Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests in deiner Filiale und online erhalten  >
0
Kneipp Handpflege

Kneipp Handpflege für streichelzarte Hände

Viele Menschen achten bei einer ersten Begegnung zuerst auf die Hände. Sind sie sauber und gepflegt, macht das gleich einen guten Eindruck. Handcremes mit pflanzlichen Ölen sind bestens für die Pflege deiner Hände geeignet. Pflanzliche Öle ähneln unseren hauteigenen Lipiden, weshalb Produkte mit Pflanzenölen schnell in die Hautbarriere eindringen und dort bestens verwertet werden können. Bei empfindlichen Hauttypen sind Handcremes mit pflanzlichen Ölen besonders empfehlenswert.

Video Kneipp Hautpflege: Welche Vorteile haben natürliche Öle?

zum Kneipp Video

Wellnesstipps für die Hand

Was wir viel zu selten tun? Unsere Hände pflegen, obwohl sie so vieles für uns schaffen! Finden Sie nachfolgend ein paar Tipps für die kleine Auszeit:

Händewaschen

Du kannst deinen Händen schon etwas Gutes tun, indem du sie nur mit kaltem oder lauwarmem Wasser wäschst. Denn heißes Wasser entzieht der Haut Fett und Feuchtigkeit. Wir strapazieren unsere Hände besonders in Zeiten der Corona Pandemie durch häufiges Händewaschen und die Verwendung von Desinfektionsmittel. Das ständige Händewaschen mit Seife zerstört zudem auch noch die schützende Fettschicht der Hände. Tipp: Verwende am besten eine spezielle pH-neutrale Seife oder Waschöle. Nun folgt die Pflege: Creme deine Hände mit einer rückfettenden und zugleich feuchtigkeitsspendenden Handcreme ein.

Peeling

Mit einem Peeling lassen sich abgestorbene Hautschüppchen ideal entfernen. Zudem werden die Hände optimal auf die anschließende Pflege vorbereitet. Und so einfach geht’s: Drei Esslöffel grobes Salz mit einem Esslöffel Olivenöl vermischen und sanft in die Handhaut einmassieren. Anschließend sollten die Hände sorgfältig eingecremt werden, da sie sonst schnell austrocken.

Handbad

Ein Handbad mit duftenden und pflegenden Ölen wie Mandel- und Jojobaöl und eine anschließende Handmaske mit einer reichhaltigen, nährenden Handcreme können sehr wohltuend sein und raue, rissige Stellen an den Händen verschwinden lassen. Mache das Handbad im Waschbecken oder verwende eine kleine Schüssel oder Wanne. Vor dem Handbad solltest du deine Hände gründlich reinigen. Denn das Handbad an sich dient nicht der hygienischen Reinigung, sondern der Handpflege. Daher ist es wichtig, dass das „Badewasser“ nicht verunreinigt wird. 

Massage

Eine entspannende und lockernde Massage ist auch für die Hände eine Wohltat. Zudem regen Handmassagen sanft die Durchblutung an. Anschließend fühlen sich die Hände federleicht und befreit an. Und so geht’s: Hände falten und die Innenfläche der einen Hand mit dem Daumen der anderen in kleinen Kreisen massieren. Dann die Finger lösen und den rechten Ringfinger beugen. Den Punkt, an dem er die Handinnenfläche berührt, mit dem Daumen ca. sieben Sekunden drücken. Dreimal wiederholen. Dann die Hände wechseln und Übungen wiederholen. Abschließend die Hände wie beim Waschen kräftig reiben – das steigert die Durchblutung.
Kneipp Sensitiv-Handcreme Mandelblüten Hautzart

Kneipp® Sensitiv Handcreme Mandelblüten Hautzart

Die Kneipp® Sensitiv Handcreme mit Mandelöl, Sheabutter und Vitamin E bewahrt die Hände langanhaltend vor dem Austrocknen. Sie schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen und hilft lichtbedingter Hautalterung vorzubeugen.
kneipp® intensiv handcreme blütentraum

Kneipp® Intensiv Handcreme Blütentraum

Verwöhne und regeneriere Deine strapazierten und trockenen Hände mit der Kneipp® Intensiv Handcreme. Die besonders reichhaltige und nährende Textur mit Sheabutter, Mandelöl und Magnolienextrakt spendet Feuchtigkeit und schützt Deine Hände vor dem Austrocknen. Pflegt. Schützt. Hilft.
kneipp® sekunden handcreme

Kneipp® Sekunden Handcreme Express-Pflege

Samtweiche Hände in Sekundenschnelle. Die pflanzliche Pflegeformel mit wertvoller Avocadobutter, Jojobaöl und Zitronenverbene pflegt die Hände spürbar zart und geschmeidig – ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. Der vitalisierende Duft belebt die Sinne. Eincremen. Fertig. Los.
Blumenranke