Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
20% auf Corona-Schnelltests in deiner Filiale und online erhalten >
0
  1. ROSSMANN
  2. Marken
  3. Celebrations

Celebrations: Acht Pralinen machen die perfekte Mischung

Beliebtes Mitbringsel, Last-Minute-Geschenk, kleine Aufmerksamkeit – Celebrations ist in den unterschiedlichsten Situationen ein willkommenes Helferlein. Mit ihrer ikonischen Verpackung, der sich selbst auffaltenden Schüssel im auffälligen Rot, und dem bunt gemischten Inhalt hat die Marke eine Süßigkeitenmischung geschaffen, die in allen Ecken der Welt Genießer zu echten Fans macht.

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
Aus der Werbung 28% Sparen
(20)
2 .79
3,89 €

Die Mischung macht’s – Celebrations-Süßigkeiten

Hochwertige Zutaten, leckerer Geschmack und eine einzigartige Verpackung – so kennt man die Celebrations. Jede Celebrations-Praline ist eine Sonderversion der jeweiligen Einzelmarke, da die Miniaturvarianten nirgends sonst zu finden sind. Das Süßigkeitenangebot in jeder Packung bietet für Liebhaber:innen verschiedenster Schokovarianten leckere Optionen. Zu den Naschereien, die sich in der Packung finden, gehören:

  • Mars
  • Galaxy / Dove
  • Bounty
  • Snickers
  • MilkyWay
  • Twix
  • Malteser

Die großen Drei – Snickers, Twix und Mars – werden im Angebot der Mischpackung von hierzulande weniger bekannten, aber nicht weniger schmackhaften Markenschokoladen flankiert. In Deutschland waren die Schoko- und Karamellversionen zweier Pralinenarten lange unter dem Namen Dove präsent, der Name wurde allerdings an den internationalen Markennamen Galaxy angeglichen. Der Inhalt der Packung ist außerdem je nach Land leicht unterschiedlich. Wer beispielsweise in Australien in die rote Verpackung greift, findet unter den Celebrations-Sorten keine Minipralinen von Twix.

In Deutschland und einigen anderen Ländern wurden um 2017 die standardmäßigen MilkyWay-Pralinen durch MilkyWay Crispy Rolls ersetzt.

Welches Unternehmen steckt hinter der Celebrations-Marke?

Idee und Umsetzung der Süßigkeitenmischung stammen vom Mutterkonzern Mars Incorporated. Das milliardenschwere Unternehmen brachte die Pralinen in der Minivariante erstmals 1997 auf den Markt. In England schaffte es der Gigant auf diese Weise, mit bereits bestehenden Naschwarenmarken neue, bisher unbekannte Erfolge zu feiern. Durch die Einführung der Miniversionen in der praktischen bunten Packung erfuhren auch die anderen Variationen der Pralinen neue Beliebtheit und konnten ihre Absätze weltweit steigern.

Die Idee hinter Celebrations-Schokolade

Mit der Mischpackung unternahm Mars Incorporated den Versuch, einen Weg abseits bekannter Produktentwicklungen zu beschreiten. Statt neue Versionen innerhalb der bekannten Markenschokoladen – beispielsweise Twix ohne Milchschokolade, sondern mit Zartbitterschokolade – zu entwickeln, griff man auf die bewährten Evergreens zurück. Außerdem gab es bis zur Markteinführung der Mischpackung ausschließlich sortenreine Pralinen des Herstellers. Als besonderer Twist wurden die bekannten Schokopralinen im Format „mini“ umgesetzt und in einer Packung angeliefert, die zum Teilen einlädt.

Bunter Schokomix zum Genießen

Seit mehr als zwanzig Jahren erfreut sich der leckere Pralinenmix sehr großer Beliebtheit auf der ganzen Welt. Die Mischung aus allseits beliebten Namen wie Snickers und Mars mit weniger bekannten Schokoladen von Galaxy oder Malteser hat sich als voller Erfolg erwiesen. Bei ROSSMANN gibt es die Süßigkeitenpackungen der Marke ganz bequem zum Bestellen im Online-Shop.