16.08.2018 | Pressemitteilung

 

Soziales Engagement: ROSSMANN unterstützt Blogger4Charity
 

Social Media kann mehr als bunte Bilder und heile Welten verkaufen – das zeigt eindrucksvoll die Initiative Blogger4Charity: Acht Influencer nutzen Facebook, Instagram und YouTube, um Aufmerksamkeit für das Thema Krebs zu schaffen. Offen und sensibel mit dieser Krankheit umzugehen – dabei unterstützt ROSSMANN die jungen Initiatoren und ist erstmals bei einem Event von Blogger4Charity als Sponsor dabei. Alle Spenden und Erlöse der Veranstaltung kommen der DKMS und der „Deutschen Stiftung für jungen Erwachsene mit Krebs“ zugute.

„Die Idee, soziale Medien sehr konstruktiv zu nutzen um Aufmerksamkeit auf die Krankheit zu lenken und einen Raum für Austausch, Begleitung und Unterstützung zu schaffen, fanden wir auf sehr gute Weise ungewöhnlich, zeitgemäß und inspirierend“, begründet Petra Czora (Geschäftsleitung Marketing ROSSMANN) das Engagement.

Blogger4Charity

ROSSMANN unterstützt das Event mit verschiedenen spannenden Happenings und Aktionen: Eine Schminkstation mit Makeup Artist wartet ebenso auf die Gäste wie ein eigene Gravurstation für Powerbanks, eine Do-it-yourself-Area mit Körperpeeling und eine Candy-Bar mit Produkten der ROSSMANN-Eigenmarken enerBiO.

Das dritte Blogger4Charity-Event findet am 18. August 2018 von 13 bis 19 Uhr im e-Werk in Berlin statt. Weitere Informationen zum Event sowie Tickets sind unter http://www.blogger4charity.de erhältlich.

Ihre Ansprechpartnerin

Stephan-Thomas Klose

Anna Kentrath
ROSSMANN Pressesprecherin

Tel: 05139/ 898-4444
Fax: 05139/ 898-4999
E-Mail: dialog@rossmann.de