Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests jetzt in der Filiale und online verfügbar >
0
  1. ROSSMANN
  2. Marken
  3. erdbär
Buehne_Marke_erdbaer_Freche-Freunde_1056x300.jpg

Freche Freunde von Erdbär – mit Freude gesund naschen

Stillen ist in den ersten Monaten die beste Ernährung für Babys – aber was kommt dann? Danach sollten Babys und Kleinkinder natürlich weiterhin so gesund wie möglich essen und hierbei sind sich viele Eltern einig: Die Frechen Freunde von Erdbär machen mit ihrem spaßigen Design Kinder und mit ihren Inhaltsstoffen in Bio-Qualität Eltern glücklich. Denn meist ist es nicht so einfach, die Kleinen für Gesundes zu begeistern. Obst und Gemüse sind aber wichtig, also wie kann man die Eltern unterstützen, die kleinen Feinschmecker an eine nährstoffreiche und bedarfsgerechte Ernährung zu gewöhnen? Freche Freunde sind des Rätsels Lösung.

> Mehr über die Marke erfahren

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
  • 1(current)
  • 2
(3)
1 .99
 
Neu
(3)
0 .89
 
(5)
0 .79
 
(3)
0 .99
 
(1)
0 .99
 
(2)
1 .99
 
(11)
1 .99
 
(3)
1 .99
 
  • 1(current)
  • 2


unser freches sortiment bei rossmann

Quetschbeutel

Quetschbeutel

Unsere frechen Quetschbeutel sind super praktisch für unterwegs! Aus Bio-Obst und -Gemüse gemacht, mit leckerem Zimt, in cremigem Joghurt oder mit zart gemahlenem Getreide: Die Quetschbeutel der Frechen Freunde sind immer eine willkommene Abwechslung als fruchtig-gemüsiger Snack für zwischendurch, 100% Bio und ohne Zusätze.

Vor einigen Jahren noch war das Format "Quetschbeutel" eine Rarität in Deutschland. Jetzt sind sie nicht mehr aus dem Kleinkinderregal wegzudenken. Die Bio-Qualität, der Verzicht auf Zusatz- sowie Farb- oder Konservierungsstoffe, innovative Rezepturen und freche Verpackungen machen die Quetschies der Frechen Freunde zu einem idealen Snack für freche Leckermäulchen, wenn mal kein frisches Obst oder Gemüse zur Hand ist.

Einige der frechen Rezepturen sind angereichert mit leckerem Zimt, samtig-weichem Joghurt oder als glutenfreie Getreide-Variante mit Quinoa. Lecker! Aber immer nur so viel, dass es für Kleinkinder nicht zu viel ist und ohne schlechtes Gewissen genascht werden kann!

Rosinchen

Rosas Rosinchen in der praktischen Mini-Snackbox sind nicht nur niedlich anzusehen, sondern bieten auch einen wichtigen Energie-Schub für freche Racker.

Unsere kleinen Mini-Rosinchen-Boxen für Kinder sind mit ihrer handlichen Größe ideal für kleine Patschehändchen und perfekt als Snack für zwischendurch geeignet.

PS.: Wenn alle Rosinchen aufgefuttert sind, eignen sich die kleinen Boxen ganz wunderbar für den Kaufmannsladen!

Der Freche Freunde Rosinchen-Snack kommt natürlich ohne jegliche Konservierungs- oder Farbstoffe daher und enthält keinen Zuckerzusatz! Die natürliche Süße der Rosinchen reichen hier völlig aus!

Frucht- und Gemüsechips

Frucht- und Gemüsechips

Unsere frechen Chips bestehen aus 100% Bio- Obst und Gemüse!

Das Geheimnis ihres knusprig-leckeren Geschmacks?

Sie werden schonend gefriergetrocknet und so zu knackigen Chips. Ohne Zusätze, ohne extra Fett und natürlich 100% Bio! So simpel und knackig! Ob Bibi Blaubeere, Hansi Himbeere, Edda Erdbeere oder Egon Erbse: Alle sind sie einfach lecker-schmecker-gut! Und dank wiederverschließbarem Beutel perfekt für unterwegs.

