Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
Lego Duplo

LEGO® DUPLO® – großer Spielspaß für kleine Hände



Die Steine, Figuren, Fahrzeuge und Themenwelten von LEGO DUPLO eröffnen Kindern eine Welt voller Fantasie, Abenteuer und unbegrenzter Möglichkeiten – denn diese Welt ist unglaublich vielfältig und nahezu grenzenlos. Ob mit dem Feuerwehrauto im Einsatz in der großen Stadt oder mit dem Traktor auf dem Bauernhof – die Kultmarke aus Dänemark hat für jeden Anspruch das passende DUPLO-Spielzeug im Repertoire. Im Online-Shop von ROSSMANN kann man die Produkte von LEGO DUPLO günstig kaufen und bequem nach Hause liefern lassen.

Lego Duplo

Wissenswertes, Tipps & Spielideen 


Spieltipps
Sieben lustige Spielideen mit LEGO DUPLO
Steinen. Viel Spaß beim Nachbauen.
Sicherheit und Qualität
LEGO DUPLO Steine und Teile werden verschiedenen Sicherheitstest unterzogen und analysiert, damit sie den hohen Standards für Kindersicherheit genügen.
 
Reinigung
Alle LEGO DUPLO Steine können gereinigt werden. Im Video seht ihr wie das am besten funktioniert.
Lego Duplo

LEGO® DUPLO® Produkte 

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
(1)
9 .99
 
(11)
19 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(13)
19 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(16)
20 .00
 
Aktuell nicht vorrätig
(2)
8 .49
 
Aktuell nicht vorrätig
Resilienz
Resilienz

Es mag zunächst vielleicht etwas seltsam klingen, doch beim Spielen mit den Bausteinen der Marke LEGO® ist das Scheitern eines Bauprojektes ebenso wichtig und wertvoll wie eine gelungene Konstruktion. Denn wenn die Kleinen sich einer Herausforderung stellen, Entscheidungen treffen und nach mehreren Anläufen schließlich erfolgreich ein Projekt zu Ende bringen, dann ist das ein entscheidender Anstoß und im Idealfall die Erkenntnis, niemals aufgeben zu müssen.
Selbstentfaltung
Selbstentfaltung

Beim Bauen mit DUPLO Steinen gibt es kein Richtig oder Falsch. Sobald Kinder dies verstanden haben, eröffnet sich Ihnen eine GROSSARTIGE Welt voller Möglichkeiten, in der sie sich ihre eigene Geschichten ausdenken, sie bauen und zum Ausdruck bringen können - mithilfe von liebenswerten Themenwelten, verschiedensten Figuren und ansprechenden Farben.
Selbstvertrauen
Selbstvertrauen

Jedes Mal, wenn ein Kind eine Herausforderung bewältigt oder sich mutig an eine brandneue Geschichte heranwagt, erhält sein Selbstvertrauen einen GROSSEN Schub. DUPLO Steine stellen eine perfekte Möglichkeit dar, um dieses Selbstvertrauen zu entwickelt und unter Beweis zu stellen. Und all das beginnt mit dem einfachen Zusammensetzen zweier DUPLO Steine.


Die Erfolgsgeschichte hinter dem Kultunternehmen und seinen legendären Bausteinen

Das dänische Unternehmen LEGO Gruppe mit Firmensitz in Billund wurde bereits 1932 gegründet und zählt heute zu den größten Spielzeugherstellern der Welt. Der Markenname entstand als Abkürzung für den dänischen Ausspruch „leg godt“, was zu Deutsch „spiel gut“ bedeutet.

Zunächst stellte das Unternehmen allerlei Holzspielzeuge her, bevor der Gründer Ole Kirk Christiansen gegen Ende der 1940er-Jahre die ersten Spritzgussmaschinen für Kunststoff erwarb – der Rest ist quasi Geschichte.

Nachdem die kleinen patentierten LEGO-Steine mit ihrer ausgeklügelten Verbindungsweise binnen kurzer Zeit den weltweiten Markt eroberten, jedoch vornehmlich an ältere Kinder adressiert waren, kam man bei der LEGO Gruppe auf die Idee, auch jüngeren Jahrgängen entsprechend sichere Spielmöglichkeiten zu bieten. So entstanden im Jahr 1969 die LEGO-DUPLO-Bausteine, die bereits ab einem Alter von 18 Monaten geeignet sind – denn sie sind groß genug, um nicht verschluckt werden zu können.

