23.11.2015 | News

Teresa-Maria Sautmann erhält den Förderpreis der Stiftung
„Goldener Zuckerhut“

Zum zweiten Mal in Folge geht der Förderpreis „Goldener Zuckerhut“ an eine Nachwuchskraft von ROSSMANN: Teresa-Maria Sautmann, die seit drei Jahren als interne Trainerin tätig ist und in der Organisationsentwicklung andere Abteilungen bei Veränderungsprozessen unterstützt, hat sich erfolgreich gegen rund 150 Mitbewerber durchgesetzt.

Im Juli letzten Jahres hatte sich die 28-Jährige für den bekannten Förderpreis beworben, im September 2015 erhielt sie dann die Zusage. Besonders erfreulich: Im Jubiläumsjahr der Stiftung erhöhte sich das Preisgeld von 6.000 auf 10.000 Euro. Diese setzt die Gewinnerin für ihre Weiterbildung in der systemischen Organisationsentwicklung ein. "Ich will in großen Veränderungsprozessen kompetent beraten können", sagt sie.

Teresa-Maria Sautmann

In ihrer Bewerbung hat Teresa-Maria Sautmann ihre Ziele für die Zukunft klar dargestellt. Außerdem hat sie beschrieben, was sie bisher geleistet hat: "Die Unterlagen sollten so persönlich wie möglich sein. So habe ich Flipcharts und Fotos, die während meiner Arbeit entstanden sind, miteingebunden."

Weil der Preis eine große Anerkennung nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch für das jeweilige Unternehmen ist, motiviert Teresa-Maria Sautmann andere Mitarbeiter für die Bewerbung: "Der Preis ist eine gute Möglichkeit, um sich weiterzuentwickeln und zeigt, dass man auf dem richtigen Weg ist."

Dr. Silke Schätzer, Leitung der Personalentwicklung, ist davon überzeugt, dass weitere ROSSMANN-Nachwuchskräfte den Stiftungspreis gewinnen werden: "Wir ermutigen Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, sich zu bewerben, um ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu verfolgen."

Förderpreis der Stiftung Goldener Zuckerhut

Unterstützt pro Jahr zehn Nachwuchskräfte aus Industrie und Handel mit bis zu 6.000 Euro für Weiterbildungsmaßnahmen.

Voraussetzungen für Bewerber

  • nicht älter als 29 Jahre
  • Ausbildung / Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Nachwuchskraft mit besonderen Leistungen / Fähigkeiten
  • konkrete Vorstellungen von der eigenen Weiterbildung