Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0

Datenschutzbestimmungen für die Kinder Karex Test-Aktion in der ROSSMANN-App


Wir legen besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und behandeln diese Daten vertraulich. Ihre Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen unter Beachtung der Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet oder genutzt und unter Anwendung von weitrei¬chenden technischen und organisatorischen Maßnahmen geschützt.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten aus Ihrem App Profil (Anrede, Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse) werden zur Durchführung und Abwicklung der Aktion erhoben, verarbeitet oder genutzt. Die Information zur Aktionsteilnahme wird 30 Tage nach Ende der Aktion ge¬löscht. Die Daten von Teilnehmenden werden an den Aktionspartner (siehe Teilnahmebedingungen der Aktion) oder beauftragte Agenturen gesendet, die die Test-Pakete sowie die Umfrage versenden. Eine Weitergabe der Daten zu Werbezwecken findet nicht statt.
Die Rechtsgrundlage zur Verarbeitung ist die Vertragserfüllung nach Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b) DSGVO.

Es findet ein Abgleich der gewonnenen Daten mit bereits vorhandenen Daten aus anderen Gewinnspielen, der Bestandskundendatenbank und bereits abonnierten Newslettern mit dem Ziel statt, diese bereits vorhandenen Datensätze durch die hinzugewonnenen Daten anzureichern und dabei Dopplungen zu vermeiden.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbe¬zogenen Daten. Ferner haben Sie das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Bei Anliegen hierzu oder bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an die Dirk Rossmann GmbH, Isernhägener Str. 16, 30938 Burgwedel oder per E-Mail an datenschutz@rossmann.de.

Datenschutzbestimmungen für die L.O.L. Surprise! Treueaktion in der ROSSMANN-App


Wir legen besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und behandeln diese Daten vertraulich. Ihre Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen unter Beachtung der Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet oder genutzt und unter Anwendung von weitreichenden technischen und organisatorischen Maßnahmen geschützt.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten aus Ihrem App Profil (Anrede, Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse) sowie Ihre Bondaten werden zur Durchführung und Abwicklung der Aktion erhoben, verarbeitet oder genutzt. Die Information zur Aktionsteilnahme wird 30 Tage nach Ende der Aktion gelöscht. Eine Weitergabe der Daten zu Werbezwecken findet nicht statt.
Die Rechtsgrundlage zur Verarbeitung ist die Vertragserfüllung nach Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b) DSGVO.

Es findet ein Abgleich der gewonnenen Daten mit bereits vorhandenen Daten aus anderen Gewinnspielen, der Bestandskundendatenbank und bereits abonnierten Newslettern mit dem Ziel statt, diese bereits vorhandenen Datensätze durch die hinzugewonnenen Daten anzureichern und dabei Dopplungen zu vermeiden.

Ferner verwenden wir Ihre Bon-Daten zur Analyse des allgemeinen Nutzerverhaltens.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten. Ferner haben Sie das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Bei Anliegen hierzu oder bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an die Dirk Rossmann GmbH, Isernhägener Str. 16, 30938 Burgwedel oder per E-Mail an datenschutz@rossmann.de.