Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
zum Warenkorb
lade...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Mein Warenkorb
Warenbetrag Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
zum Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider noch leer.
enerbio

Rezept: Rindfleisch-Zucchini-Vollkornnudel-Babybrei

Eins, zwei, drei – Zucchini-Brei! Zucchini ist das Sommergemüse schlechthin. Sie enthält nicht nur viele Vitamine, sondern lässt sich auch schnell zubereiten. Gemischt mit nährstoffreichem Rindfleisch „zaubern“ Sie ruckzuck einen gesunden und leckeren Brei für Ihr Baby auf den Tisch.

Zutaten für 2 Portionen

  • 40 g Vollkorn-Rigatoni
  • 2 EL Bio-Beikost-Öl
  • 60 g Rindfleisch
  • 300 ml Wasser
  • 200 g Zucchini
  • 2 EL Vitamin-C-reicher Saft

Zubereitung Babybrei

  1. Nudeln weich kochen, Wasser abgießen und beiseitestellen.
  2. Fleisch sehr klein schneiden
  3. Rindfleisch in 300 ml Wasser ca. 20 Min. köcheln lassen.
  4. In Würfel geschnittene Zucchini dazugeben und bedeckt weitere 10 Min. köcheln lassen.
  5. Anschließend Nudeln, Saft und Beikostöl dazugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren oder mit der Gabel zu einem stückigen Brei zerdrücken.
nach oben