zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
enerBiO-Rezept:

Gambas und Fenchel auf Tagliatelle

Grüße aus dem Süden!

Die ursprünglich mediterrane Kulturpflanze Fenchel, hat schon seit einigen Jahren den Weg aus der Heilkunde gegen Husten oder als Beruhigungsmittel, in die Küchen vieler Gourmets gefunden. Köche schätzen an dieser Knolle besonders das würzige Anisaroma und damit die Eigenschaft als perfekter Begleiter zu Fisch. Mit diesem sommerlichen Rezept zaubern Sie die leichte Mittelmeerküche auf Ihren Tisch. 

Zutaten für 4 Personen

  • ½ TL rote Rote Thai Curry Paste
  • ½ TL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • Kräutermeersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 Paket Tagliatelle
  • 0,1 l Weißwein
  • 12 Riesengarnelen küchenfertig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Fenchelknolle
  • 3 Schalotten
  • 40 g Butter
  • frischer Dill

Zubereitung

  1. Die Riesengarnelen mit Knoblauch, der Roten Thai Curry Paste, Zitronensaft und Olivenöl marinieren, abdecken und ca. 45 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Den Fenchel in feine Streifen und die Schalotten in Würfel schneiden und beides in Butter und Olivenöl in einer Pfanne leicht anschwitzen. Die Riesengarnelen hinzugeben und alles ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen, mit Weißwein ablöschen und leicht einkochen lassen, dabei die Hitze leicht reduzieren. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Tagliatelle zubereiten und nach dem Kochen mit etwas Pastawasser zu den Garnelen und Fenchel geben. Auf einem Pastateller servieren und mit dem Dill dekorieren.

Zubereitungszeit: ca. 1,5 Stunden (inkl. Marinierzeit)

Verwendete Produkte

1. 29
100 ml = 0,65 €, 200 ml
In Kürze wieder verfügbar.

enerBiO Bio Zitronensaft

nach oben