Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
3% Rabatt auf alles!* Mehr als nur die Mehrwertsteuersenkung sparen.
0

Deo

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Am besten bewertet
  • Neu
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
Neu im Sortiment
Neu
(0)
Tabac
Craftsman Deodorant Spray
100 ml = 2,75 € , 200 ml
5 .49
 
Neu
(0)
CL Deo
invisible fresh Deodorant Spray
100 ml = 1,90 € , 150 ml
2 .85
 
Neu
(2)
2 .99
 
Neu
(2)
1 .75
 
Neu
(5)
Fa
Funky Fruits Deodorant Spray
100 ml = 0,83 € , 150 ml
1 .25
 
Neu
(1)
1 .75
 
Neu
(1)
3 .49
 
Neu
(1)
Fa
Duschgel Funky Fruits
100 ml = 0,50 € , 250 ml
1 .25
 
Neu
(3)
CD
Deocreme
100 ml = 7,98 € , 50 ml
3 .99
 
Neu
(6)
ISANA
Deo-Bodyspray Melone
100 ml = 0,66 € , 150 ml
0 .99
 
Neu
(7)
NIVEA
Deodorant Roll-on fresh summer
100 ml = 3,50 € , 50 ml
1 .75
 
Neu
(2)
ISANA
Parfum Deodorant Body Contact
100 ml = 0,66 € , 150 ml
0 .99
 
Neu
(1)
1 .75
 
Neu
(18)
ISANA
Parfum Deodorant Body Appeal
100 ml = 0,66 € , 150 ml
0 .99
 
Neu
(1)
1 .75
 
Neu
(6)
 
Nur in der Filiale verfügbar
Neu
(1)
 
Nur in der Filiale verfügbar
Neu
(1)
ISANA
Wasserspray you are flamazing
100 ml = 0,99 € , 150 ml
1 .49
 
Aktuell nicht vorrätig
Neu
(2)
1 .29
 
Aktuell nicht vorrätig

Deos bei ROSSMANN – die beliebtesten Marken im Sortiment

Egal ob als Deo-Spray, Deo-Roller, Deo-Stick oder Deo-Creme – eine sanfte Erfrischung unter den Achseln erweist sich als erfrischender Einstieg in den Tag. Keine Frage: Ein Deo gehört heute zum täglichen Pflegeritual. NIVEA oder Rexona, AXE oder 8x4, CD oder Dove, adidas oder Fa, GARNIER oder bac: Sie alle zählen zu den beliebtesten Deo-Marken im Deutschland. Wer ein Deo kaufen möchte, hat die Wahl. Egal ob Deo ohne Aluminium oder mit Aluminium – unerwünschter Körpergeruch hat mit dem passenden Produkt keine Chance.

Verschiedene Deo-Arten

Das Deo-Spray gilt als eine der beliebtesten Deo-Arten. Es erweist sich als praktisch in der Anwendung, sowohl als Pumpspray oder mit Treibgas, ein kurzer Druck auf den Knopf reicht. Eine weitere gern benutzte Variante ist der Deo-Roller, der das Deodorant über eine sich in Flüssigkeit drehende Kugel verteilt. Deo-Stick bestehen aus einem festen Stoff, der unter die Achsel gerieben wird. Selbst Deo-Creme, abgefüllt in Tuben und Dosen, ist im Handel erhältlich. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, Ihr Körpergeruch wird auf ein Minimum reduziert. Außerdem riechen Deos in der Regel sehr gut. Gleichwohl sind sie nicht mit Parfüms gleichzusetzen. Inhaltsstoffe und Wirkweise sind verschieden. Deos finden primär unter den Achseln, wo auch die Schweißdrüsen ihren Sitz haben, Anwendung. Sie sollen dort die Schweißproduktion und die Schweißmenge regulieren und durch Bakterien entstehende Gerüche überdecken. Parfüms hingegen, vornehmlich im Kopf- und Halsbereich aufgetragen, weisen einen höheren Alkoholgehalt auf. Sie sollen primär einen intensiven Geruch verbreiten, der die Persönlichkeit der Trägerin beziehungsweise des Trägers wirkungsvoll zur Geltung bringen soll.

Deodorant oder Antitranspirant

Vielleicht fragen Sie sich auch, was ein Deo von einem sogenannten Antitranspirant unterscheidet. Die Bezeichnung Deo fungiert heute als Sammelbegriff für Deo und Antitranspirant. Gleichwohl ist deren Wirkweise nicht identisch. Der Begriff „Deodorant“ lässt sich aus dem Lateinischen ableiten und bedeutet „Geruch weg“. Deos sorgen dafür, dass der Schweiß frei von Gerüchen bleibt. Sie tragen jedoch nicht zur Verringerung des Schweißflusses bei. Antitranspirante verfolgen einen anderen Ansatz als Deos: Im Fokus steht hier die Regulierung der Achselnässe. Unangenehme Gerüche beziehungsweise nasse Flecken auf Ihrer Kleidung lassen sich so größtenteils verhindern. Darüber hinaus besitzt ein Antitranspirant einen wachstumshemmenden Effekt auf Bakterien und es enthält ein geruchsüberdeckendes Parfüm.

Viele Deodorants sind heute frei von schweißproduktionshemmenden Aluminiumsalzen, stattdessen gelangen Duftstoffe zum Einsatz, um von Bakterien verursachte unerwünschte Körpergerüche zu verhindern. Jedoch besitzen diese duftenden Varianten keine antitranspirante Wirkung. Dies bedeutet: Das Schwitzen verringert sich nicht. Antitranspirante enthalten demgegenüber normalerweise Aluminiumsalze, diese gelten als einzige Wirkstoffgruppe, die sowohl hochverträglich als auch zuverlässig gegen Schweißbildung wirkt. Sogenannte Aluminiumsalze, niedrig dosiert in Antitranspiranten enthalten, stehen in Verdacht, Brustkrebs zu begünstigen. Wer jetzt gleich denkt, er müsse abwägen zwischen nassen Achseln, Körpergeruch und einem womöglich erhöhten Brustkrebs-Risiko, der irrt. Wenn Sie bereits wissen, dass Sie tagsüber kaum ins Schwitzen kommen werden, dann verzichten Sie an diesem Tag auf die Verwendung eines Antitranspirants, also eines Deos gegen starkes Schwitzen. Ein Deodorant ohne Aluminiumsalze erweist auch gute Dienste und ist unbedenklich. Grundsätzlich erscheint es ohnehin empfehlenswert, sich vorab über etwaige bedenkliche Inhaltsstoffe wie Parabene und Emulgatoren zu informieren.

Deos aller führenden Hersteller bei ROSSMANN erhältlich

Ob eher aluminiumhaltig oder aluminiumfrei – welches Deo letztlich für Sie das richtige ist, hängt maßgeblich davon ab, wie viel Sie schwitzen, aber auch welche Anwendung Sie bevorzugen. Zudem kommt der Hautverträglichkeit bestimmter Inhaltsstoffe bei der Wahl des geeigneten Deos eine entscheidende Rolle zu. Bei ROSSMANN finden Sie die führenden Deo-Marken in Deutschland, u.a.:

  • NIVEA
  • Rexona
  • AXE
  • 8x4
  • CD
  • Dove
  • adidas
  • Fa
  • GARNIER
  • bac
  • ISANA (ROSSMANN-Eigenmarke)
  • Alterra (ROSSMANN-Eigenmarke)

Bei so viel Auswahl ist bestimmt auch das richtige Produkt für Sie dabei. Lassen Sie sich bei ROSSMANN inspirieren!