"Chips" endlich frech und anders:

Das Vorurteil von fettigen Chips oder zuckrigen Knabbereien können diese Frechen Freunde Snacks locker abschütteln! Da ist nichts frittiert oder mit künstlichen Inhaltsstoffen verfälscht. Zuckerzusatz ist bei uns fehl am Platz und Farb- oder Konservierungsstoffe kommen ebenfalls nicht in die Tüte. Der natürliche Zuckergehalt der Früchte reicht vollkommen aus, um bombig fruchtig zu schmecken! Bei diesen Chips müssen die Eltern kein schlechtes Gewissen haben, wenn die Kleinen herzhaft zugreifen. Weil eben nur drin ist, was auch drauf ist: Obst und Gemüse … ohne die Wackelaugen, versteht sich!

Knuspern und Knabbern

Knuspern und Knabbern

Knusper, knusper, knäuschen … Die Freche Freunde Knuspersnacks sind eine tolle Knabber-Alternative zu fettigen Chips und allzu zuckrigen Snacks! Diese frechen Knusperwunder sind leicht portionierbar und ideal für kleine Kinderhände und Zähnchen geeignet! Und wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, kann mit dem frechen knabbern gar nicht mehr aufhören.

Egal ob karottige Laugensticks, fruchtig-freche Kekse oder gepuffte Flips mit Marc Mais und Karl Karotte - hier ist für jeden Geschmack was dabei!

Wer Zuckerzusatz, Konservierungsstoffe oder Farbstoffe sucht, kann auch bei diesen Freche Freunde Snacks lange suchen - sowas kommt bei uns nämlich nicht in die Tüte!

Freches Frühstück

Freches Frühstück

Mit den Frühstücksideen der Frechen Freunde können kleine und große Kinder ganz einfach frech und fruchtig in den Tag starten!

Alfred Apfel, Bob Banane und Edda Erdbeere sorgen nämlich schon früh am Morgen für gute Laune am Frühstückstisch. Ob haferstarkes Freches Müsli, erdbeerig gute Knusper-Kringel oder vanillig-traumhafte Frühstückssternchen - die Frechen Freunde tummeln sich fröhlich im Kinderfrühstück und bieten für jeden Geschmack eine fruchtig-freche Alternative zu überzuckerten Kindercerealien. Schmecken hervorragend mit Milch, Joghurt, pur zum Knuspern oder mit leckeren Milchalternativen. Natürlich sind auch unsere frechen Frühstücksvarianten 100% Bio, ohne Zusatzstoffe und frei von Zuckerzusätzen!

Freche Riegel

Freche Riegel

Der Vollkorn-Frucht-Riegel auf Hafer-Dinkel-Basis macht sich prima in jeder Lunchbox und sorgt für einen fruchtig frechen Kraft-Schub zwischendurch. Probiert jetzt unsere Riegel mit Alfred Apfel und Karl Karotte, Renate Rote Traube, Alma Aronia und Bob Banane oder Momo Mango und Olga Orange. Unsere fruchtig-gemüsigen Riegel kommen im kraftvollen 4er-Pack daher, sind natürlich 100% Bio, frei von Zusatzstoffen und praktisch für unterwegs.

Freches Kochen

Freches Kochen

Frecher Kochspaß für die ganze Familie! Die Frechen Freunde kommen jetzt auch in Eure Küche und haben leckere Kochmischungen in Bio-Qualität für Euch und Eure Kids im Gepäck. Gerade im hektischen Familienalltag kann es mal vorkommen, dass man einfach keine Zeit für aufwendiges Kochen findet - in diesem Fall könnt Ihr getrost auf unsere gemüsigen Bio-Kochmischungen zurückgreifen, die in Nullkommanichts zubereitet sind. Wie immer 100% Bio und ohne Zusatzstoffe. Weitere Kochinspirationen sowie Tipps und Tricks zum Aufpeppen von unserem frechen Couscous Buntes Gemüse und Co. findet Ihr übrigens im Freche Freunde Kochclub!

