12.10.2015 | News

Alterra und enerBiO erneut als GREEN BRANDS zertifiziert

Zwei Jahre ist es her, seit Alterra und enerBiO erstmals als „GREEN BRANDS Germany“ ausgezeichnet wurden. Jetzt haben es die beiden ROSSMANN-Qualitätsmarken erneut geschafft – mit einer erfolgreichen „Re-Zertifizierung“ für 2015/2016.

GREEN BRANDS Award für Alterra & enerBiO

 

Das international renommierte Gütesiegel GREEN BRANDS dürfen nur Unternehmen, Dienstleister, Produkte, Lebensmittel, Initiativen oder Persönlichkeiten führen, die sich voll und ganz zu den ökologischen Grundpfeilern Umweltschutz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit bekennen. „Die Re-Zertifizierung zeigt, wie gut Alterra und enerBiO ökologisch aufgestellt sind“, sagt GREEN BRANDS-Initiator und -Geschäftsführer Norbert Lux.

Mit ihrem Selbstverständnis, bei der Erzeugung, Verarbeitung und sogar bei der Verpackung ihrer Produkte in höchstem Maße auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu setzen, haben die Bio-Lebensmittelmarke enerBiO und Alterra Naturkosmetik ein weiteres Mal auf ganzer Linie überzeugt. Dank der erfolgreichen Re-Zertifizierung dürfen beide ROSSMANN-Marken das GREEN BRANDS-Siegel für zwei weitere Jahre nutzen. Ein kleiner Stern auf dem Siegel zeigt die erneute Zertifizierung an.

Doch nicht nur die Qualitätsmarken allein stießen bei der Fachjury auf Lob und Anerkennung: „Auch ROSSMANN als Unternehmen hat uns wieder absolut überzeugt“, betont Norbert Lux. Für den Drogeriekonzern Grund genug, auch in Zukunft ökologisch ausgezeichnet zu bleiben. GREEN BRANDS-Gründer Lux zeigt sich zuversichtlich: „Auf dem Siegel ist noch ausreichend Platz für weitere Sterne. Alterra und enerBiO sind auf einem guten Weg.“