Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
Make-up

Nude Lips: Natürlich, sinnlich, clean

Alternative zu Lipgloss oder rotem Kussmund gesucht? Wir haben sie! Nude Lips sind der Megatrend des Frühlings.

Ob Magazin-Cover, It-Girls oder Laufsteg-Schönheiten: Die Nude Lips klettern schon seit einiger Zeit auf der Beliebtheitsskala immer weiter nach oben. Jetzt haben sie endgültig auch unsere Herzen (und Lippen) erobert!

Wie Sie den sinnlichen Look richtig schminken, lesen Sie hier.

Nude Lips? – Der Look

Die Bezeichnung Nude Lips (wörtlich „nackte Lippen“) steht für einen Farbton, der sehr nah an der natürlichen Lippenfarbe liegt. Noch stylischer wirkt der Look, wenn sich die Farbe stärker am Ton der Gesichtshaut orientiert als an der Lippenfarbe!

Was macht die Nude Lips so begehrt?

Der größte Vorteil der Nude Lips: Sie stehen jeder Frau, da sie von schmalen Lippen oder unregelmäßigen Lippenkonturen ablenken. Bei perfekten, vollen Lippen wirkt der Look unschuldig und sinnlich. Da die Nude Lips natürlich und unaufdringlich wirken, passen sie von Business bis Barbecue zu fast jeder Lebenssituation. Weiterer Vorteil: Wer weiß wie es geht, bekommt den Look schnell perfekt hin.

Nude Lips: So geht’s

Mögen Sie es lieber matt oder wünschen Sie sich einen natürlich-bezaubernden Glanz auf den Lippen? Ganz egal - Nude Lips zu Schminken ist gar nicht so schwer und Sie können sich in nur drei Steps einen wunderbaren Kussmund zaubern:

Perfekter Look: Auf was Sie achten müssen

Damit die Nude Lips richtig wirken können, ist ein perfekt grundierter Teint ein Muss. Decken Sie leichte Augenringe oder Hautrötungen mit Concealer ab und achten Sie darauf, dass die Foundation gut verteilt und gleichmäßig aufgetragen ist. So stimmt der Gesamteindruck.

Nude Lips: Was passt dazu?

Nude Lips sind ein echtes Multitalent in Sachen Make-up. Für den All-Natural-Look genügt schwarze Mascara, ein Hauch von Rouge auf den Wangen und leicht betonte Augenbrauen. Aber auch Smokey-Eyes oder ein mutigeres Augen-Make-up mit Lidschatten in Knallfarben passen zu den Nude Lips. Der Grund: Die dezenten Lippen drängen sich nicht in den Vordergrund und bringen so die Augen voll zur Geltung.

nach oben