Der Name DUPLO kommt vom lateinischen Wort „duplus“, was so viel wie „doppelt“ bedeutet. Er wurde den Steinen gegeben, da es sich bei ihnen um im Maßstab 2:1 vergrößerte Varianten der kleineren Legosteine handelt. Letztere sind erst ab einem Alter von etwa drei Jahren oder mehr zu empfehlen, da die Kleinteile verschluckt werden könnten.

DUPLO-Bausteine – vielfältige Möglichkeiten für kleine Wunderkinder

Ob bauen, sortieren oder benennen – die farbenfrohen Bausteine von Lego Duplo bieten vielfältige Möglichkeiten und Anregungen. Sie können einfach zusammengesteckt werden und lassen so im Handumdrehen bunte Häuser, Türme und andere Bauwerke entstehen.

Beim freien Spielen kann der Nachwuchs der eigenen Fantasie Ausdruck verleihen und sie mit den Steinen, Figuren und Themenwelten wahr werden lassen. Gemeinsam mit den Eltern oder größeren Geschwistern können so auch die ersten Wissensgebiete – beispielsweise jene der Farben und Zahlen – spielerisch erschlossen werden. Die Beschäftigungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos.

Mit einem LEGO DUPLO-Set tolle Themenwelten gestalten

Ob auf dem träumerischen Bauernhof, im Treiben Stadt oder auf der Baustelle – beim Spielen mit LEGO DUPLO Sets und Themenwelten lassen sich neue Dinge erkunden und sowohl die Lernbereitschaft als auch die Entwicklung des Nachwuchses werden effektiv gefördert. Bereits im Alter von 16 Monaten sind Kinder dazu imstande, wichtige Informationen über ein Spielzeug abzuleiten. Das geschieht automatisch, indem sie sich bei den Großen bestimmte Dinge abschauen und diese dann nachmachen. Das bietet Erwachsenen die Möglichkeit, bereits bekanntes Wissen der Kleinen zu festigen und ihnen Neues beizubringen.

Um möglichst jedem Anspruch eine faszinierende und interessante Themenwelt zu bieten, finden sich im LEGO DUPLO Sortiment die unterschiedlichsten Sets zum Spielen und Entdecken. Dabei sind auch viele Fahrzeuge erhältlich, wie beispielsweise:

  • Polizeimotorrad
  • Feuerwehrauto
  • Traktor
  • U-Boot
  • Eisenbahn
  • Bulldozer
  • Bagger
  • Lastwagen

Zudem finden auch immer wieder Szenen und Figuren aus Filmen und Fernsehsendungen, die bei den Kids sehr beliebt sind, ihren Weg in das umfangreiche Produktportfolio der dänischen Traditionsmarke – so etwa aus Disneys Kinohit Frozen.

Mit LEGO DUPLO Sets auf spielerische Weise lernen und entdecken

Kinder erkunden die Welt am liebsten auf spielerische Weise. Ab dem Zeitpunkt ihrer Geburt erforschen und entdecken sie, was um sie herum geschieht. Was passiert, wenn man die Rassel dreht oder das Spielzeug in den Mund nimmt? Kinder probieren Dinge aus, wiederholen sie oder imitieren, was sie wahrnehmen. Im Spiel können sie neuen Herausforderungen und Sachverhalten auf entspannte Art begegnen. Hierbei fällt es ihnen leichter, sich auf etwas zu konzentrieren und neu gewonnene Informationen zu verarbeiten und abzuspeichern.

Die Bausteine, Figuren und Fahrzeuge von LEGO DUPLO bieten den Kleinen zum einen Beschäftigung und zum anderen Lernanreize. Im Austausch mit den Eltern oder älteren Geschwistern können nicht nur bestimmte Wissensgebiete erschlossen werden – indem beispielsweise nach der Farbe eines Steins oder nach der Anzahl der Kühe auf der Wiese gefragt wird. Das Spielen mit den farbenfrohen Klötzen und Männchen trainiert auch weitere entscheidende Kompetenzen.

Die kognitiven Fähigkeiten

Bauen kleine Baumeister und Baumeisterinnen ihre Türme zu hoch, dann beginnt er zu wanken, fällt um und zerbricht sogar in die einzelnen Bausteine. Egal, was Kinder gerade spielen oder wie sie sich beschäftigen – ihre kognitiven Fähigkeiten sind dabei immer gefragt.

