Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests jetzt in der Filiale und online verfügbar >
0
  1. ROSSMANN
  2. Haushalt
  3. Putzmittel
  4. Edelstahlreiniger

Edelstahlreiniger

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
Nur Online
(1)
Dr. Beckmann
Edelstahl Glanz-Reiniger
100 ml = 1,00 € , 250 ml
2 .49
 
(3)
2 .99
 
(5)
domol
Edelstahl-Reiniger Spray
100 ml = 0,52 € , 250 ml
1 .29
 
(8)
Bref
Power Ceran & Stahl Reiniger
1 l = 6,58 € , 500 ml
3 .29
 
(6)
domol
Edelstahl-Reiniger
1 l = 3,30 € , 300 ml
0 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(3)
1 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(1)
 
Nur in der Filiale verfügbar

Edelstahlreiniger: schonend und kraftvoll für Glanz sorgen

Edelstahl ist bei der Gestaltung von Küchen, Bädern, Wohn- und Geschäftsräumen beliebt. Die spiegelnden Oberflächen sind dekorative Eyecatcher und praktisch. Doch schön wirken sie nur im sauberen Zustand. Setzen sich Kalkspuren ab, bilden sich Schlieren oder sammelt sich Staub, ist die Ästhetik schnell dahin. Mit den richtigen Putzmitteln lässt sich Edelstahl schnell und unkompliziert reinigen. Edelstahlreiniger gibt es in verschiedenen Ausführungen als Lotion, Spray, Reinigungspaste oder Lösung. Viele eignen sich allgemein zum Putzen von Metallflächen, andere auch für Glas, Keramik und Ceran-Kochflächen.

Edelstahlreiniger für Küche und Bad

Blitzende Arbeitsflächen bestimmen das Interieur von Küchen. Armaturen und Ablagen im Bad setzen spiegelnde Akzente. Metallflächen stehen für Klarheit und Hygiene. Sie vermitteln ein Gefühl klinischer Sauberkeit. Arbeit und Nutzung machen Spaß und inspirieren. Lagern sich jedoch Staub und Kalk ab, wirkt die Oberfläche stumpf, zeichnen sich Schlieren und Wasserspuren ab, wirken Metalloberflächen schnell abstoßend.

Glänzende Oberflächen

Modernes Design spielt mit Materialien wie Glas und Edelstahl. Der Materialmix will sorgfältig gepflegt sein. Mit den richtigen Putzmitteln gelingt das schnell und streifenfrei. Blitzendes Metall an Türgriffen, großen Arbeitsflächen oder Möbelfassungen behält seinen Glanz und kann seine Wirkung im Raum entfalten. Die Landhausküche gewinnt dadurch ebenso wie der Medizinschrank im Behandlungsraum, die Armatur im Bad oder das Arbeitszimmer mit den imposanten Edelstahlmöbeln.

Welche Edelstahlpflegemittel gibt es?

Zu Edelstahlpflegemitteln gibt es keine gleichwertige Alternative. Die für Metallflächen konzipierten Putzmittel verbinden Reinigung und Pflege. Bei vielen kommt eine Schutzfunktion hinzu:

  • Edelstahlreiniger für Metalle wie Aluminium, Chrom, Edelstahl, Kupfer, Messing und Zinn
  • Glanzreiniger für Metalle, Glas und Kunststoff
  • Edelstahlreiniger mit Korrosionsschutz
  • Glaskeramik- und Edelstahl-Reiniger für Kochfelder und Gegenstände aus Chrom, Edelstahl, Emaille, Kupfer und Messing
  • Edelstahlreiniger speziell für Kochflächen, Pfannen, Spülen und Töpfe
  • Reiniger für Besteck, Spülen, Töpfe und Gegenstände aus Chrom, Kupfer, Messing, Zinn oder Silber
  • Edelstahlreiniger mit Abperlschutz.

Bei der Wahl eines Putzmittels sollten Sie vorab immer auf die Herstellerhinweise achten. Nicht jeder Edelstahlreiniger eignet sich für Besteck oder das Putzen von Silber.

Von Emulsion bis Spray

Metalloberflächen leben von ihrem Glanz. Damit das Licht perfekt reflektiert wird, dürfen keine Kratzer entstehen. Edelstahlreiniger kommen daher ohne Schleifmittel aus und sind schonend aufgebaut. Die Konsistenz der Putzmittel reicht von der Reinigungspaste über Emulsionen und Lotionen bis zum Reinigungsspray. Den Herstellerhinweisen entnehmen Sie die Eignung und den Wirkungsgrad.

