfurt

Ursprungsland/Herkunftsort

Deutschland

Zutaten

Zutaten

Wasser, MILCHZUCKER, pflanzliche Fette (Palmfett, Kokosfett), hydrolysiertes MOLKENEIWEISS , pflanzliche Öle (Rapsöl, Sonnenblumenöl), Kaliumhydroxid, Calciumorthophosphate, Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Säureregulator Citronensäure, L-Arginin, FISCHÖL, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Pantothensäure, Vitamin E, Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin A, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12), Öl aus Mortierella alpina, L-Histidin, Cholintartrat, L-Tyrosin, Natriumhydroxid, Taurin, Säureregulator Phosphorsäure, Eisensulfat, Inositol, Nukleotide (Cytidin-5-monophosphat, Uridin-5-monophosphat, Adenosin -5-monophosphat, Guanosin-5-monophosphat), Zinksulfat, L-Carnitin, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat.

Nährwerte

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwertangabenpro 100 ml, Nicht verzehrfertig
trinkfertige Nahrung
Energie280,0 kj / 67,0 kcal
Fett3,4 g
davon:
- gesättigte Fettsäuren1,3 g
- einfach ungesättigte Fettsäuren1,1 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren0,6 g
Kohlenhydrate7,8 g
davon:
- Zucker7,8 g
Eiweiß1,3 g
Salz0,04 g
Vitamin A62,9 µg
Vitamin D0,85 µg
Vitamin E0,86 mg
Vitamin K5,9 µg
Niacin0,72 mg
Pantothensäure0,77 mg
Vitamin B60,047 mg
Folsäure10,3 µg
Vitamin B120,18 µg
Biotin1,4 µg
Vitamin C12,0 mg
Calcium41,3 mg
Magnesium8,25 mg
Eisen0,72 mg
Kupfer0,052 mg
Jod10,3 µg
Zink0,68 mg
Mangan0,01 mg
Natrium17,0 mg
Kalium66,0 mg
Chlorid44,4 mg
Chlor0 mg
Selen2,4 µg
Chrom6,8 mg
Fluor0 mg
Fluorid< 0,031 mg
Phosphor22,7 mg
L-Carnitin1,7 mg
Inositol3,5 mg

Anwendung und Gebrauch

Anwendung und Gebrauch


Dosieranleitung
Die Trinkmenge je Fläschen kann individuell unterschiedlich sein. Die empfohlene Trinkmenge und Anzahl der Fläschen sind Richtwerte. Nach dem 4. Monat können Sie in Absprache mit dem Kinderarzt mit der Fütterung von Gläschen und Breien beginnen. Mit jeder Beikostmahlzeit sollte ein Fläschen entfallen.

Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

Aufbewahrungs- & Verwendungsbedingungen

In der originalverschlossenen Flasche bei Temperaturen von 4-25°C, lichtgeschützt und bei trockenen Lagerbedingungen mindestens haltbar bis:

Zubereitung

Kleinstmengen vor dem Erwärmen entnehmen. Geöffnetes Fläschchen verschlossen im Kühlschrank (max. 6°C) aufbewahren, innerhalb von 24h aufbrauchen.# 1. Hände gründlich waschen und auf eine saubere Arbeitsumgebung achten.#2.Fläschchen gut schütteln und im Wasserbad auf Trinktemperatur ca. 37° C erwärmen.#3. Deckel öffnen und Schutzfolie entfernen.#4. Passenden Sauger auf den Flaschenhals drehen.#5. Trinktemperatur kontrollieren und sofort verfüttern.#6. Nahrungsreste nicht wieder verwenden.#Geöffnetes Fläschchen verschlossen im Kühlschrank (max. 6°C) aufbewahren, innerhalb von 24h aufbrauchen. Erwärmte Nahrungsreste nicht aufbewahren. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr).#Trinkmenge und Dosierung#Alter Ihres Babys#Flaschenmahlzeiten pro Tag#Trinkfertige Nahrung (ml)#1. Woche#5-7#70#2. Woche#5#100#3.+4. Woche#5#135#2.Monat#5#165#3.+4.Monat#5#200#5. Monat#4#235#6. Monat#3#235#nach dem 6.Monat#1-2#235

Warnhinweise & wichtige Hinweise

Wichtige Produktinformationen

Wichtiger Hinweis: Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby, daher sollte so lange wie möglich gestillt werden. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen.#unter Schutzatmosphäre verpackt

Wichtige Hinweise


Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby, daher sollte so lange wie möglich gestillt werden. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen.
Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Säuglingsnahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder dauernder Kontakt der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Zahnzerstörungen durch Karies verursachen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln. Bei einer bestehenden Kuhmilcheiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf BEBA PRO HA PRE nicht gegebene werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei Ihrem Baby auf, sollten Sie Ihren Kinderarzt hinzuziehen.

Produktbewertungen unserer Kunden

Wichtiger Hinweis für Sie und Ihr Baby

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination, die es für seine Entwicklung benötigt.

ROSSMANN befürwortet ausdrücklich die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Babys in den ersten 6 Lebensmonaten ausschließlich zu stillen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Säuglingsanfangsnahrung den Stillerfolg beeinträchtigen kann und die Entscheidung, nicht zu stillen, nur schwierig rückgängig zu machen ist. Unsere Empfehlung: Verwenden Sie eine Säuglingsanfangsnahrung nur auf den Rat unabhängiger Fachleute (Ärzte, Hebamme, Klinik).