1. ROSSMANN
  2. Ernährung
  3. Bad Heilbrunner Nieren- und Blasen Tee im Pyramidenbeutel
Neu
Nieren- und Blasen Tee im Pyramidenbeutel
Nieren- und Blasen Tee im Pyramidenbeutel
Artikelnummer:
823999

Bad Heilbrunner
Nieren- und Blasen Tee im Pyramidenbeutel

30 g

Zu Ihrer Suche haben wir mehrere Treffer gefunden.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Gebiet aus

Die folgenden Filialen führen das ausgewählte Produkt.
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Filiale aus

    Es ist ein Fehler aufgetreten!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Es wurde keine Filiale gefunden!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe oder wählen Sie einen anderen Ort aus.


    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale erhältlich. Die aktuelle Verfügbarkeit erfahren Sie in der Filiale:
    ROSSMANN Filiale
    > Filiale ändern

    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale nicht erhältlich:
    ROSSMANN Filiale
    > Den Artikel finden Sie in diesen Filialen

    Produktbeschreibung und -details

    Wenn das kleine Geschäft mehr ziept und brennt als erleichtert, ist es gut einen heilkräftigen Arzneipflanzenmix zur Hand zu haben: Unser Bad Heilbrunner® Nieren- und Blasen Tee bündelt die medizinisch anerkannte Wirkung von Birke, Goldrute, Hauhechel und Orthosiphon, damit Sie rasch auf erste Anzeichen einer Blasenentzündung antworten können.

    Unsere heilpflanzliche Vierer-Combo regt die Nieren an, mehr Wasser auszuscheiden und somit Keime aus den Harnwegen zu schwemmen. Der durchspülende Effekt stellt sich naturgemäß bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr ein. Trinken Sie unseren Nieren- und Blasen Tee, um bakterielle Harnwegsinfektionen zu lindern und Harngrieß vorzubeugen – damit die Dinge bald wieder im Fluss sind.

    • Birke, Riesengoldrutenkraut, Hauhechelwurzel, Orthosiphonblätter
    • 3 – 4 Tassen täglich
    • Zubereitung: 15 Minuten
    • Ohne Zusatz von Aromen
    • Für Kinder ab 12 Jahren

    Zutaten

    Zutaten

    • 1 Pyramidenbeutel à 2,0 g enthält als Wirkstoffe: 0,60 g Birkenblätter, 0,40 g Riesengoldrutenkraut, 0,40 g Hauhechelwurzel, 0,40 g Orthosiphonblätter
    • Sonstige Bestandteile: Bitterer Fenchel, Süßholzwurzel

    Anwendung und Gebrauch

    Anwendung und Gebrauch

    Der Arzneitee soll nach Ablauf des Verfalldatums (siehe Boden) nicht mehr angewendet werden.

    Der Pyramidenbeutel ist biologisch abbaubar.

    Zur Erhöhung der Harnmenge bei Katarrhen im Bereich von Niere und Blase; zur Vorbeugung von Harngrieß und Harnsteinbildung

    Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

    Zubereitung

    1 Pyramidenbeutel mit 150 ml kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten ziehen lassen und nach Geschmack süßen. Soweit nicht anders verordnet, 3–4 Mal täglich eine Tasse frisch zubereiteten Tee zwischen den Mahlzeiten trinken.

    Warnhinweise & wichtige Hinweise

    Wichtige Hinweise

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Produktbewertungen unserer Kunden