Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
Sleek Bun stylen

Sleek Bun: So einfach gelingt die elegante Trendfrisur!

Ob als elegante Variante, zu einem edlen Abendkleid oder casual zu Jeans und Hemd: Ein Sleek Bun zaubert aus allen Looks echte Hingucker! Bei dieser trendigen Frisur werden die Haare eng am Kopf zurückgegelt und die Längen zu einem cleanen Dutt geknotet. Auch Stars wie Hailey Bieber, Kendall Jenner und Caro Daur haben den praktischen, aber dennoch raffinierten Look längst für sich entdeckt: Wie du den trendigen Sleek Bun im Handumdrehen zuhause stylst und welche Tools du dafür benötigst, erfährst du hier!

Was ist das Besondere an einem Sleek Bun?

Auch wenn fettige Haare etwas völlig Normales sind, lassen sie uns oft unwohl fühlen. Hier rettet uns der Sleek Bun, wenn gerade keine Zeit für eine Haarwäsche ist. Wie der Name bereits verrät, zeichnet sich die Trendfrisur durch ihr besonders glattes Finish aus, bei dem glänzende Haare nicht nur kaschiert werden, sondern gewünscht sind.

Dabei ist der Bun nicht nur besonders stylisch und vielseitig einsetzbar, sondern auch richtig praktisch: Deine Haare fallen nicht ins Gesicht und abstehende Babyhaare haben durch das Fixieren mit einem Styling-Gel keine Chance. Besonders stylisch wirkt die Frisur mit geradem Mittelscheitel. Der Sleek Bun ist ein echter Allrounder: Ob im Alltag, als Partyfrisur oder für den Abschlussball – mit einem Sleek Bun machst du garantiert alles richtig!
Das benötigst du für einen Sleek Bun

Diese Essentials brauchst du für deinen Sleek Dutt

Mit wenigen Hilfsmitteln kannst du den Sleek Bun spielend leicht zuhause nachstylen. Neben einer Haarbürste, Haargummis und Haarnadeln benötigst du Haargel oder Haarwachs. Der Unterschied zwischen diesen beiden Haar-Styling-Produkten liegt darin, dass sich Haargel nach dem Auftragen schnell verfestigt und eine Art Wet-Look kreiert. Haarwachs hingegen lässt sich nach dem Auftragen beliebig oft umstylen und verleiht dem Haar einen matteren Look.

Bei der Wahl des Haar-Styling-Produktes kommt es also ganz auf deine persönlichen Präferenzen an. Bei besonders lockigem oder krausem Haar solltest du zudem ein Glätteisen sowie bei Bedarf eine Fixierbürste parat halten, um kleinere Babyhaare zu bändigen.

Sleek Bun Tutorial: So gelingt der elegante Look

Für den Sleek-Look braucht es keine Styling-Profis. Den eleganten Look kannst du mit wenigen Handgriffen im Handumdrehen selbst kreieren. Folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft dir dabei:

  1. Kämme deine Haare zunächst gründlich durch: Der Tangle® Teezer The Original Hairbrush entwirrt deine Haare zuverlässig und befreit sie von jeglichen Knoten.
  2. Anschließend ziehst du dir mit einem Kamm einen Mittel- oder Seitenscheitel: Besonders gut für diese Frisur eignet sich ein Mittelscheitel. Ein Toupier-Kamm wie der FOR YOUR BEAUTY TOUPIERKAMM SCHWARZ hilft dir dabei, einen präzisen Scheitel zu ziehen.
  3. Kämme dir mit deiner Bürste dein gesamtes Haar zusammen und entscheide, wie hoch du deinen Dutt tragen möchtest. 
  4. An gewünschter Stelle bindest du dir deine Haare mit einem Haargummi zu einem festen Pferdeschwanz zusammen. Achte darauf, dass die Haare ebenmäßig am gesamten Kopf anliegen.
  5. Danach teilst du deinen Pferdeschwanz in zwei gleich große Strähnen: Zwirble die beiden Strähnen anschließend ineinander. So erhältst du einen glatten, verdrehten Zopf.
  6. Wickle den Zopf anschließend um dein Zopfgummi herum, sodass ein Dutt entsteht. Fixiere ihn bestmöglich mit Haarklammern und Haarnadeln. Unser Tipp: Damit der Dutt besser hält, kannst du ihn zusätzlich mit Haarspray fixieren.
  7. Um dem Look sein sleeky Finish zu verleihen, trägst du zum Schluss ein Haarwachs oder -gel deiner Wahl am Oberkopf auf. Das ISANA Haar Wax Glanz Gel  und das SWISS o-Par Kokos-Styling-Gel sorgen gleichermaßen für das gewünschte Ergebnis. Unser Tipp: Die feinsten, abstehenden Härchen lassen sich optimal mit einer Zahnbürste glätten, auf die du etwas Styling-Gel aufträgst. 