Beim Spielen kann nicht nur ein erstes Gespür für das Ursache-Wirkung-Prinzip entwickelt werden, spielerischer Umgang schult auch die Wahrnehmung. Welche Auswirkung hat die Höhe auf das Bauwerk? Auf welchem Untergrund kracht es laut, wenn der Turm einstürzt? An diese und ähnliche Fragestellungen und Probleme können die Kids beim Spielen, Stecken und Stapeln herangeführt werden. Zudem schult es aktiv ihr räumliches Vorstellungsvermögen.

Die Feinmotorik

Mit viel Faszination und Freude stecken Kinder die Klötze zusammen, fahren mit den Fahrzeugen durch die Gegend und leben sich in den eindrucksvollen Themenwelten aus. Dabei koordinieren sie ihre Handbewegungen mit dem Wahrgenommenen, entwickeln Fingerfertigkeit und schulen so ihre Feinmotorik.

Die emotionalen und sozialen Kompetenzen

Im Spiel tauschen sich Kinder mit anderen Kindern aus und schließen so ihre ersten Freundschaften. Sie lernen, dass es wichtig ist, sich abzuwechseln sowie zu teilen. Sie entwickeln ein Gefühl von Gemeinsamkeit. Dabei helfen Rollenspiele den Kleinen, Empathie aufzubauen und sich in andere Personen hineinzuversetzen. Gemeinsame Erfolge im Spiel sorgen zudem für Vertrauen und Sicherheit. In der Folge können weitere Herausforderungen selbstbewusster gemeistert und emotionale wie auch soziale Kompetenzen stetig weiterentwickelt werden.

Die Sprachkompetenz

Die spielerische Beschäftigung mit den LEGO Steinen, Figuren und Fahrzeugen übt auch positiven Einfluss auf die Sprachfähigkeiten eines Kindes aus. Es entdeckt die Bezeichnungen für bestimmte Formen und Farben und wird dazu angeregt, sich mitzuteilen. So wird der Wortschatz von Tag zu Tag größer. Ob „Tatütata“ oder „Wasser marsch!“ – die Kleinen können beispielsweise beim Spielen mit Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr oder Polizei gleichzeitig auch Geräusche und Kommandos lernen.

Fähigkeiten in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik

Kompetenzen in Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – kurz: MINT-Fähigkeiten – werden für die Kids wichtig, sobald sie zur Schule gehen. Das Spielen und Experimentieren mit den farbenfrohen Spielsteinen konfrontiert bereits die Kleinsten mit mathematischen, physikalischen und technischen Frage- sowie Problemstellungen. Wird beispielsweise der mühevoll aufgebaute Turm umgeworfen, so vermittelt das Kindern einen Eindruck davon, wie sich Maße, Gewicht und Schwerkraft auswirken. Auch die Kraft, die man benötigt, um die Konstruktionssteine zusammenzusetzen, lässt sich von Nachwuchswissenschaftlern und -wissenschaftlerinnen spielerisch erkunden.
Die LEGO Gruppe arbeitet stetig gemeinsam mit Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, Entwicklungsspezialisten und -spezialistinnen sowie mit Eltern daran, neue Produkte zur Förderung der Kinder zu entwickeln. Zum Angebot der Marke zählen beispielsweise auch Produkte, die speziell für den Kindergarten oder die Schule konzipiert wurden – zum Beispiel der ABC-Lastwagen, der dabei hilft, das Lesen zu lernen.

Woraus bestehen LEGO DUPLO Steine?

Die DUPLO-Bausteine bestehen aus Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer, einem Kunststoff, der abgekürzt auch ABS genannt wird. Dieses Material ist sehr hochwertig und tut sich durch seine robusten, hochglänzenden, langlebigen, farbstabilen und gesundheitsunbedenklichen Eigenschaften hervor.

Bei einzelnen Produkten kommen auch thermoplastische Elastomere oder Silikon zum Einsatz. Zudem hat die Marke in den vergangenen Jahren einen innovativen Kunststoff auf Zuckerrohr-Basis entwickelt. Auch dieser kommt nun vermehrt zum Einsatz und ist nur eines der Beispiele dafür, dass sich der Hersteller auch mit dem Thema Nachhaltigkeit intensiv beschäftigt.

Wie sicher sind die LEGO DUPLO Bausteine?

