30.12.2020 | Pressemitteilung

ZUSAMMEN ISST MAN WENIGER ALLEIN. 
ROSSMANN ermutigt zur Teilnahme am Veganuary

Eine alternative Ernährungsweise kann einfach und vielfältig sein: Bereits zum zweiten Mal in Folge schließt sich ROSSMANN dem Aufruf der Organisation Veganuary (Zusammensetzung aus „vegan“ und „January“) an und ermutigt, sich im Januar weltweit gemeinsam vegan zu ernähren.

Dass eine vegane Ernährung lecker ist und auch zahlreiche weitere positive Effekte haben kann, sieht auch Raoul Roßmann, Geschäftsführer Marketing und Einkauf: „Große Veränderungen beginnen oft mit kleinen Schritten. Der Veganuary kann den Anstoß geben, um sich mit der eigenen Ernährung auseinanderzusetzen. Ein bewusster Umgang mit tierischen Produkten ist wichtig – für uns persönlich, und auch für unsere Erde. Denn achtsame Ernährung kann nicht nur die Gesundheit fördern, sondern auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.“

Viele der über 360 Produkte der ROSSMANN-Marke enerBiO sind bereits vegan, glutenfrei und laktosefrei. Für Einsteiger zum Kennenlernen, aber auch für alle Fans der veganen Ernährung gibt es aus diesem Grund vom 04. bis 24. Januar 2021 eine Rabattaktion auf vegane Brotaufstriche, pflanzliche Drinks und Fleischalternativen.

In den ROSSMANN-Filialen deutschlandweit, aber auch online, finden die Kund*innen neben enerBiO zusätzlich eine große Auswahl an unterschiedlichsten Bio-Produkten.

Weitere Information zur Teilnahme am Veganuary sowie leckere Rezeptideen finden Sie auf: rossmann.de/veganuary

Highlight Produkte von enerBiO

Ihre Ansprechpartnerin

Stephan-Thomas Klose

Anna Kentrath
ROSSMANN Pressesprecherin

Tel: 05139/ 898-4444
Fax: 05139/ 898-4999
E-Mail: dialog@rossmann.de