Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
enerBiO-Rezept:

Buchweizen-Blinis mit Räucherlachs

Osteuropäischer Frühstücksgenuss

Blinis sind die osteuropäische Variante des Eierkuchens und werden mit den unterschiedlichsten Beilagen, Füllungen und Aufstrichen serviert, mal herzhaft und mal süß. Traditionell werden Blinis mit Buchweizenmehl, Wasser und Hefe zubereitet.

Unser enerBiO-Kochstudio empfiehlt Ihnen, dazu Kräuterschmand und Räucherlachs zu reichen.

zutaten für 6-8 personen

  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • 125 g Buchweizenmehl
  • 300 ml H-Vollmilch 3,5% (Zimmertemperatur)
  • 1 EL Rohrzucker
  • Kräutermeersalz
  • 2 TL Senf
  • 2 TL Akazienhonig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 El Olivenöl
  • 10 g frische Hefe
  • 1 EL Butter
  • 1 Ei
  • eine Hand voll Kräuter (Dill, Petersilie, Schnittlauch)
  • 200 g Schmand 
  • Pfeffer
  • 200 g Räucherlachs in Scheiben

Zubereitung

  1. Die beiden Mehlsorten in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröseln und mit 4 EL Milch,
    Zucker und etwas Mehl vom Rand verrühren. Die Schüssel mit einem Küchentuch bedecken und ca. 10 Minuten an einem warmen Ort
    gehen lassen.
  2. Die restliche Milch und Butter mit dem Ei und Kräutermeersalz dazugeben und alles glatt verrühren. Den Teig nochmals in der zugedeckten Schüssel ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Die Kräuter waschen, zupfen und einige Spitzen für die Dekoration beiseitelegen. Den Rest fein schneiden und unter den Schmand rühren. Mit Senf, Honig, Zitronensaft, Kräutermeersalz und Pfeffer abschmecken.
  4. Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem
    Teig nacheinander 12–16 Blinis bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun backen. Die Blinis im Ofen bei 80° C warmhalten.
  5. Blinis mit Kräuterschmand und Lachs anrichten und abschließend mit Kräutern garnieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten, plus 40 Minuten Zeit zum Gehen

nach oben