06.09.2016 | Pressemitteilung

ROSSMANN vereint Onlineangebot:

Content trifft Commerce

Als erster deutscher Drogeriemarkt eröffnete ROSSMANN 1999 seinen Onlineshop: zukunftsweisend und innovativ. Nun war es Zeit für einen neuen Schritt. Die Unternehmensseiten (www.rossmann.de) und der ROSSMANN Onlineshop (www.rossmannversand.de) wurden am 6. September 2016 erfolgreich auf einer Plattform zusammengeführt.

Ziel der neuen Strategie ist es, die beiden Vertriebskanäle miteinander zu verzahnen, um dem anspruchsvollen Kunden von heute gerecht zu werden und über eine bloße Produktpräsentation hinaus einen Mehrwert zu bieten. Die Kombination aus Content und Ecommerce-Elementen schafft ein echtes Einkaufserlebnis - und das responsiv.

Schon heute erfolgt die Mehrzahl der Seitenaufrufe über mobile Endgeräte mit steigender Tendenz. Deshalb war ein Schwerpunkt des Relaunchs die Anpassung der Seite für Tablet und Smartphone. "Unser Anspruch ist es, den Kunden auch mobil ein Nutzererlebnis der Spitzenklasse zu bieten", so Geschäftsführer Raoul Roßmann.

Die Umsetzung und Entwicklung der neuen Seite erfolgte im Zusammenspiel der internen IT Entwicklung und mehreren Dienstleistern agil. Der Umfang weiterführender Funktionen konnte im laufenden Betrieb kontinuierlich angepasst und verbessert werden. Das bisherige Shopsystem wurde beibehalten, aber eng mit dem bereits im Einsatz befindlichen Content Management System verknüpft. Ein weiteres Highlight ist die tiefgreifende Integration des Instruments "factfinder", das nicht nur die leistungsstarke Suche, sondern auch Teile der Navigation sowie die gesamten Filterkriterien ausspielt.

Erfolgreicher Partner dieses Relaunchs war erneut die Berliner Agentur aperto, die auch vor zwei Jahren rossmann.de auf das Content Management System Magnolia umgesetzt hatte. Der neue Shop bietet die Basis, die Vertriebswege online und offline in Zukunft stärker zu verknüpfen. "Wir arbeiten aktiv an weiteren Services und Mehrwerten, um dem steigenden Kundenbedürfnis mit entsprechenden Angeboten begegnen zu können", so Petra Czora, Leitung Digitales Marketing und Geschäftsführerin der Rossmann Online GmbH.

Zeitgleich wurde auch die Webseite der ROSSMANN Fotowelt überarbeitet. Neben der Anpassung der Seite für mobile Endgeräte wurde der Produkteditor in der Bedienung optimiert und um neue Funktionen erweitert. Zudem ist es nun auch möglich, Fotobücher direkt online zu gestalten.

Ihre Ansprechpartnerin

Anna Kentrath ROSSMANN Pressesprecherin

Anna Kentrath
ROSSMANN Pressesprecherin

Tel: 05139/ 898-4444
Fax: 05139/ 898-4999
E-Mail: dialog@rossmann.de