0
Kategorien
Filter
Sortieren
  1. ROSSMANN
  2. Marken
  3. Alnatura
Buehne_Marke_Alnatura_1056x300.jpg

Ihr Alnatura bei ROSSMANN

Das steckt in Alnatura 

Bei der Entwicklung der Marke vor mehr als 30 Jahren hatte Alnatura Gründer Götz E. Rehn eine klare Vision: In der Alnatura Arbeitsgemeinschaft sollte ein „anderes“ Wirtschaften möglich sein, in dem Gewinn nicht Zweck, sondern Ergebnis eines sinnvollen Handelns ist. Ein Handeln, das der Erde nützt und ihr nicht schadet und in dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Kurz: Sinnvoll für Mensch und Erde.
> mehr erfahren

  • Standard
  • Standard
  • Alphabetisch (A-Z)
  • Alphabetisch (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
(5)
Alnatura
Bio Waldhonig
1 kg = 9,98 € , 0,5 kg
4 .99
 
(11)
1 .89
 
(6)
0 .99
 
(4)
Alnatura
Bio Kaffee gemahlen
1 kg = 8,98 € , 0,5 kg
4 .49
 
(2)
Alnatura
Bio Orangensaft
1 l = 2,49 € , 1 l
2 .49
 
(3)
Alnatura
Bio Kinder-Bircher-Müsli
100 g = 0,80 € , 250 g
1 .99
 
(16)
1 .75
 
(2)
0 .99
 
(5)
Alnatura
Bio Kürbis mit Kartoffeln
100 g = 0,47 € , 190 g
0 .89
 
(5)
Alnatura
Bio Hafer Getreidebrei
100 g = 0,80 € , 250 g
1 .99
 
(3)
2 .99
 
Wieder da!
(8)
Alnatura
Bio Hirse Getreidebrei
1 kg = 8,23 € , 400 g
3 .29
 
(1)
Alnatura
Bio Sonnenblumenöl
1 l = 3,38 € , 0,5 l
1 .69
 
(3)
0 .89
 
(1)
0 .99
 
(2)
Alnatura
Bio Feines Fruchtallerlei
100 g = 0,52 € , 190 g
0 .99
 
(6)
0 .55
 
(2)
Alnatura
Bio Apfel-Mango mit 3-Korn
100 g = 0,52 € , 190 g
0 .99
 
(3)
Alnatura
Bio Waldhonig Spenderflasche
1 kg = 11,40 € , 0,35 kg
3 .99
 
(2)
Alnatura
Bio Milder Apfel pur
100 g = 0,63 € , 125 g
0 .79
 
(4)
Alnatura
Bio Apfel-Heidelbeere
100 g = 0,63 € , 125 g
0 .79
 
(1)
4 .99
 
(1)
Alnatura
Bio Kürbis pur
100 g = 0,44 € , 125 g
0 .55
 

Alnatura - natürlich bei ROSSMANN

 

Das steckt in Alnatura 

Bei der Entwicklung der Marke vor mehr als 30 Jahren hatte Alnatura Gründer Götz E. Rehn eine klare Vision: In der Alnatura Arbeitsgemeinschaft sollte ein „anderes“ Wirtschaften möglich sein, in dem Gewinn nicht Zweck, sondern Ergebnis eines sinnvollen Handelns ist. Ein Handeln, das der Erde nützt und ihr nicht schadet und in dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Kurz: Sinnvoll für Mensch und Erde.

Dr-Rehn_Hochformat_Quelle-Alnatura_Fotografin-Dorothee-van-Boemmel.jpg.2017-05-03-13-08-59.jpg

Dr. Rehn
Quelle: Fotografin Dorothee van Boemmel

Möglichst nachhaltig zu handeln ist ein wichtiger Teil des Alnatura Selbstverständnisses. Deshalb gibt es von und bei Alnatura ausschließlich Bio-Produkte, denn der Bio-Landbau geht sorgsam mit der Erde um. Ihn will Alnatura fördern und zu seiner Verbreitung und Verbesserung beitragen.

Getreide_MDM5205_Quelle-Alnatura,-Fotograf-Marc-Doradzillo.jpg.2017-05-03-13-09-09.jpg

Die Menschen, mit denen Alnatura zusammenarbeitet, sind Partner auf Augenhöhe. Dazu zählen auch die über 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Alnatura Arbeitsgemeinschaft. Ihre gemeinsame Aufgabe und Herzensangelegenheit: den Bio-Bauern und -Verarbeitern ihre Arbeit zu ermöglichen, und eine Brücke zu bauen zwischen den Produzenten und den Kunden. Deshalb steht Alnatura für faire Preise ein und engagiert sich darüber hinaus mit zahlreichen Initiativen: für mehr Tierwohl auf Bio-Eierhöfen oder für ökologische Saatgutprojekte. Seit 2015 unterstützt Alnatura im Rahmen der Alnatura Bio-Bauern-Initiative Landwirte bei der Umstellung ihrer Höfe auf den Bio-Landbau.

Apfelbaum_8098_Quelle-Alnatura,-Fotograf-Marc-Doradzillo.jpg.2017-05-03-13-08-47.jpg

Apfelbaum
Quelle: Fotograf Marc Doradzillo

die konsequenteste form des bio-anbaus: demeter

Den Grundstein für biodynamischen Landbau (Demeter) legte Rudolf Steiner, der Begründer der Anthroposophie. Jeder Hof wird als lebendiger und individueller Organismus betrachtet, zu dem Tiere (vor allem das Rind) obligatorisch dazugehören. Einzigartig sind die biodynamischen Präparate, welche die Landwirte aus Natursubstanzen herstellen und die für einen lebendigen Boden und ein harmonisches Pflanzenwachstum sorgen sollen. Sie werden in kleinsten Mengen angewandt und daher auch mit Homöopathie für Boden und Pflanzen verglichen. 

CM_AL_Demeter.jpg.2017-05-05-10-58-56.jpg

Bioland

Der Bioland-Verband ist der größte deutsche Bio-Verband – und der Bioland-Anbau die am weitesten verbreitete Öko-Landwirtschaft in Deutschland. Seit seinen Anfängen in den 1930er-Jahren steht Bioland für die Förderung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit. Dabei beruht die Wirtschaftsweise der Bioland-Bauern auf einer Kreislauf-Wirtschaft und möglichst schonender Weiterverarbeitung der Rohstoffe. Seit 30 Jahren arbeiten Alnatura und Bioland erfolgreich zusammen.

CM_AL_Bioland.jpg.2017-05-05-10-59-36.jpg

Alnatura ist die Lieblingsmarke der Deutschen

FT_Alnatura_Lieblingsmarke.jpg.2018-12-14-10-33-29.jpg
In diesen Filialen gibt es überall Alnatura Produkte.