Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
  1. ROSSMANN
  2. Make-up
  3. Lippen
  4. Lippenpflege

Lippenpflege

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
(2)
essence
LIP CARE booster lip butter
100 ml = 16,58 € , 12 ml
1 .99
 
Neu
(0)
4 .99
 
Letzte Chance!
(0)
RIVAL DE LOOP
Kollagen Lip Balm
100 ml = 9,93 € , 15 ml
1 .49
 
(6)
2 .29
 
(5)
essence
LIP CARE booster lip serum
100 ml = 27,90 € , 10 ml
2 .79
 

Lippenpflege – was Lippen davor schützt, spröde und rissig zu werden

Die Lippen eines Menschen besitzen kaum Talgdrüsen und haben eine dünne Haut. Entsprechend empfindlich sind sie, insbesondere bei Kälte und Trockenheit. Risse, Blutungen und ein Spannungsgefühl können deshalb häufig vorkommen. Mit einer passenden Lippenpflege, die die Lippen vor dem Verlust von Feuchtigkeit schützt, lässt sich dem vorbeugen. Außerdem hilft Lippenpflege dabei, die Lippen zart und geschmeidig zu halten. Auch wertvolle Inhaltsstoffe können über Lippenpflegeprodukte aufgetragen werden.

Es gibt eine Reihe von Lippenpflegeprodukten bei ROSSMANN, darunter zum Beispiel:

  • Lippenöl
  • Lippenbalsam
  • Lippenbutter
  • Pflegestifte
  • Lippenmasken und -peelings

Warum benötigen viele Lippen Lip Oil, Lippenserum und andere Pflegeprodukte?

Die Empfindlichkeit der Lippen ist biologisch bedingt. Von Natur aus enthalten Sie kaum Talgdrüsen, können also keine Fettschicht bilden. Zudem sind sie voller Nerven und Muskeln, denn sie dienen auch dazu, die Umwelt wahrzunehmen – etwa beim Essen oder Küssen. Außerdem enthalten Lippen auch kaum Melanin und sind deshalb auch nicht gut vor der Sonne geschützt. Die dünne Haut sorgt, in Kombination mit einem schnellen Verlust von Feuchtigkeit bei Trockenheit, schnell für spröde Lippen und teilweise für Schmerzen. Hier sind die Menschen unterschiedlich empfindlich, denn Lippen sind einfach individuell. Auch der Schutz durch Speichel sowie die Ernährung spielen eine große Rolle.

Einige Lippen brauchen einfach mehr Schutz, bei anderen können Pflegeprodukte wie der klassische Labello auch vorbeugend genutzt werden – gerade dann, wenn es kalt und trocken ist.

Was sind Lippenöl, Lip Butter und Lippenbalsam?

Lippenpflegeprodukte wie Pflegestifte, Lip Oil oder Lip Butter basieren stets auf Ölen und – zumeist pflanzlichen – Fetten. Fette sind gut geeignet, um andere Inhaltsstoffe auf und in die Lippen zu bringen, und schützen gut vor äußeren Einflüssen. Eine Fettschicht auf der Lippe durch ein Lippenpflegeprodukt hat deshalb drei zentrale Aufgaben:

  • Schutz vor Feuchtigkeitsverlust
  • Schutz vor Sonnenstrahlung
  • Versorgung der Lippen mit weiteren Inhaltsstoffen wie Vitaminen oder speziellen Ölen

Der Unterschied zwischen normalen Pflegestiften, Lippenöl und Lippenbutter liegt im Auftragen: Sie tragen Lippenpflegestifte auf wie auch kosmetische Lippenstifte. Lip Oil wird hingegen oftmals nach einem Peeling oder auch für einen zusätzlichen Glanzeffekt in kleinen Dosen auf die Lippen mit dem Finger aufgetragen. So sollen die Öle auch noch etwas einwirken. Lip Butter wird ebenfalls mit dem Finger aufgetragen und kann, wie andere Lippenpflegeprodukte auch, nach Bedarf angewendet werden.

Lippenbalsam hingegen enthält oftmals spezielle Inhaltsstoffe, die auf gereizte und entzündete Lippen einwirken. Balsam kommt also zum Einsatz, wenn die Lippen schon beschädigt sind, und kann dabei helfen, die Regeneration zu fördern.

Beim Auftragen von Lippenpflegeprodukten sollten Sie darauf achten, nicht zu dick aufzutragen. So bleibt das natürliche Gefühl erhalten. Zudem gewöhnen sich viele durch die regelmäßige Lippenpflege an das Gefühl weicher und geschmeidiger Lippen. Daher kommt auch der Mythos, die Lippen würden von der Pflege abhängig. Tatsächlich fällt es einem einfach nur mehr auf, wenn die Lippen ohne zusätzlichen Schutz wieder etwas rauer und spröder werden. Eine regelmäßige Lippenpflege, die verhindert, dass Ihre Lippen rissig und trocken werden, ist also eine gute Idee.

Wie werden Lippenpeeling und Lippenmasken angewandt?

Lippenpeelings werden genutzt wie andere Hautpeelings auch: Sie können damit abgestorbene Hautschuppen entfernen und Poren öffnen. Besonders nach dem Duschen ist das sanft und verträglich möglich.

Lippenmasken, wie sie etwa Teil der Isana Lippenpflege sein können, werden für einige Zeit aufgelegt und versorgen Ihre Lippen so mit Feuchtigkeit und speziellen Inhaltsstoffen. Davon sind die meisten pflanzlich. Eine reichhaltige Lippenmaske kann dabei ähnlich wirken wie Lippenserum, das Ihre Lippen ebenfalls gut versorgt.

Lippenpflege bei ROSSMANN kaufen

Für zarte, geschmeidige und gut geschützte Lippen können Sie eine breite Auswahl an Lippenpflegeprodukten nutzen. Produkte von essence zum Beispiel oder aus dem Sortiment der Alterra Naturkosmetik helfen dabei, Ihre Lippen vor Wind, Kälte und Sonne zu schützen und sie mit allem Wichtig zu versorgen. Bestellen Sie jetzt bei ROSSMANN das, was Ihre Lippen wollen.