Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
Trend-Make-up

Glanz & Gloria – das elegante Abend Make-up

Auf geht’s auf den roten Teppich - Blitzlichtgewitter und immer schön Lächeln. Da muss alles sitzen, jeder kleiner Makel fällt sofort auf! Umso wichtiger, dass man sich im Voraus mit dem passenden Make-up auseinandersetzt. Denn schließlich muss es nicht nur elegant aussehen, sondern auch einige Stündchen top halten ohne zu verwischen.

Wie betone ich am besten meine Lippen, womit lasse ich am einfachsten kleine Unreinheiten verschwinden und wie kriege ich es hin, dass der Lippenstift länger hält? Mit ein paar kleinen Tricks gehören diese Fragen zukünftig der Vergangenheit an. Dann heißt es nur noch: Lächeln, lächeln, lächeln ;-)

Alles was man für diesen eleganten Look braucht sind ein Concealer, eine Foundation, ein wenig Puder, Lidschatten und Rouge in Bronze, Mascara und Eyeliner in Schwarz sowie einen Lipliner und Lippenstift in Rostbraun.

Step-by-Step Anleitung

Auge

Die folgende Step-by-Step Anleitung erklärt kurz, wie Sie sich ein elegantes Abend Make-up ins Gesicht zaubern.

  • Wenn nötig, decken Sie zunächst Unreinheiten mit einem Concealer ab.
  • Im zweiten Schritt grundieren Sie ihre Haut mit einer Foundation und mattieren Ihren Teint mit ein wenig Puder.
  • Nun tragen Sie den Lidschatten auf das obere Lid auf und verwischen ihn zu den Brauen hin.
  • Am unteren Lid setzten sie dann mit dem gleichen Lidschatten einen Strich direkt unter die Wimpern.
  • Als nächstes umranden Sie das Auge mit einem Eyeliner und tuschen Ihre Wimpern mit schwarzem Mascara.
  • Wer möchte kann nun einen Hauch Rouge auf die Wangenknochen auftragen.
  • Zuletzt ziehen Sie mit einem Lipliner die Lippenkonturen nach und pinseln dann die Lippen mit einem Lippenstift aus.
nach oben