Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
  1. ROSSMANN
  2. Make-up
  3. Augen
  4. Lidschatten

Lidschatten

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
(49)
4 .99
 
(49)
4 .99
 
(49)
4 .99
 
(49)
4 .99
 
(10)
3 .99
 
(49)
4 .99
 
(3)
2 .49
 
Nur Online
(0)
5 .99
 

Lidschatten für vielfältige Looks

Ein tolles Augen-Make-up unterstreicht die natürliche Schönheit. Daher wählt man Lidschatten nach der Augenfarbe aus. Der Eyeshadow sollte einen Kontrast zur Augenfarbe bilden. So kommt die Augenfarbe besser zur Geltung. Darüber hinaus kann das Make-up für die Augen auf die Kleidung und den Anlass abgestimmt werden. Produkte von CATRICE, essence oder L´Oréal Paris kommen bei vielen Kunden besonders gut an. Diese und viele weitere Marken bieten Lidschatten und Lidschattenpaletten in vielfältigen Nuancen und Texturen.

Welche Arten von Eyeshadow gibt es?

Lidschatten ist in ganz unterschiedlicher Form erhältlich. Es gibt ihn als klassisches Puder, als Creme Lidschatten oder flüssiger Lidschatten. Zusätzlich gibt es fast jeden erdenklichen Farbton. Diese sind matt erhältlich, mit leichtem metallischen Schimmer oder starkem Glitzereffekt. Die verschiedenen Farben sind oft separat erhältlich.

Auch Lidschattenpaletten werden gerne verwendet. In ihnen befinden sich mehrere Lidschattenfarben als Puder oder Creme. So haben Sie für den modernen Look direkt alle Farben zur Hand. Einzelfarben sind auch als Lidschattenstift erhältlich. Sie sehen aus wie ein Lipgloss und werden genauso aufgetragen. Das Ergebnis ist dauerhafter und bleibt sicher an Ort und Stelle. Neben verschiedenen Eyeshadows gibt es auch noch passende Grundierungen oder Lidschatten Base. Hier finden Sie eine Auswahl der verschiedenen Lidschattenarten:

  • Puder Lidschatten
  • Creme Lidschatten
  • flüssiger Lidschatten
  • Eyeshadow Base und Lidschatten Primer
  • Mono-Lidschatten
  • Lidschattenpaletten
  • Metallic Lidschatten
  • Glitzer Eyeshadow
  • Nude Lidschatten

Lidschatten Primer und Lidschatten Base

Der Lidschatten Primer funktioniert genau wie der fürs Make-up. Er grundiert die Haut des Augenlids, sodass der aufgetragene Lidschatten nicht krümelt, verschmiert oder verwischt. Damit ist die Lidschatten Base ideal, wenn man sich lang anhaltende und ebenmäßige Ergebnisse wünscht. Eine Base kann zudem die Lidschattenfarbe intensivieren.

Vor allem Metallic Lidschatten bleiben mit der passenden Grundierung länger schön. Es gibt transparente und farbige Eyeshadow Primer. Gerne werden zum Hautton passende Farben verwendet, die kleine Rötungen oder Äderchen abdecken. Produkte von Maybelline New York, Manhattan, CATRICE und weiteren Marken sorgen für eine schöne, gleichmäßige Grundierung.

Welcher Eyeshadow oder Creme Lidschatten ist der Richtige?

Lidschatten sollte immer passend zur Augenfarbe gewählt werden. Wer beispielsweise blaue Augen hat, kann mit Apricot-, Braun-, Beige- und Rosétönen zarte Akzente setzen. Für den glamourösen Auftritt eignen sich Schwarz, Gold oder auch Bronze. Menschen mit grünen Augen zaubern mit sanften Beige-, Grau-, Lila-, Rosa- sowie aschigen Brauntönen tolle dezente Effekte. Möchten Grünäugige dick auftragen, dann sorgen Pink oder Violett für einen einzigartigen Blickfang.

Menschen mit braunen Augen können mit Grau- und Blautönen oder Lilafarben zarte Akzente setzten. Für ein luxuriöses Make-up eignen sich Gold oder Silber. Kühle Lidschattenfarben verleihen braunen Augen Wärme. Graue Augen sind an sich schon ein seltener Hingucker. Mit Goldfarben, erdigen Braun- oder Beerentönen wird dieser intensiviert. Farben wie Pink, Violett und Lila sind tolle Hingucker für besondere Momente.

