Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
elmex Bleib Gesund im Mund Zanhputzmärchen

Wenn Zähneputzen und Spielspaß zusammenkommen

Warum Zähneputzen so wichtig ist

Milchzähne sind besonders anfällig für Karies, weil sie von einem relativ dünnen Zahnschmelzmantel umgeben sind. Aus diesem Grund sollten Sie bereits mit dem Durchbruch des ersten Milchzahnes beginnen, die Zähne Ihres Kindes täglich zu putzen. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn
häufig weigern sich Kinder die Zähne zu putzen, vor allem nicht lange und damit gründlich genug. Damit die von Zahnärzten empfohlene Zahnputzdauer von mind. 2 Minuten ab sofort nicht mehr unterschritten wird, haben wir einen tollen Tipp: die elmex® Zahnputzmärchen.
elmex Bleib Gesund im Mund

Zähneputzen ist Märchenzeit

Für besonders viel Spaß beim Zähneputzen lassen Sie einfach eines der elmex® Zahnputzmärchen mitlaufen. Zur Auswahl stehen 20 lustige und abwechslungsreiche Märchen à 2 Minuten, die während des Zähneputzens abgespielt werden können. Ihr Kind merkt gar nicht, wie schnell die 2 Minuten um sind.
 
elmex Bleib Gesund im Mund Zahnputzmärchen

Zusätzlicher Tipp:

Kennen Sie schon unseren elmex® Zahnputzsong? Mit dem „Der Schribbel-Schrubbel-Supertrick“ animieren wir Groß und Klein zum Mitsingen und Mitputzen.
Und das genau Zwei Minuten lang - genauso lang wie eine Runde effektives Zähneputzen. Auch diesen können Sie einfach während des Zähneputzens mitlaufen lassen.

Zahnpflege bei Rossmann

(366)
elmex
Kinder-Zahnpasta 2-6 Jahre
1 l = 49,80 € , 50 ml
2 .49
 
(287)
elmex
Junior-Zahnpasta
1 l = 46,53 € , 75 ml
3 .49
 
Nur Online
(71)
elmex
Baby-Zahnpasta 0 - 2 Jahre
1 l = 39,80 € , 50 ml
1 .99
 
(85)
2 .99
 
Nur Online
(93)
elmex
Junior Zahnspülung
1 l = 12,48 € , 400 ml
4 .99
 
Online momentan nicht verfügbar
Nur Online
(3)
5 .99
 
elmex Bleib Gesund im Mund Sortiment

Die optimale Zahnpflege für die richtige Pflege von Klein auf

Kinderzähne erfordern in ihren Entwicklungsstufen individuelle Lösungen zur Pflege. elmex® bietet Ihnen altersgerechte Produkte für Ihre Kinder vom Durchbruch des ersten Milchzahnes bis zum 12. Lebensjahr.

elmex® Baby Zahnpflege-System

Die elmex® Baby-Zahnbürste ist speziell für die Zeit vom Durchbruch des 1. Milchzahnes bis zum 2. Geburtstag entwickelt worden. Die elmex® Baby-Zahnpasta sorgt mit einer, von Zahnärzten empfohlenen, Fluoridkonzentration von 500 ppm für den Kariesschutz der ersten Zähne.

elmex Bleib gesund im Mund  Baby

elmex® Kinder Zahnpflege-System

Für den Kariesschutz der Milchzähne sollten Sie ab dem 2. Geburtstag Ihres Kindes zum elmex® KINDER Zahnpflege-System wechseln. Die elmex® KINDER-Zahnpasta enthält Aminfluorid für einen Dreifach-Schutz in der von Zahnärzten empfohlenen Fluoridkonzentration von 1.000 ppm. Die kindgerechten elmex® KINDER-Zahnbürsten mit kleinem Bürstenkopf, weichen abgerundeten Borsten und ergonomisch geformten Griff unterstützen Kinder beim spielerischen Erlernen des Zähneputzens.

elmex Bleib Gesund im Mund Kleinkind

elmex® Junior Zahnpflege-System

Zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr sind Kinderzähne besonders gefährdet. Durch den  Zahnwechsel brauchen vor allem die neuen, bleibenden Zähne speziellen Schutz. Mit dem System bestehend aus Zahnpasta, Zahnbürste und Zahnspülung schützen Sie die Zähne Ihres Kindes gleich zweifach und beugen so Karies vor.

elmex Bleib Gesund im Mund Kinder

Die richtige Putztechnik - KInderleicht

Um die Milchzähne bestmöglich zu schützen, ist es wichtig, dass Kinder von vornherein die richtige Putztechnik erlernen und immer nach dem gleichen Schema vorgegangen wird.
Hierbei ist KAI-Methode eine bewährte Herangehensweise. Sie lässt sich gut merken und auch kleine Kinder können sie leicht erlernen.
Damit beim Putzen keine Zahnflächen vergessen werden, bedeutet KAI, die Zähne immer in der gleichen Reihenfolge zu putzen: Kauflächen, Außenflächen, Innenflächen
– Üben Sie mit Ihrem Kind anhand der Bilder kinderleicht, wie man richtig putzt

KAI-Methode

Zuerst auf den Kauflächen hin und her putzen, so wird die Oberseite der Zähne sauber.

KAI-Methode

Danach die Außenflächen putzen. Mit der Zahnbürste Kreise von hinten nach vorne auf den Zähnen malen.

KAI-Methode
Zum Schluss kommen die Innenflächen dran. Diese im Zick-Zack reinigen, dabei von ganz hinten anfangen und vom Zahnfleisch zum Zahn putzen.

Weitere Themen entdecken

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte aktualisieren Sie die Seite.