Freche Getränke

Freche Getränke

Alfred Apfel & seine Frechen Freunde bringen jetzt auch fruchtigen Trinkspaß in die Regale. Als stille Bio-Fruchtschorlen gehen Jan Johannisbeere, Renate Rote Traube, Bob Banane, Momo Mango oder Mia Maracuja gemeinsam schwimmen und sorgen so für eine fruchtig-leckere Erfrischung. Unseren frechen Trinkspaß gibt es im praktischen 200 ml Quetschbeutel und ist mit innovativem Auslaufschutz sogar Kleckerfrei! Natürlich wie alles bei den Frechen Freunden 100% Bio und frei von Zusatzstoffen.

Freche Früchte auf einer gesunden Mission

Bei der Entwicklung ihres Essverhaltens orientieren sich Kinder besonders an den Eltern. Deshalb ist es wichtig, mit gutem Vorbild voranzugehen. Essen fungiert aber dennoch nicht nur als Aufnahme von Nährstoffen – man kann und sollte es auch mit Freude genießen. Das können Babys und Kleinkinder noch am Besten. Die Frechen Früchte von Erdbär (auch: Erdbaer) sind nicht nur aus gesunden Lebensmitteln gemacht, sondern schmecken zudem sehr lecker und damit verfolgen sie eine wichtige Mission: Sie wollen „eine frühe Freundschaft mit Obst und Gemüse“ für alle Kinder. Und die soll dann auch ein Leben lang halten.

Mit leckerem Geschmack, lustigen Früchten, die große Augen haben, und fruchtigem Spielspaß schaffen es die Frechen Freunde, den Kleinen die gesunde Ernährung schmackhaft zu machen. So entwickeln sie bereits im jungen Alter gute Gewohnheiten in Bezug auf Lebensmittel. Witzige Videos, farbenfrohe Bücher und tolle Rezepte aus der Freche-Freunde-Welt mit Karl Karotte, Edda Erdbeere, Alfred Apfel und noch vielen mehr versüßen den kleinen Genießern dabei den Weg zu einer gesunden Ernährung.

Der optimale Snack für zwischendurch

Die Freche-Freunde-Snacks sollen dann angeboten werden, wenn gerade keine Zeit ist, im Alltag etwas Frisches zuzubereiten. Sie dienen nicht als vollwertiger Mahlzeiten-Ersatz, sondern eher als Süßigkeiten-Alternative für zwischendurch. In quirligen Situationen überzeugen die schmackhaften Produkte von Erdbär mit den lustigen Früchten durch ihre fruchtigen Eigenschaften:

  • 100 % Bio-Qualität
  • kurze Zutatenlisten
  • frei von unnötigen Zusätzen
  • spaßiges Aussehen

Ob das Fruchtmus oder der Riegel, alle Produkte werden aus Zutaten in 100 % geprüfter Bio-Qualität und aus dem biologischen Landbau hergestellt. Was hingegen keinen Platz hat, sind unerwünschte Aromen und andere Zusatzstoffe. Zudem findet man in dem großen Produktsortiment Köstlichkeiten, die laktose- sowie glutenfrei und vegan sind.

Snacks und Beikost für Kleinkinder – praktisch und leicht

Damit Babys nicht hungern, darf ausreichend Proviant bei den täglichen Unternehmungen natürlich nicht fehlen. Die praktischen Beikost-Quetschies oder die Knusperringe mit Banane und Hirse sind unter anderem perfekte Leckerbissen für unterwegs. Damit die Babytasche, die schon vollgepackt mit Wechselklamotten, Trinken, Spucktüchern und Ersatzwindeln ist, nicht noch schwerer wird, gibt es den Brei als leichtes Quetschie in einer flexiblen Verpackung. So kann in chaotischen Momenten nichts kaputtgehen. Durch die einfache Handhabung können Babys gut und schnell gefüttert werden.

Doch woher weiß man, ab welchem Monat der kleine Racker die Köstlichkeiten naschen darf? Um eine ungefähre Einordnung zu ermöglichen, für welches Alter der jeweilige Snack geeignet ist, befindet sich eine Altersempfehlung auf den Packungen. Da sich jedes Baby individuell schnell entwickelt, können die Eltern allerdings selbst viel besser einschätzen und am besten entscheiden, welcher Freche-Freunde-Schmaus erlaubt ist.

