Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei Ihrer Online-Bewerbung ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten wir wie erheben, speichern und nutzen. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten Sie können sich in unserem Online-Portal grundsätzlich auch ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten über freie Stellen informieren. Personenbezogene Daten werden erst dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus durch das Ausfüllen des Bewerbungsformulars zur Verfügung stellen. Verwendungszwecke Ihre Daten werden in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert und ausschließlich für die Bewerbungsabwicklung, den internen Stellenabgleich und für anonymisierte Statistiken verwendet. Im Rahmen des Personalauswahlprozesses erhalten personelle Entscheidungsträger und besonders zur Vertraulichkeit verpflichtete Mitarbeiter von Rossmann einen Zugriff auf die von Ihnen gemachten Angaben. Ihre Bewerberdaten werden der entsprechenden Stelle bei Rossmann zur Verfügung gestellt. Die Verwendung der Daten zu anderen Zwecken oder die Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Durch technische und organisatorische Maßnahmen stellen wir sicher, dass Ihre Daten gegen unberechtigte Zugriffe geschützt sind. Die Übertragung der Daten Ihrer Online-Bewerbung erfolgt verschlüsselt nach dem aktuellen Stand der Technik. Aufbewahrungsfristen von Daten Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich für den Zeitraum des Bewerbungsverfahrens gespeichert und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Sofern Ihnen keine aktuell zu besetzende Position angeboten werden kann, wir aber dennoch Interesse an Ihrer Bewerbung haben, behalten wir Ihre Daten mit Ihrem Einverständnis bis zu 24 Monaten, um mit Ihnen ggf. zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal Kontakt aufnehmen zu können. Kinder: Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist uns besonders wichtig. Aus diesem Grund erheben, verarbeiten und nutzen wir grundsätzlich keine Daten von Personen unter 14 Jahren, ohne zuvor die nachweisbare Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters vorliegen zu haben. Ausnahmen hiervon gelten nur für Praktika. Ihre Rechte Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften haben Sie jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei Rossmann gespeicherten Daten zu erhalten. Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Sperrung, Löschung oder Berichtigung jederzeit gegenüber Rossmann geltend machen. Im Falle eines Widerrufs der Datenverarbeitung werden Ihre Daten mit sofortiger Wirkung gelöscht, es sei denn, es stehen wichtige Gründe zur Aufbewahrung oder anderweitige gesetzliche oder vertragliche Vorschriften entgegen. Die ständige Entwicklung des Internet macht ggf. Anpassungen der Datenschutzerklärung erforderlich. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, entsprechende Änderungen vorzunehmen. Sollten Sie irgendwelche Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Seite drucken