Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
Rezept-Empfehlung:

Eistee und Eiskaffee

Sommer Im Glas

Für einen leckeren Eistee braucht man nicht viel. Die wichtigsten Zutaten sind die Lieblingsteesorte und der Wasserkocher. Limetten- oder Zitronenscheiben verleihen dem selbst gebrauten Eistee seine Finesse. Auch Basilikum und Minze passen ideal zu diesem erfrischenden Sommergetränk.

Zutaten für 1 Liter Eistee

  • 1 Liter Wasser
  • 4 Teebeutel der Lieblingsteesorte (schwarzer Tee, Kräutertee und Früchtetee eignen sich gut)
  • 1 Zitrone oder 1 Limette
  • einige frische Minzblätter
  • Eiswürfel

Außerdem

  • Wasserkocher
  • Glaskaraffe
  • Zitronenscheiben und evtl. Schirmchen zur Dekoration

Zubereitung

  • Wasser im Wasserkocher kochen.
  • Teekanne mit Teebeutel ausstatten und mit kochendem Wasser übergießen. In der offenen Kanne abkühlen lassen.
  • Tee über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.
  • Tee in eine Glaskaraffe füllen. Mit Zitronensaft, Zitronenscheiben und Minzblättern verfeinern.

Zutaten für 1 Liter Eiskaffee

  • 1 Liter Wasser
  • 5 gehäufte TL gemahlener Kaffee oder entsprechend Kaffeepads
  • 5 Kugeln Vanilleeis
  • Sahne nach Wunsch
  • Kakaopulver (evtl. Zimt)

Außerdem

  • Kaffeemaschine
  • 5 hohe Gläser
  • Keks zur Dekoration

Zubereitung

  • Kaffee schon am Abend zuvor kochen und nach dem Abkühlen kalt stellen.
  • Kaffee auf die Gläser verteilen, eine Kugel Vanilleeis hinzufügen und nach Geschmack mit etwas Sahne und Kakaopulver toppen.
  • Servieren Sie den Eiskaffee Ihren Gästen bevor das Eis geschmolzen ist.

Wer es mag, kann das Kakaopulver auch mit einer Prise Zimt mischen.

nach oben