Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
3% Rabatt auf alles!* Mehr als nur die Mehrwertsteuersenkung sparen.
0
  1. ROSSMANN
  2. Marken
  3. Sensodyne
Sensodyne

Sensodyne - Der Experte für schmerzempfindliche Zähne

SENSODYNE ist die Nr. 1 Marke bei Schmerzempfindlichkeit*1. Alle Zahnpasten von SENSODYNE haben eine spezielle Formulierung, die hilft, vor Schmerzempfindlichkeit zu schützen und die bei zweimal täglicher Verwendung dazu beiträgt, die Zähne gesund zu halten.

> mehr über die Marke erfahren

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Am besten bewertet
  • Neu
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
Aus der Werbung
(10)
Sensodyne
Fluorid sensitiv Zahnpasta
100 ml = 2,39 € , 75 ml
1 .79
1,99 €
Aus der Werbung
(2)
1 .79
1,99 €
(6)
4 .49
 
(8)
2 .89
 
(13)
2 .89
 
(7)
4 .99
 
(5)
2 .89
 
(9)
Sensodyne
Zahncreme Repair* & Protect
100 ml = 6,65 € , 75 ml
4 .99
 
(7)
4 .99
 
(4)
Sensodyne
ProSchmelz Junior Zahncreme
100 ml = 3,98 € , 50 ml
1 .99
 
(10)
2 .99
 
(14)
4 .99
 
(8)
4 .99
 
Letzte Chance!
(31)
3 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
Letzte Chance!
(41)
3 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(13)
3 .99
 
Aktuell nicht vorrätig

Was verursacht schmerzempfindliche Zähne?

Schmerzempfindlichkeit ist ein häufiges Problem und kann ein großes Ärgernis sein, da sie dazu führen kann, dass wir bestimmte Lebensmittel meiden.

Die sogenannte dentine Hypersensitivität tritt auf, wenn das sogenannte Dentin freiliegt. Es wird normalerweise von hartem Zahnschmelz oder dem Zahnfleisch geschützt.
Liegt es frei, können Reize bis an den Zahnnerv gelangen – was zu kurzen, stechenden Schmerzen führt.

Reize, die diese Schmerzen auslösen können:
  • Verzehr kalter oder heißer Speisen und Getränke
  • Verzehr süßer oder saurer Lebensmittel
  • Einatmen kalter Luft
  • Zähneputzen

Im Laufe der Zeit können die Beschwerden durch verschiedene Faktoren, wie zum Beispiel durch Zahnfleischrückgang, Zahnschmelzabbau oder auch Zahnaufhellungen, hervorgerufen werden.

Zahnfleischrückgang

Zahnfleischrückgang ist einer der Hauptgründe für Schmerzempfindlichkeit. Zu häufiges oder zu kräftiges Zähneputzen, anhaltende Zahnfleischerkrankungen (Gingivitis oder Parodontitis) und auch das zunehmende Alter können zu Zahnfleischrückgang beitragen.

Zahnschmelzabbau

Zahnschmelzabbau kann durch Zähneknirschen, zu häufiges Zähneputzen und den Verzehr säurehaltiger Lebensmittel und Getränke verursacht werden – von Früchten und Fruchtsäften über kohlensäurehaltige Getränke, Wein, schwarzen Kaffee und Tee bis hin zu Ketchup oder Salatdressing. Schon vier säurehaltige „Angriffe“ pro Tag können säurebedingten Zahnschmelzabbau verursachen.

Zahnaufhellung

Auch eine professionelle Zahnaufhellung kann Schmerzempfindlichkeit auslösen – hier wird vermutet, dass die aufhellenden Bestandteile den Zahn reizen. Klinische Studien belegen, dass Zahnpasten, die Kaliumnitrat und Zinnfluorid enthalten, die Schmerzempfindlichkeit bei professionellen Zahnaufhellungen reduzieren können.

Was können Sie bei schmerzempfindlichen Zähnen tun?

Fragen Sie Ihren Zahnarzt, wodurch die Probleme entstanden sein könnten, was Sie tun können, um die Schmerzen zu lindern, und wie Sie einer weiteren Verschlechterung vorbeugen können. Ihr Zahnarzt kann Ihnen eine Empfehlung für eine auf Schmerzempfindlichkeit ausgelegte Mundhygiene geben und Ihnen adäquate Zahnputztechniken zeigen. Zusätzlich können Sie die Symptome der Schmerzempfindlichkeit reduzieren, indem Sie täglich eine speziell formulierte Zahnpasta verwenden.

