Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
enerBiO-Rezept:

Milde Orangen-Aioli

Mildes vom Mittelmeer

Aioli olé! Die klassische, südländische Knoblauchcreme kennt man inzwischen auch hierzulande. Gern reicht man sie als Dip zu Fingerfood und Gegrilltem. Wie wäre es mal mit einer neuen, frischen Variante? Erleben Sie die Creme in Liasion mit frisch gepresstem Orangensaft. Probieren Sie unseren Rezeptvorschlag als Amuse-Gueule (franz. für Gaumenfreude) zu Kräuterbaguette oder Steinofenbrot.

Orangen-Aioli - schnell zubereiten und langsam genießen.

Zutaten für 4 Personen

  • 3 Knoblauchzehen
  • 30 ml Olivenöl
  • 170 ml Sonnenblümenöl
  • 2 Eier (Eigelb)
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Orangensaft
  • Kräutermeersalz
  • Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und zusammen mit dem Olivenöl und 20 ml des Sonnenblumenöls mit einem Stabmixer vermengen.
  2. In einer weiteren Schüssel Eigelb, Senf, Zitronensaft und Orangensaft mit dem Schneebesen verrühren und anschließend 100 ml Sonnenblumenöl langsam hinzugeben, bis die Masse andickt. Nun das Knoblauchöl vorsichtig einrühren.
  3. Zuletzt das restliche Sonnenblumenöl unterheben und die Orangen-Aioli mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Verwendete Produkte

aus der werbung

in den Warenkorb
alter Preis 1,29
1. 03
100 ml = 0,52 €, 200 ml

enerBiO Bio Zitronensaft

aus der werbung

in den Warenkorb
alter Preis 1,29
1. 03
100 ml = 0,52 €, 200 ml

enerBiO Bio Zitronensaft

nach oben