Nude Lidschatten für das dezente Tages-Make-up

Nude ist das englische Wort für nackt. Nude Farben sind Hauttöne. Vom sehr hellen Porzellanton bis hin zum dunklen Braun sind viele verschiedene Nude Lidschatten erhältlich. Diese sind als Creme Lidschatten oder als Puder erhältlich. Mit diversen Nude Farben können ganz unterschiedliche Looks geschminkt werden. Von Smokey-Eyes, über Hang-over-Eyes bis hin zum angesagten Inner-Eye-Strobing sind Nude Töne die perfekte Basis und sorgen für aufregende Schattierungen. So können die Augen kleiner oder größer geschminkt werden, sie können Gloss-Akzente setzen und mit leichtem Schimmer für einen wacheren Blick sorgen.

Wie verwendet man Creme Lidschatten und Lidschattenstift?

Mit Pinsel oder Applikator wird das Puder entnommen und auf das Augenlid oder drumherum aufgetragen. Doch ein flüssiger CATRICE Lidschatten, ein cremiger essence Lidschatten oder Cream Loreal Lidschatten werden manchmal anders aufgetragen. Creme Lidschatten sind stark im Kommen. Vor dem Auftragen wird das Augenlid nicht gepudert. Sie tragen die Creme mit einem starken Lidschatten-Pinsel oder ganz einfach mit der Fingerkuppe auf. Ihre Textur erlaubt ein ganz leichtes Verblenden und superweiche Konturen.

Vor dem Liquid Eyeshadow sollte unbedingt ein Lidschatten Primer aufgetragen werden, damit dieser an Ort und Stelle bleibt. Lidschattenstifte mit flüssigem Eyeshadow werden immer mit einem dazugehörigen Applikator ausgestattet. Das kann ein kleiner Roller sein, der einfach über das Lid gerollt wird oder ein Applikatorstift. Wem dieser zu steif ist, der kann etwas vom flüssigen Lidschatten auf eine Fingerkuppe geben und ihn damit auftragen. Alternativ kann auch ein dünner Pinsel fürs Auftragen verwendet werden.

Glitzer Lidschatten und Metallic Lidschatten

Ein besonderer Hingucker sind Eyeshadows mit Glitzereffekt von L.O.V., L’Oréal Paris oder wet’n‘wild. Sie können metallisch schimmern, Highlights setzen oder für einen funkelnden Augenaufschlag sorgen. Sie sind in zarten Nude-Tönen, aber auch in knalligen Farben erhältlich. Damit sich die Schimmer- und Glitzerpartikel nicht in der Lidfalte absetzen, sollte eine Lidschatten Base verwendet werden. Creme Lidschatten kann nach dem Auftragen mit einem Fixing Spray fixiert werden.

Helle Metallic Lidschatten in zarten Weißtönen oder Cremefarben können direkt unter der Augenbraue aufgetragen werden. Das lässt den Blick automatisch wacher und fitter erscheinen. Wer ein glamouröses Make-up schminken möchte, kann goldenen, silbernen oder bronzefarbenen Lidschatten auf dem Augenlid auftragen und diesen drumherum mit einem matten Ton umranden. Auch knallbunte Farben sind ein toller Hingucker für mehr Farbe im Alltag. Ein schimmernder Effekt entsteht auch durch die in Lidschatten-Paletten enthalten Glitzer Lidschatten.

Puder, Creme und flüssiger Lidschatten von ROSSMANN

Bei ROSSMANN bekommen Sie viele verschiedene Lidschatten in unterschiedlichen Texturen sowie Lidschattenpinsel & Applikatoren. Von zarten Nude Lidschatten bis hin zum knallbunten Glitzer Lidschatten gibt es alles, um zeitlose und moderne Styles zu kreieren. Mit einem Lidschatten Primer wird eine ebenmäßige Basis für Puder- und Flüssiglidschatten geschaffen. Cream Eyeshadows können nach dem Schminken mit einem Fixierspray fixiert werden. Base, Primer und auch Fixierer machen das Augen-Make-up länger haltbar und verhindern unschönes Verwischen. Entdecken Sie jetzt gleich tolle Lidschatten-Paletten, Mascara, Eyeliner und Highlighter für mehr Farbe im Gesicht.