Das SENSODYNE Sortiment bietet Pflege und Schutz für schmerzempfindliche Zähne und für jedes Bedürfnis die passende Zahnpflege:

Sensodyne Complete Protection
Die SENSODYNE COMPLETE PROTECTION bietet 7 Vorteile für einen klinisch nachgewiesenen Rundumschutz bei schmerzempfindlichen Zähnen. Sie bildet eine Schutzschicht über freiliegendem Dentin, trägt dazu bei, den Zahnschmelz zu stärken sowie zu schützen und hilft, das Zahnfleisch gesund zu erhalten. Zusätzlich sorgt sie für ein sauberes Mundgefühl, erfrischten Atem und den Erhalt des natürlichen Zahnweißes.
Sensodyne Repair & Protect
Die SENSODYNE REPAIR** & PROTECT bildet eine widerstandsfähige Schutzschicht auf den angreifbaren Stellen der Zähne – für einen anhaltenden Schutz vor Schmerzempfindlichkeit.
Die SENSODYNE REPAIR** & PROTECT WHITENING hilft zusätzlich, oberflächliche Verfärbungen zu reduzieren und das natürliche Zahnweiß zu erhalten.
Sensodyne Sensitivität & Zahnfleisch
Die SENSODYNE SENSITIVITÄT & ZAHNFLEISCH reduziert klinisch nachgewiesen bei zweimal täglicher Anwendung die Schmerzempfindlichkeit und verbessert die Zahnfleischgesundheit. Sie bildet eine Schutzschicht auf den empfindlichen Bereichen der Zähne und entfernt gezielt Plaquebakterien. Sie hilft so, Schwellungen des Zahnfleisches und Zahnfleischbluten zu verringern.
Sensodyne Fluorid

SENSODYNE Fluorid und Fluorid + Extra Frisch

Die SENSODYNE Fluorid schützt mit ihren speziellen Inhaltsstoffen Zähne und Zahnhälse vor Schmerzempfindlichkeit sowie Karies, während die SENSODYNE Fluorid + Extra Frisch zusätzlich schonend reinigt und ein extra frisches Mundgefühl verleiht.

Sensodyne Multicare

SENSODYNE MultiCare

Die SENSODYNE MultiCare bietet bei zweimal täglichem Zähneputzen 24 Stunden Schutz vor Schmerzempfindlichkeit*** und beugt Karies vor. Die SENSODYNE MultiCare Sanftweiss hilft zusätzlich, oberflächliche Verfärbungen schonend zu entfernen, während die SENSODYNE MultiCare Intensivreinigung dank Schaum-Boost-Technologie für Intensivreinigung bis in die Zahnzwischenräume sorgt.
Sensodyne Cool & Fresh

SENSODYNE Cool & Fresh

Die Mundspülung SENSODYNE Cool & Fresh wurde speziell für den Schutz schmerzempfindlicher Zähne entwickelt. Sie beruhigt bei zweimal täglicher Anwendung nach dem Zähneputzen den Zahnnerv, sorgt für ein angenehmes Mundgefühl, einen frischen Atem und ist frei von Alkohol.
Sensodyne Multicare Expert

SENSODYNE Sensitive MultiCare Expert Zahnbürste 

Die SENSODYNE Sensitive MultiCare Expert Zahnbürste Weich wurde speziell für Menschen mit schmerzempfindlichen Zähnen entwickelt. Die sanften Borsten reinigen die Zähne sanft und schonen das Zahnfleisch. Der kleine Bürstenkopf passt sich dem Zahnfleischrand und den Zähnen an: für eine gründliche Reinigung auch in schwer zugänglichen Bereichen.
*1 Quelle: Nielsen, MarketTrack, Zahnpasta (Anwendung: Sensitiv), LEH+DM+KWH+Apotheken, Umsatz, MAT KW16 2018, Deutschland.
** Eine Schutzschicht wird auf den schmerzempfindlichen Bereichen der Zähne gebildet. Regelmäßige Anwendung, zweimal täglich, liefert anhaltenden Schutz vor Schmerzempfindlichkeit.
*** Bei zweimal täglichem Zähneputzen nach 2 bis 4 Wochen Anwendung.

Marken sind Eigentum der GSK Unternehmensgruppe oder an diese lizenziert.