Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.

sebamed. Die medizinische Hautpflege mit dem pH-Wert 5,5

sebamed ist eine der bekanntesten Marken für medizinische Körperpflege mit dem pH-Wert 5,5, der gesunden Haut. Die verschiedenen Produkte von sebamed reinigen und pflegen die Haut mit hochwertigen Wirkstoffen, wobei der natürliche Hautschutzmantel erhalten bleibt. In über 120 wissenschaftlichen Studien wurde die hohe Wirksamkeit und sehr gute Hautverträglichkeit von sebamed getestet und so die besondere Hautpflegekompetenz für empfindliche und problematische Haut bestätigt.

aus der werbung

in den Warenkorb
alter Preis 4,49
2. 99
1 l = 7,48 €, 400 ml

sebamed Frische Dusche

neu

in den Warenkorb
12. 95
100 ml = 25,90 €, 50 ml

sebamed Anti-Ageing Falten-Filler

in den Warenkorb
2. 99
100 ml = 1,50 €, 200 ml

sebamed Every-Day Shampoo

in den Warenkorb
3. 95
100 ml = 1,98 €, 200 ml

sebamed Pflegender Duschschaum

in den Warenkorb
2. 99
100 ml = 1,50 €, 200 ml

sebamed Antischuppen Shampoo

in den Warenkorb
2. 95
100 ml = 1,48 €, 200 ml

sebamed 2in1 Sportdusche

in den Warenkorb
2. 49
100 ml = 1,25 €, 200 ml

sebamed Wellness Dusche

in den Warenkorb
3. 25
100 ml = 1,63 €, 200 ml

sebamed Lotion

in den Warenkorb
2. 49
100 ml = 1,25 €, 200 ml

sebamed Frische Dusche

alle Produkte

Wissenswertes

Die Haut ist unser größtes Organ

Mit ca. 2m² ist die Haut das größte menschliche Organ und zugleich ein Naturwunder mit vielen Aufgaben: Wie ein Schutzmantel umhüllt sie unseren Körper und verhindert so, dass Bakterien, Krankheitserreger oder Schadstoffe in den Körper eindringen. Damit unsere Haut all diese Aufgaben erfüllen kann, braucht sie Tag für Tag eine gesunde Pflege.

Die Haut als Schichtmodell

Der komplexe Aufbau der Haut macht es möglich, dass sie den anspruchsvollen Aufgaben und Funktionen gerecht werden kann. Sie Haut besteht von außen nach innen aus 3 Schichten:

Die mehrschichtige OBERHAUT ist unser Schutzmantel vor äußeren Einflüssen und gibt der Haut ihr typisches Aussehen. Sie unterliegt einer ständigen Erneuerung, deren Zyklus ca. 4 Wochen dauert.

Die darunter liegende LEDERHAUT verleiht der Haut mit ihren Bindegewebsfasern Elastizität und Festigkeit. Außerdem sind hier Blut- und Lymphgefäße, Schweiß- und Talgdrüsen sowie Nervenfasern eingebettet.

Die UNTERHAUT bildet als Fettgewebe ein Polster sowie einen wirksamen Kälteschutz. Zugleich ist sie die wichtigste Energiereserve unseres Körpers.

Eine gesunde Barriere

Die mehrschichtige Oberhaut trägt trotz einer geringen Dicke wesentlich zur Barrierefunktion unserer Haut bei. Um diese Funktion zu erfüllen erneuert sich die Oberhaut ein Leben lang in einem vierwöchigen Rhythmus. Durch die Bildung neuer Zellen in der untersten Schicht – der Basalschicht – werden darüber liegende Zellen zur Oberfläche hin verschoben. Im Laufe ihrer Reifung verhornen die Zellen, sterben nach 2 Wochen ab undbilden dann als flache Hornzellen mit dazwischengelagerten Fetten eine stabile und fast undurchlässige Barriere. Sie dient als zuverlässiger Schutz vor Feuchtigkeitsverlust und schädlichen Umwelteinflüssen.

Der natürliche Hautschutzmantel

Die biologische Schutzfunktion unserer Haut wird von der obersten Hornschicht und einem darauf verteilten dünnen Film aus Schweiß und Talg (Hydrolipidfilm) erfüllt. Beide haben den leicht sauren pH-Wert 5,5. Zusammen bilden sie den natürlichen Hautschutzmantel. An dessen leicht saures Milieu sind die Mikroorganismen unserer Hautflora gut angepasst und damit fit für den Schutz gegen Krankheitserreger. Ein gesunder Hauschutzmantel mit dem pH-Wert 5,5 erfüllt drei wichtige Schutzfunktionen:

  1. Schädliche Keime werden abgewehrt.
  2. Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut wird auf natürliche Weise reguliert.
  3. Allergene, Reiz- und Schadstoffe können die intakte Barriere nicht durchdringen.

WAS GENAU SCHÜTZT UNS TAG FÜR TAG VOR UMWELTEINFLÜSSEN?

Schon seit Jahren ist die Bezeichnung "pH-Wert" in aller Munde. Kaum jemand, der diesen Begriff nicht schon gehört oder auf Cremetöpfchen und Shampootube gelesen hat. Doch wer weiß eigentlich, was sich hinter diesem Kürzel verbirgt? "pH" - das ist die Abkürzung für den lateinischen Begriff "potentia hydrogenii" und heißt übersetzt "Wasserstoffionenkonzentration". Der pH-Wert dient dazu, Säuren und Laugen voneinander zu unterscheiden und in Stärke zu kennzeichnen. Denn alles, was Wasser enthält, hat auch einen pH-Wert, der mittels elektrischer Messgeräte oder aber den sogenannten Indikatoren, wie z. B. Lackmus festgestellt wird.

Pflege- und Reinigungsprodukte, die pH-neutal (pH 7) oder sogar alkalische sind (z.B. Seife mit pH 8-12), bringen das natürliche Schutzsystem der Haut aus dem Gleichgewicht. Der Hautschutzmantel wird geschwächt, sodass Krankheitserreger und Schadstoffe leichter in die Haut eindringen. Sie wird anfälliger für Infektionen, Reizungen und Allergien. Abgestimmt auf den pH-Wert 5,5 der gesunden Haut bietet sebamed den optimalen Schutz für Ihre Haut.

lade...
nach oben