Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
      Weihnachtliche Nageldesigns

      Nageldesign zu Weihnachten: Festliche Nägel für deinen Christmas-Look

      Weihnachten ist für viele von uns ein Anlass, sich ganz besonders zu stylen. Festlich und glamourös darf es sein, gerne mit ein bisschen mehr Funkel und Glitzer als sonst. Manikürte Nägel runden das Gesamtbild eines Outfits ab.

      Ob nun als Gelnägel, mit UV-Nagellack oder mit klassischem Nagellack – Welche Möglichkeiten es gibt, deinen Fingernägeln einen weihnachtlichen Look zu verpassen, zeigt dir ROSSMANN!

      • Festliche Weihnachtsnägel: Ideen, Beispiele und Inspiration
      • Von festlichem Rot bis elegantem Dunkelgrün – Fingernägel in Weihnachtsfarben
      • Muster und Sticker zu Weihnachten – Fingernägel mit auffälligen Designs
      • Glitzern und Funkeln – Schillernde Fingernägel zu Weihnachten
      • Weihnachtliches Nageldesign: Schlicht und elegant
      • Gute Nagelpflege ist die Basis für schöne Weihnachtsdesigns
      • Festtags-Outfit: Perfekt von Kopf über Hand bis Fuß

      Festliche Weihnachtsnägel: Ideen, Beispiele und Inspiration

      Je nachdem, was dir gefällt und was zu deinem gesamten Outfit passt, kannst du zwischen folgenden Stylings wählen:

      • Klassische, einfarbige Nägel

      Klassische einfarbige Naegel
      Klassische einfarbige Naegel zu Weihnachten
      • Weihnachtliche Sticker und Muster
      Weihnachtliche Sticker und Muster
      Weihnachtliche Nagelsticker
      Weihnachtliche Sticker für die Naegel
      • Glitzer und Strass
      Glitzer und Strass
      Weihnachtsnaegel Glitzer und Strass
      Weihnachtsnaegel mit Strass
      • French Nails in weihnachtlichen Farben
      French Nails in weihnachtlichen Farben
      French Nails in weihnachtlichen Farben
      French Nails im Weihnachtslook

      Von festlichem Rot bis elegantem Dunkelgrün – Fingernägel in Weihnachtsfarben

      Rottöne gehen bei Fingernägeln eigentlich immer. Als Farbe der Liebe passt Rot auch fantastisch zum Fest der Liebe: Beerige Töne oder ein sattes Weinrot wirken festlich und runden einen klassischen Look perfekt ab. Insbesondere zu Weihnachten passt auch ein schönes, dunkles Grün, das an Tannengrün erinnert. Gut kombiniert, kann dunkelgrüner Nagellack sehr elegant wirken. Je nach Outfit sehen auch dunkelblaue Nägel oder Nägel in einem dunklen Violett-Ton elegant und festlich aus.

      Einfarbige Nageldesigns passen zu dir, wenn du es sonst auch eher schlicht und elegant magst. Wichtig bei einfarbigen Nägeln ist ein sauberes Auftragen, damit sie hochwertig ausschauen und lange halten.

      Weihnachtliche Nägel selber machen: Benötigte Materialien 

      Du hast Lust loszulegen? Kein Problem, für die meisten Styles benötigst du nur wenige Produkte.

      Nägel lackieren
      Das sind die drei Hauptkomponenten, die du für ein einfarbiges Nageldesign benötigst:

      • Unterlack
      • farbiger Lack in der gewünschten Farbe
      • Klarlack bzw. Überlack

      Kunstnägel aufkleben
      Folgende Produkte benötigst du:

      • Nagelkleber
      • Feile 
      • Rosenholzstab 
      • Kunstnägel im gewünschten Design 
      0
      KISS
      Majestic Nails - My Crown
      30 Stück (10 Stück = 4,00 €)
      11 .99
      Online Aktion %
      Online momentan nicht verfügbar
      2
      KISS
      imPRESS Medium - Hero
      30 Stück (10 Stück = 1,50 €)
      4 .50
      1
      essence
      Nail Glue Tabs
      24 Stück (10 Stück = 0,83 €)
      1 .99
      0
      essence
      THE MANICURE STICKS
      5 Stück (1 Stück = 0,30 €)
      1 .49
      Nur Online
      15 .89
      Nur Online
      13 .89
      1 .49
      UV-Nagellack lackieren

      Wenn du dir deine weihnachtlichen UV-Nägel selber machen willst, benötigst du folgende Produkte:

      • Nagelfeile 
      • Nagelentfetter
      • Unterlack (Basecoat)
      • UV-Nagellack in der gewünschten Farbe
      • Überlack (Topcoat) 
      • UV-Lampe

      Einfarbige Nägel: Wie kann ich rote Weihnachtsnägel selber lackieren? 