Sleek Bun easy stylen mit diesen Tools

(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(6)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(2)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(57)
ISANA
Haarspray Volumen
1 l = 3,96 € , 250 ml
0 .99
 

Sleek Bun low: Der perfekte Dutt für kurze Haare

Auch für kurze Haare ist die Trendfrisur optimal geeignet: Damit du alle Haare zu einem Dutt binden kannst, platzierst du diesen vorzugsweise am unteren Teil des Kopfes. Ist die ein oder andere Haarsträhne dennoch zu kurz, kannst du diese mit kleinen Haarnadeln am Hinterkopf fixieren.

Sleek Frisur: Stylische Varianten des Sleek-Bun-Looks

Neben dem klassischen Sleek Bun können Abwandlungen dieser Frisur für eine gelungene Abwechslung sorgen: Indem du den Dutt beispielsweise weit oben am Kopf platzierst, kreierst du einen besonders coolen Look, während der Bun im Nacken für ein edles Finish sorgt. Ebenso beliebt: Der so genannte „Off-Duty Bun“. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Sleek Look und Messy Bun. Den Off-Duty Bun kreierst du, indem du deine Haare streng zurückkämmst und gemäß der Sleek Frisur mit Haarwachs oder Gel fixierst. Spare dabei aber die untere Haarpartie aus. Diese bindest du am Unterkopf zusammen und ziehst – wie auch beim Messy Dutt – einzelne Haarsträhnen aus dem Dutt heraus. Für einen cleanen Look kannst du diese zudem mithilfe eines Glätteisens glätten. Fertig ist der schick-lässige Off-Duty Bun! Statt eines Dutts kannst du den Sleek-Look ebenso mit einem Pferdeschwanz kreieren.

Mit diesen Produkten wird dein Sleek Ponytail im Nu zu einem echten Hingucker:

  • Haarbürste und Kamm: um die Haare von Knoten zu befreien und einen perfekten Scheitel zu ziehen
  • Haargummi: zum Befestigen des Pferdeschwanzes
  • Haarnadeln: um kurze oder herausfallende Strähnen am Hinterkopf zu befestigen
  • Haarwachs oder Gel: für das sleeky Finish
  • Glätteisen: um den Zopf bestmöglich zu glätten
  • Hitzeschutzspray wie das ISANA Style2Create Hitzeschutz Spray: um deine Haare bestmöglich vor Hitzeschäden zu schützen
Sleek Bun stylen

Weitere Tipps für deinen perfekten Sleek Bun

Der angesagte Sleek Bun kreiert einen edlen und modernen Look und lässt sich unkompliziert stylen: Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, benötigen deine Haare vor dem Frisieren keine Haarwäsche – ganz im Gegenteil: Mit ungewaschenen Haaren sieht die Trendfrisur besonders gut aus! Beim Auftragen von Haargel oder Wachs solltest du darauf achten, nicht zu viel Produkt auf deine Haare aufzutragen. Um das Styling-Produkt am Abend wieder zu entfernen, kämmst du die gröbsten Überreste mit einer Bürste aus. Anschließend kannst du deine Haare wie gewohnt waschen. Das zusätzliche Waschen mit Conditioner sorgt anschließend für leichte Kämmbarkeit und pflegt die Haarstruktur.

Der Sleek Bun: Ein Allrounder mit IT-Faktor!

Als elegante Variante für ein Dinner oder doch lieber als coole Alltagsfrisur für einen Shopping-Trip? Der Sleek Bun ist ein echter Allrounder, den du mit ein paar einfachen Handgriffen und alltäglichen Beauty-Essentials spielend leicht nachstylen kannst. Im ROSSMANN-Online-Shop findest du alle notwendigen Beauty-Tools, um dir den trendigen Haar-Look zu zaubern.

Sleek Bun: Das Wichtigste in Kürze

Du möchtest den Sleek Bun testen? Wir haben dir alle wichtigen Infos in Kürze zusammengefasst:

Was ist ein Sleek Bun?

Ein Sleek Bun bezeichnet eine elegante Dutt-Frisur, die sich durch ein besonders glattes Finish auszeichnet. Haargel oder Wachs sorgen dafür, dass deine Haare eng am Kopf anliegen.

Was brauche ich für einen Sleek Bun?

Neben einer Haarbürste, Haargummis und Haarnadeln benötigst du Haarwachs oder Haargel, um den Sleek Bun zu stylen.

Welche Sleek-Bun-Varianten gibt es?

Je nach persönlichen Präferenzen kannst du die Höhe des glatten Dutts variieren. Eine gelungene Abwechslung zum Bun bietet zudem ein Sleek Ponytail, der sich durch einen glatten Zopf am unteren Kopf auszeichnet.

Filialfinder

Du hast Lust bekommen, den Sleek Bun nachzustylen? Eine große Auswahl an Styling-Tools und Produkten findest du in den ROSSMANN-Filialen. Finde jetzt über den Filialfinder die nächste Filiale in deiner Stadt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte aktualisieren Sie die Seite.