Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Jubiläumsaktion: Kostenlose Lieferung nach Hause ab 50€ Bestellwert. Gültig: 13.06. - 15.07.22. >
0
Beauty Trend Lip-Plumper

Voluminöse Lippen Dank Lip Plumper? Das steckt hinter dem neuen Beauty-Trend!

Mal ehrlich: Der Schmollmund à la Kylie Jenner, Angelina Jolie und Co. hat es uns einfach angetan – wenngleich volle Lippen schon lange nicht mehr als das Schönheitsideal schlechthin gelten! In den letzten Jahren hat sich die Mode- und Beauty-Welt einem starken Wandel unterzogen und bejagt seitdem ein neues, individuelleres und vor allem vielfältigeres Verständnis von Schönheit. Und das ist auch gut so!

Trotzdem gibt es Tage, an denen wir gerne mal etwas neues Ausprobieren und unseren Lippen für den perfekten Look ein wenig mehr Volumen verleihen möchten. Wie gut, dass dafür weder Beauty-OP noch Botox herhalten müssen, denn für den temporären „Kussmund“ gibt es auch natürliche Beauty-Tricks, welche die Form und Fülle deiner Lippen nicht langanhaltend verändern.

Du bist auf der Suche nach einer solchen Variante? Dann ist der neue Beauty-Hack in Form eines Lip Plumper vielleicht die richtige Wahl für dich! Das aufpolsternde Lippenprodukt sorgt für Volumen mit Soforteffekt – und das ganz ohne kosmetischen Eingriff. Doch was genau ist ein Lip Plumper, wie funktioniert er und warum ist er so beliebt? Wir verraten dir alles rund um den neuen Beauty-Trend!

Lip Plumper

Lip Plumper: Was steckt hinter dem „Lippen-Maximizer“?

Du möchtest deinen Lippen einen wohlgeformten und voluminösen Look verleihen? Dafür braucht es heutzutage keine kosmetischen Eingriffe mehr. Stattdessen kannst du zu einem Lip Plumper greifen, denn dieser hat nichts mit einem kosmetischen Eingriff oder einer Beauty-OP zu tun. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei einem Lip Plumper um ein Kosmetikprodukt in Form von Serum, Balsam, Gloss oder Lippenstift, das mithilfe prickelnder und durchblutungsfördernder Inhaltsstoffe einen aufpolsternden Effekt erzeugt. Dieser lässt die Lippen voluminöser erscheinen.

Das Beste: Lip Plumper erhalten die natürliche Lippenform, wirken nur so lange wie das Produkt Kontakt mit deinen Lippen hat und sind weder schmerzhaft noch kostenintensiv. Zudem ist der Effekt direkt nach dem Auftragen des Produkts sichtbar.

Vollere Lippen Dank Lippen-Booster: Was bewirkt ein Lip Plumper?

Nicht zuletzt wegen seiner prickelnden Eigenschaften, auch wegen der einfachen Handhabung erfreuen sich Lippen-Booster aktuell wachsender Beliebtheit. Denn das Beautyprodukt trägst du einfach wie deine Lippenpflege auf. Schon nach wenigen Sekunden können die in dem Produkt enthaltenen Inhaltsstoffe ihre Wirkung entfalten. Das in dem Lip Plumper enthaltene Menthol, Ingwer oder Chili regt die Durchblutung deiner Lippen an, wodurch die Lippenpartie aufgepolstert wirkt und eine leichte, rosige Färbung annimmt.

Aber keine Angst, mit der Anwendung eines Plumper riskierst du keine künstliche „Schlauchbootlippe“ – deine natürliche Lippenform bleibt selbstverständlich erhalten. Sie gewinnt optisch lediglich etwas an Volumen. Feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Kollagen oder Arganöl pflegen deine Lippen zusätzlich und versorgen sie mit einem strahlenden Glanz. Ein weiterer Vorteil des beliebten Lippenproduktes? Der Effekt ist nicht permanent. Sollte dir das Ergebnis also nicht gefallen, oder dir das Gefühl auf den Lippen nicht zusagen, kannst du das Produkt einfach mit deinem Make-Up Entferner beseitigen und schon lässt die Booster-Wirkung nach.