Die LEGO Gruppe gehört nicht umsonst zu den renommiertesten Spielwarenherstellern rund um den Globus – denn Qualität und Sicherheit gehen hier Hand in Hand. Die Bausteine, Figuren und Fahrzeuge bestehen aus gesundheitlich unbedenklichen, langlebigen Materialien. Die Oberseite der großen Bauklötze verfügt über kleine runde Noppen, während die Unterseite über darauf abgestimmte Öffnungen und Röhren verfügt. So können die Konstruktionssteine optimal ineinandergesteckt werden. Das spezielle Kupplungssystem wurde so konzipiert, dass die Klötzchen gut zusammenhalten, aber von kleinen Kindern auch leicht wieder auseinandergenommen werden können.

LEGO DUPLO Produkte werden unter anderem von Stiftung Warentest regelmäßig unter die Lupe genommen. Aus diesen Prüfungen geht hervor, dass die Bausteine und Co. keine Schadstoffe beinhalten und dass von ihnen keinerlei Gefahren ausgehen. Die Teile sind äußerst robust und bieten kindgerechte abgerundete Kanten. Zudem sind sie in einer optimalen Größe gefertigt, sodass sie nicht verschluckt werden können.

LEGO-DUPLO-Steine und -Figuren werden verschiedenen Sicherheitstests unterzogen, damit sie den hohen Standards für Kindersicherheit genügen.

Ab welchem Alter werden LEGO DUPLO Produkte empfohlen?

Im Sortiment findet sich eine breite Auswahl an DUPLO-Produkten. Neben den klassischen Spielsteinen und Basisplatten, mit denen Kinder nahezu alles konstruieren können, was sie möchten, bietet die Marke auch themenbezogene Sets. Diese enthalten neben den Klötzchen auch Figuren, Fahrzeuge sowie weitere Sonderteile.

Grundlegend gilt eine Altersempfehlung von 18+ Monaten für DUPLO-Steine. Erfahrungsgemäß können sie unter Aufsicht aber auch schon etwas früher verwendet werden und sind ein beliebtes Geschenk zum ersten Geburtstag.

Wie lassen sich LEGO DUPLO Bausteine reinigen?

Für kleine Kinder ist es ganz normal, dass sie ihr Spielzeug mit allen Sinnen erkunden und begreifen. Schmeckt der rote Baustein anders als der blaue? Doch keine Sorge, wenn der Nachwuchs mal wieder ein Klötzchen in den Mund nimmt: Die Konstruktionssteine von LEGO DUPLO können ohne großen Aufwand gereinigt werden. Hierzu sind lediglich etwas Wasser sowie ein Schwämmchen oder Tuch notwendig. Bei Bedarf kann zur Unterstützung auch auf ein mildes Reinigungsmittel zurückgegriffen werden. Abschließend sollte das Spielzeug an der Luft trocknen und schon kann es mit dem Spielen und Entdecken weitergehen.

Bei der Reinigung der Steine sollte die Wassertemperatur höchstens 40 °C betragen. So wird verhindert, dass sich die Teile verformen. Wer auf den Schleudergang verzichtet und ein sicher verschließbares, wasserdurchlässiges Säckchen besitzt, kann die Steine auch bei entsprechenden Temperaturen in die Waschmaschine geben.

Kann das DUPLO-Spielzeug auch mit in die Badewanne genommen werden?

Manchmal will der Nachwuchs auch den Badespaß mit seinem Lieblingsspielzeug teilen. Dabei können die Bausteine problemlos dann und wann mit auf Tauchgang in die Badewanne gehen und Kids beim Spielen im nassen Element begleiten.

Bei anderen Spielzeugen von DUPLO geht dies durchaus auch, allerdings sollten Eltern darauf achten, dass elektronische Komponenten – beispielsweise Lichter, Motoren und Sensoren – niemals mit Wasser in Kontakt kommen. Grundsätzlich sollten die Steine nach dem Baden gut an der Luft getrocknet werden, um Staunässe zu verhindern.

LEGO DUPLO Produkte: altersgerechtes Lernspielzeug für den Nachwuchs

Das LEGO DUPLO Portfolio bietet Kids eine große Auswahl an wertvollem Lernspielzeug – von der Steinebox bis zum themenbezogenen Spielset. Ab einem Alter von etwa einem Jahr können die kleinen mit den Klötzchen, Figuren und Fahrzeugen auf spielerische Weise die Welt kennenlernen und neues Wissen hinzugewinnen. Im ROSSMANN-Online-Shop findet sich hierzu ein breites Sortiment, das sowohl zum Geburtstag als auch zu anderen Gelegenheiten das ideale Geschenk für den Nachwuchs bereithält.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte aktualisieren Sie die Seite.