Gemüsenudeln und Quetschies für Kleinkinder – lustig und fruchtig

Wenn Kinder immer noch ein quengelndes „Igitt“ von sich geben, sobald Obst oder Gemüse auf den Teller kommt, dann haben sie Katharina Kürbis, Momo Mango, Bettie Birne und die vielen anderen lustigen Früchte von Erdbär noch nicht kennen gelernt. Die witzigen Gemüse- und Obst-Figuren machen jedem Kleinkind Spaß und bringen die gesunden Zwischenmahlzeiten schnell auf die Liste der Lieblingssnacks.

Neben nahrhaftem Fruchtmus im praktischen Quetschbeutel gibt es auch knusprige Fruchtchips sowie Knabbereien und andere Frühstücksoptionen ganz ohne Zuckerzusatz in der ROSSMANN Freche-Freunde-Auswahl. Bei den Nudelliebhabern unter den Kleinen bringen die Gemüsenudeln, die als Tom Tomate oder Karl Karotte geformt sind, Spaß in die Mahlzeit und schmecken so besonders gut. Spätestens hier knicken selbst die hartnäckigsten Gemüse- und Obstmuffel ein.

Wie viel Zucker steckt in einem Freche-Freunde-Quetschie?

Vor allem die Zähne von Kleinkindern und Babys leiden unter einer zu zuckerhaltigen Ernährung. Aus diesem Grund wird dem leckeren Fruchtmus auch kein zusätzlicher Zucker zugesetzt. Aber warum sind die beliebten Quetschies dann trotzdem so süß? Die Freche-Freunde-Quetschbeutel von Erdbär stecken voller verschiedener Gemüse- und Obstsorten, die Fruchtzucker von Natur aus beinhalten. So ist in jeder Sorte genau diejenige Menge Zucker enthalten, die auch in der Frucht selbst steckt.

Die Freche-Freunde-Produkte enthalten von Natur aus Fruchtzucker – doch es wird kein künstlicher Zucker hinzugegeben.

Je nach Geschmacksrichtung ist es deshalb mal mehr oder weniger. Vergleicht man die Nährwerte der Freche-Freunde-Snacks mit denen eines Schokoriegels, darf man nicht nur den Zuckergehalt begutachten. Denn sieht man genauer hin, fällt auf, dass die pürierten Früchtchen im Gegensatz zu der schokoladigen Süßigkeit auch wichtige Mineralien sowie Ballaststoffe enthalten. Wenn es also mal schnell gehen muss, ist der Griff zu den Frechen Freunden von Erdbär immer noch die gesündere Alternative zu Schokolade und anderen Snacks.

Spaßige Früchte in nachhaltiger Verpackung

Die Freche-Freunde-Produkte von Erdbär sind so konzipiert, dass sie den oft stressigen Alltag der Eltern etwas erleichtern, während ihre Kinder in dieser Zeit ballast- und nährstoffreiche Snacks vernaschen können.

Die Umwelt und die Zukunft sind den Herstellern der gesunden Leckerbissen dabei genauso wichtig wie das Wohlergehen der kleinen Genießer. Eine essbare Schale wie die von Bibi Blaubeere haben sie noch nicht erfunden, aber sie wählen das Verpackungsmaterial sehr bewusst. Die praktischen Quetschbeutel haben deshalb einen neuen Papierverbund erhalten, wodurch nun weniger Kunststoff verwendet und sogar insgesamt an Material gespart wird. Der Freche-Freunde-Hersteller Erdbär arbeitet kontinuierlich daran, die spaßigen Verpackungen der Umwelt zuliebe zu verbessern und zu erneuern.

Freche Früchte zaubern ein Lächeln auf die Lippen

Ob knackige Knusper-Schnitte, fruchtiges Quetschie oder Kindernudeln in lustiger Gemüseform – die Produkte der Frechen Freunde zaubern den Schützlingen ein bezauberndes Lächeln auf das kleine Gesicht und schaffen bereits in frühen Jahren eine Freundschaft mit gesunden Lebensmitteln. Im Online-Shop von ROSSMANN ist eine große Auswahl der Freche-Freunde-Köstlichkeiten erhältlich.