Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
enerBiO-Rezept:

Ziegenkäse mit Bärlauch-Topping auf Salatbouquet

Aromatischer Appetithappen

Herrlich sahniger Ziegenkäse auf einem knackigen Salatbett und dazu ein würziges Topping aus Tomate und Bärlauch - ein köstlich leichter Genuss, nicht nur an heißen Sommertagen. Der enerBiO Salatkerne-Mix verleiht der leckeren Vorspeise den richtigen Biss, ein klassisches Dressing aus enerBiO Balsamico-Essig, Olivenöl und Senf rundet sie gelungen ab.

Zutaten für 4 Personen

  • 50 g Bärlauch Brotaufstrich
  • 85 g Bruschetta Tomate
  • 40 g Salatkerne-Mix
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL Senf Mittelscharf
  • 4 Stück Picandou (Ziegenkäse-Taler)
  • 4 Portionen Salate der Saison

Zubereitung

  1. Den Bärlauch-Brotaufstrich mit der Bruschetta-Tomate in eine kleine Schüssel geben und verrühren.
  2. Die Salate der Saison waschen und auf 4 Teller verteilen. Aus Olivenöl, Balsamico und Senf ein Dressing rühren.
  3. Den Ziegenkäse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen bei 160°C ca. 2 Minuten leicht erwärmen.
  4. Den warmen Ziegenkäse auf dem Salat drapieren und das Tomaten-Bärlauch-Topping über den Ziegenkäse geben. Anschließend das fertige Dressing über den Salat geben und mit dem Salatkerne-Mix bestreuen.

Verwendete Produkte

in den Warenkorb
1. 99
100 g = 0,80 €, 250 g, = ca. 10 Portionen

enerBiO Bio Salatkerne-Mix

nach oben