Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
  1. ROSSMANN
  2. Tier
  3. Hundefutter
  4. Hunde Nassfutter

Hunde-Nassfutter

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
Nur Online 25% Sparen
Aus der Werbung 22% Sparen
(15)
Winston
nature reich an Rind
1 kg = 2,30 € , 300 g
0 .69
0,89 €
Neu
(0)
1 .59
 
Nur Online
(1)
AniForte
Bio Morosan
1 kg = 31,33 € , 600 g
18 .80
 
Nur Online Letzte Chance!
(22)
0 .49
 
Aktuell nicht vorrätig
Nur Online 25% Sparen
(1)
2 .06
2,75 €
Aktuell nicht vorrätig
Nur Online 25% Sparen
(1)
2 .06
2,75 €
Aktuell nicht vorrätig
Letzte Chance!
(10)
Winston
MIX-IT Rind
1 kg = 4,73 € , 400 g
1 .89
 
Aktuell nicht vorrätig
(10)
Winston
MIX-IT Huhn
1 kg = 4,73 € , 400 g
1 .89
 
Aktuell nicht vorrätig

Hunde-Nassfutter das Hunde und Halter begeistert

Hunde-Nassfutter bietet verschiedene Vorteile. Zum einen liegt der Wassergehalt der verschiedenen Sorten zwischen 60 % und 85 %, wobei ein Teil des Wassers schon im Fleisch steckt. Des Weiteren hat Nassfutter eine geringere Energiedichte. Das bedeutet, dass der Hund mehr fressen kann, ohne zu viele Kalorien zu sich zu nehmen. Darüber hinaus lässt sich Hundenassfutter leichter kauen. Bei ROSSMANN finden Sie beliebte Marken und Hersteller wie Cesar, Winston, Pedigree oder Best Nature.

Welche Arten von Nassfutter für den Hund gibt es?

Das Nassfutter für den Hund ist in verschiedenen Varianten erhältlich. ROSSMANN bietet das Nassfutter für Hunde in Dosen und Beuteln. Zusätzlich gibt es Schalen, in denen genau eine Portion steckt. Es sind die beliebtesten Hundenassfutter, da sie täglich eine frische Mahlzeit garantieren. Beim Nassfutter ist der Wasseranteil hoch. Daher benötigt der Vierbeiner mehr Futter als bei der Fütterung mit Hunde Trockenfutter. Es gibt Futter, das ausschließlich aus tierischen Inhaltsstoffen besteht und solches mit pflanzlichen Nahrungsmitteln. Die fleischlichen Varianten enthalten Muskelfleisch und Innereien. Teilweise werden auch ihnen Gemüse, Früchte oder Getreide beigemischt. Die Geschmacksrichtungen sind breit gefächert, so ist für jeden Hundegaumen etwas dabei. Zusätzlich gibt es spezielles Hundefutter für Welpen, erwachsene und ältere Hunde. Zu guter Letzt bieten unterschiedliche Marken auch Futter für Hunde mit Unverträglichkeiten, Allergien, Verdauungs- oder Gelenkproblemen sowie für glänzendes Fell an.

Senioren und Welpen Nassfutter

Genau wie bei Menschen ändert sich der Bedarf eines Hundes mit zunehmendem Alter. Doch wie unterscheiden sich Welpenfutter, Adult- und Senior-Hundefutter und wie lange gilt ein Hund als Welpe? Ein Hund ist so lange ein Welpe, bis er sein rassebedingtes Endgewicht erreicht. Bis dahin benötigen sie spezielles Welpenfutter, dass sie optimal in ihrer Entwicklung unterstützt. Die Gelenke, Knochen und das Gehirn bilden sich aus. Genau zu diesem Zeitpunkt kann man seinen Vierbeiner optimal auf das Alter vorbereiten. Ist der Hund schon älter, je nach Rasse zwischen 7 und 9 Jahren, hat er einen anderen Nährstoffbedarf. Das Futter enthält weniger Kalorien aber gezielt gesundheitsfördernde Nährstoffe. Ist der Hund in hohem Alter noch fit und aktiv, kann ohne Probleme weiter ein Adult Alleinfuttermittel gegeben werden.

Welches Nassfutter für Hunde bekomme ich bei ROSSMANN?
  • Hundenassfutter mit und ohne Fleisch
  • Hundefutter mit und ohne Gemüse, Getreide & Co.
  • Welpenfutter
  • Adultfutter
  • Seniorfutter
  • Bio-Hundenassfutter
  • Spezialfutter (glutenfrei, BPA-frei, ohne Konservierungs- & Farbstoffe)
  • Futter für die Gesundheit (Fell, Verdauung, etc.

Wie viel Fleisch steckt im Nassfutter & wie viel kann ein Hund fressen?

Ein Hund benötigt in seiner Nahrung zwischen 50 % und 80 % Fleisch. Der Rest sollte sich aus Zutaten wie Innereien, Gemüse, Getreide und Obst zusammensetzen. Innereien und Muskelfleisch können dabei auch zusammen den Fleischanteil im Nassfutter für Hunde bilden. Generell stecken alle wichtigen Nährstoffe, die ein Hund benötigt im Nassfutter. Er sollte pro Tag 2 % bis 3,5 % seines Körpergewichts an Nahrung zu sich nehmen. Das würde bedeuten, dass ein 10 Kilogramm schwerer Hund 200 bis 350 Gramm Futter pro Tag benötigt. Um die optimale Futtermenge zu finden, rechnet man 2-3,5 x(Hundegewicht in kg/100). Wer seinem Liebling Hundeleckerlies gibt, sollte weniger als 3,5 % berechnen.

Nassfutter für Hunde bei ROSSMANN kaufen

Bei ROSSMANN finden Sie Hunde-Nassfutter mit vielen verschiedenen Fleischsorten und weiteren Zutaten. Entdecken Sie Welpenfutter und Hunde Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit ihrer Lieblinge. Ist das Futter einmal angebrochen, kann es im Kühlschrank gelagert werden. Alternativ sorgen Portionsgrößen für immer frische Mahlzeiten. Bestellen Sie Hundefutter von Pedigree, Best Nature oder Cesar jetzt online.