      Damit der Nagellack besonders schön wird, ist die Nagelpflege das A und O. Nimm dir also am besten die Zeit und feile deine Nägel in die gewünschte Form. Schiebe die Nagelhaut etwas zurück und verwöhne deine Nägel mit pflegendem Nagelöl. Vor dem Lackieren bitte die Nägel noch gründlich reinigen, damit der Lack richtig brillieren kann.

      Dann folgen drei Schritte:

      1. Unterlack auftragen
      2. Roten Nagellack auftragen
      3. Überlack auftragen

      Nach jedem Schritt brauchst du ein wenig Geduld, um den Lack richtig trocknen zu lassen, bevor die nächste Schicht folgt. Eine ausführliche Anleitung findest du im Ratgeber Nägel richtig lackieren – so geht`s.

      Weihnachtliches Nageldesign

      Muster und Sticker zu Weihnachten – Fingernägel mit auffälligen Designs

      Wer es ein bisschen extravaganter mag, kann die Nägel mit Mustern und Stickern zu echten Hinguckern verzieren. Weihnachtsmotive gibt es dafür jede Menge:

      • Tannenbäume oder -zweige
      • Zuckerstangen
      • Kleine Schneemänner
      • Schneeflocken
      • Glitzerkugeln

      Neben konkreten Motiven kannst du Akzente auch mit Streifen, Ecken oder anderen geometrischen Formen setzen.

      Hier ist tatsächlich ein bisschen Fingerfertigkeit gefragt. Sicherlich braucht es am Anfang etwas Übung, aber mit der Zeit bekommt du den Dreh sicher raus!

      Weihnachtsnaegel mit Stickern

      Weihnachtsnägel mit Mustern und Stickern: Benötigte Materialien  

      Du benötigst Sticker mit den gewünschten Motiven oder Stripes und Folien, die du selbst zuschneidest. Für ein leichteres Aufkleben kannst du eine Pinzette nutzen.

      Wie kann ich weihnachtliche Motive selber auf meine Nägel auftragen?

      Die Sticker und Stripes sind kleine, selbstklebende Folien. Die Stripes kannst du in der Länge zuschneiden, damit sie genau zu deinem Nagel passen. Wichtig ist, dass die Nageloberfläche eben und sauber ist. Wenn du vorher Nagellack aufgetragen hast, sollte dieser getrocknet sein. Dann löst du die Sticker von der Folie und fasst sie am besten mit einer Pinzette. Anschließend positionierst du sie auf dem Nagel und drückst sie an. Mit Klarlack bzw. Überlack werden sie fixiert.

      Weihnachtliche Motive selber auftragen

      Glitzern und Funkeln – Schillernde Fingernägel zu Weihnachten

      Selbst Leute, die sich sonst nicht so sehr für Gold und Glitzer begeistern können, machen oft zu Weihnachten eine Ausnahme. Ob es am Kerzenschein liegt? Oder an den bunten Kugeln, in denen sich das Licht so schön bricht? Dieses Funkeln gehört zu Weihnachten einfach dazu. Und natürlich gibt es auch weihnachtlich glitzernde Nagellacke. Es gibt sie in rot und in silber, in gold, in grün und vielen weiteren Farben. Du kannst alle Nägel in diesen Look tauchen oder auch nur ausgewählte an jeder Hand, beispielsweise am Ringfinger. Es gibt hier kein richtig oder falsch, sondern es muss dir gefallen und zu dir passen.

      Du magst ein bisschen dezenter? Dann sind Glazed Donut Nails vielleicht das richtige für dich. Die glitzern nicht, sondern bestechen eher durch ein elegantes Perlmuttschimmern.

      Extra Glitzer für Weihnachtsnägel: Benötigte Materialien  

      Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Fingernägel zum Glitzern zu bringen:

      • Farbiger Nagellack mit Metallic-Look bzw. Glitzerelementen
      • Top Coat mit Glitzer in verschiedenen Farben – Als Überlack über die Grundfarbe oder pur auf die Nägel
      • Aufklebbare Kunstnägel mit Glitzerdesigns
      • Strasssteinchen in das Design integrieren