Aufgepasst: Anwenderinnern und Anwender, die eine besonders anfällige oder empfindliche Haut aufweisen, sollten das prickelnde Beauty-Produkt zunächst an einer kleinen Stelle austesten, um eine allergische Reaktion oder Ausschläge zu vermeiden. Zudem solltest du das Produkt nicht verwenden, wenn deine Lippen rissig sind.

Serum, Gloss oder doch lieber Balm? Die beliebtesten Lip-Plumper-Varianten im Überblick

Der innovative Lippen-Booster kommt in verschiedensten Texturen, Farben und Ausführungen daher: Du hast die Wahl zwischen einem Lip-Plumper-Balsam, einem Lip-Plumper-Gloss und einem Lip-Plumper-Lippenstift. Wir erläutern die Unterschiede:

Lip Plumper als Gloss – für den perfekten Volumen-Effekt

Der Booster als Lipgloss zaubert im Nu eine Extraportion Glanz und einen Hauch Farbe auf deinen Mund. Für voluminöse Lippen im spektakulären Wet-Look sorgt der Volumizing Extreme Lip Booster – und auch der „essence what the fake“ Plumping LIP FILLER“ ist ein echter Gamechanger in Sachen Lippen-Boost. Egal ob direkt aufgetragen, oder mit einem Lippenstift als Basisprodukt: Glossy Lip Plumper verleihen unwiderstehlich volle Lippen im Hochglanz-Finish.

Lip Plumper als Balsam

Lip Plumper als Balsam – für eine natürlich-volle Lippenpartie

In Form eines Balsams sorgt dein Lip Booster für den ultimativen Pflegekick und ein besonders natürliches Ergebnis, mit oder ohne Farbe. Angereichert mit besonders feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Inhaltsstoffen lässt sich dieses Produkt wie eine gewöhnliche Lippenpflege in deine tägliche Beauty-Routine integrieren. Wer zu trockenen Lippen und empfindlicher Lippenhaut neigt, für den empfiehlt sich zum Beispiel der Volumizing Lip Balm von Catrice. Die raffinierte Textur des Balsams prickelt angenehm, liefert dank reichhaltiger Sheabutter wertvolle Nährstoffe und gleicht kleine Fältchen sichtbar aus.

Lip Plumper als Balsam

Lip Plumper als Lippenstift: voluminöse Lippen mit Farb-Kick

Wer sich mehr Farbintensität wünscht, greift zu volumenverstärkenden Lippenstiften mit einzigartigem Plump-Effekt. Erhältlich von super shiny mit mehrdimensionalem Glanz bis hin zu einem ultramatten Look verleiht dir ein Booster in Lippenstiftform das perfekte Finish. Unsere Empfehlung: der cool COLLAGEN Plumping Lipstick von essence. Der Lipstick mit intensivem Coverage vereint Plumping-Effekt, Pflege und intensives Farbergebnis.

Unser Tipp: Trage in der Mitte der Lippe etwas Lipgloss auf – so wirken deine Lippen noch voller!

Lip Plumper mit Glitzer

Lippen-Booster richtig anwenden: So verleihst du deinen Lippen den optimalen Boost!

Das tolle an der kleinen Zauberwaffe mit Prickel-Effekt? Es braucht keine aufwendige Pflegeroutine, um Lip Plumper anzuwenden. Für das perfekte Ergebnis gibt es nur wenige Dinge zu beachten

  1. Peeling für smoothe Lippen

    Feine Peeling-Körper stimulieren die Lippen, entfernen alte Hautschüppchen und hinterlassen eine gesunde Röte auf deinem Mund. Massiere für verführerisch weiche Lippen einfach den Rival loves me Lip Peeling Stick auf deine Lippen ein. Für die Extraportion Frische beim Peelen sorgt das RIVAL loves me Lip Peeling fresh mint. Auf diese Weise bereitest du deine Lippen ideal auf den Lip Plumper deiner Wahl vor.

