Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
enerBiO-Rezept:

Buchweizenbrot mit Humus und Trauben

Ein Hauch von Orient

Humus - der leckere Kichererbsen-Dip aus dem Nahen Osten nimmt bei uns immer mehr an Beliebtheit zu. Kein Wunder: Er ist kinderleicht in der Zubereitung und vielseitig einsetzbar. Ob als Vorspeise oder als leckerer Brotaufstrich, Humus dient als ausgezeichneter Lieferant wichtiger Vitamine und ist eine super Mahlzeit für Vegetarier und Veganer.

Mit unseren enerBiO Kichererbsen lässt er sich in wenigen Schritten herstellen. Serviert auf einer Scheibe enerBiO Buchweizenbrot mit ein paar Trauben und frischen Kräutern wird er zur wahren Geschmackssensation!

Zutaten für 4 Personen

  • 240 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 6 EL Olivenöl
  • 50 g Cashewmus 
  • 1–2 EL Zitronensaft
  • Kräutermeersalz
  • Buchweizenbrot
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 200 g kernlose Trauben
  • 1 Handvoll gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Basilikum)

Zubereitung

  1.  Kichererbsen abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen.
  2. Mit 80–100 ml Wasser und 5 EL Olivenöl pürieren, Cashewmus unterrühren. Mit Zitronensaft, Kreuzkümmel, Paprikapulver und Kräutermeersalz abschmecken.
  3. Die Trauben in 1 EL Olivenöl bei kleiner Hitze braten. Kräuter unterschwenken.
  4. Die Brote mit Humus bestreichen und mit Trauben und Kräutern belegen, servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten.

verwendete Produkte

aus der werbung

alter Preis 1,29
1. 03
100 g = 0,43 €, 400 g
In Kürze wieder verfügbar.

enerBiO Bio Kichererbsen

aus der werbung

in den Warenkorb
alter Preis 1,29
1. 03
100 ml = 0,52 €, 200 ml

enerBiO Bio Zitronensaft

nach oben