  2. Pflege ist das A und O!

    Du leidest unter beanspruchten, trockenen und anspruchsvollen Lippen? Dann versuch es doch vor Verwendung eines Lip Boosters mit intensiv pflegenden und polsternden Lippenmasken wie die Day 'n' Night Lip Mask von Alterra. Die reichhaltige Textur der Maske pflegt und schützt die zarte Lippenhaut intensiv – sowohl nachts als auch tagsüber. Verwende außerdem regelmäßig Lippenpflege: Lippenbalsam, Lippenöl und Co. schützen deine empfindliche Lippenhaut nachhaltig vor Trockenheit und Kälte.

  3. Lip-Plumper-Produkt auftragen

    Nachdem du deine Lippe ausreichend gepflegt und auf den anstehenden Volumen-Boost vorbereitet hast, kannst du den Lip Maximizer auch schon auftragen. Je nach Anlass und gewünschter Intensität lässt sich der Plumper sowohl solo als nährende Pflege als auch in Kombination mit einem intensiven Lippenstift oder spiegelnden Gloss auftragen.

Lippen pflegen 3 Steps

Übrigens: Auch Produkte ohne Farbpigmente intensivieren dank der durchblutungsfördernden Inhaltsstoffe deine natürlich, rosige Lippenfarbe. Das Auftragen kann bei Bedarf wiederholt werden, da die Wirkung mit der Zeit nachlässt. Aber aufgepasst: Eine zu häufige Verwendung kann eine Überreizung der Lippe zur Folge haben.

Lippenpflege: Peeling & Masken

(1)
2 .49
 
(0)
3 .99
 
(7)
2 .49
 
Aktuell nicht vorrätig
(1)
Catrice
Lip Pyjama Night Mask
1 l = 266,00 € , 15 ml
3 .99
 
Aktuell nicht vorrätig

Lippen Booster selber machen: Wie gehe ich am besten vor?

Du möchtest einen Lip Voluminizer aus möglichst natürlichen Inhaltsstoffen verwenden? Mit diesem DIY-Booster aus altbewährten Hausmitteln verschaffst du dir im Handumdrehen verführerisch volle Lippen. Alles was du dafür brauchst? Ein wenig Mandelöl, eine Prise Cayenne-Pfeffer, ein paar Tropfen Pfefferminz- oder Zimtöl, einen sauberen Applikator sowie ein paar Tropfen Orangen- oder Rosenöl.

Vier einfache Schritte zum selbstgemachten Lip Plumper

  1. Verrühre Mandelöl als Basis deines Boosters mit einer kleinen Prise Cayenne-Pfeffer
  2. Gebe 5-8 Tropfen Pfefferminz- oder Zimtöl hinzu.
  3. Vermenge alles gut mit einem sauberen Applikator.
  4. Für einen frischen Duft kannst du optional noch 2-3 Tropfen Orangen- oder Rosenöl hinzufügen. Fertig ist deine Lip Plumper Base!
Trage deinen selbstgemachten und natürlichen Lip Plumper nun auf, erlebe einen einmaligen Frischekick und beobachten wie deine Lippen sanft kribbeln und sichtbar an Volumen gewinnen. Die nachhaltige DIY-Alternative ist eine hervorragende Abwechslung zu einem gekauften Lip Plumper und eignet sich perfekt als Geschenk für die Liebsten!

Filialfinder

Du möchtest deinen Lippen eine extra Portion Volumen verleihen und den Lip-Plumper-Trend selbst testen? Eine große Auswahl an Lip Plumpern findest du in den ROSSMANN-Filialen. Finde jetzt über den Filialfinder die nächste Filiale in deiner Stadt!

Lip Plumper

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte aktualisieren Sie die Seite.