Mit Edelstahl Kraftreiniger wirksam gegen Schmutz und Fett

Schnell kommt es in der Küche beim Braten und Kochen zu Ablagerungen auf Arbeitsflächen, Verschmutzungen an Kühlschrank- und Mobiliarfronten sowie Dunstabzugshauben. Wasserflecken entstehen und Kalk setzt sich an Spüle und Armatur ab. Edelstahlreiniger für den Küchenbereich schaffen hier wirksam und schnell Abhilfe. Dr. Beckmann hat Edelstahlreiniger im Sortiment, die speziell als Oberflächenreiniger in der Küche eingesetzt werden können. Der Dr. Beckmann Edelstahlreiniger Edelstahl Schutz & Pflege bietet zusätzlich einen schmutzabweisenden Schutzfilm, der Fleckenbildung und Fingerspuren vorbeugt. So geht nachhaltiges Putzen und nach Zitrone duftet es noch dazu.

Kleine Putzkunde

Edelstahlflächen sind nicht immer hochglänzend gestaltet. Neben der polierten Version gibt es auch gebürsteten Edelstahl. Für beides gibt es passende Reinigungsmittel:

Um den matten Effekt bei gebürsteten Metallflächen zu erhalten, sind Mikrofasertuch und ein Reiniger in der Sprühflasche günstig. Von domol gibt es ein Edelstahl-Reiniger Spray mit schneller Wirkung.

Mit dem Edelstahl & Chrom Kraft-Reiniger von Dr. Beckmann gehen Sie mit natürlichen Polierperlen gegen Schmutz, Fingerabdrücke sowie Wasser- und Fettflecken in der Spüle vor. Das Produkt eignet sich auch für Töpfe und Besteck.

Der Glaskeramik- und Edelstahl-Reiniger von Heitmann ist auf die Reinigung von Ceran-, Glaskeramik- und Induktionskochfeldern spezialisiert. Hier setzt auch Bref mit seinem Power Ceran & Stahl Reiniger an.

Gründliches Nachpolieren verhindert Streifen und Schlieren.

Edelstahl mit Schutz versorgen

Hochglänzend, matt strahlend und streifenfrei sauber präsentieren sich die Flächen nach dem Putzen. Doch wie lange hält der Glanz an? Viele Edelstahlreiniger sorgen vor. Sie bilden einen Schutzfilm, der Wasser abperlen lässt und vor Fingerabdrücken bewahrt.

Effizient und wirksam Metallflächen reinigen

Edelstahlreiniger ohne Tenside verhindern Streifenbildung und Ablagerungen. Transparente Schutzfilme sorgen dafür, dass Verschmutzung vorgebeugt wird. Unebenheiten ziehen Staub an. Eine prophylaktische, unsichtbare Schutzschicht bietet Schmutz keine Angriffsfläche. Damit sorgen Sie nachhaltig für Sauberkeit.

Edelstahl im Wohnbereich

Glas, Holz und Stahl werden bei Regalen, Schreib- und Beistelltischen gern verwandt. Sie sind ein klares Bekenntnis zur Moderne, zu Übersichtlichkeit und Struktur. Ledersessel und Liegen haben oft ein Stahlrohrgestell oder Edelstahlfüße. Damit die Wirkung erhalten bleibt, muss regelmäßig geputzt werden. Große Flächen lassen sich mit Spray und Sprühflasche bearbeiten, für schmale Bereiche in Kombination mit Holz oder Leder empfehlen sich Reinigungslotionen, die sparsam mit einem faserfreien Lappen aufgetragen werden.

Anwendung von Edelstahlreiniger in Büro- und Geschäftsräumen

Büros und Empfangsräume leben von ihrer Gestaltung. Sie sagt viel über das Selbstverständnis und das Renommee einer Firma aus. Strahlende Oberflächen sind die beste Visitenkarte. Mit Edelstahlreiniger zeugen Klinken, Beschläge, Tischbeine und Einfassungen von Ästhetik und Sauberkeit.

Anwendung auf einen Blick

Was können Edelstahlreiniger alles? Was wird für welchen Zweck gebraucht? Anwenden lassen sich die Putzmittel im Wohnbereich, in der Küche und im Bad. Spezielle Reiniger können für Töpfe und Besteck genutzt werden. Viele Edelstahlreiniger eignen sich auch zum Putzen anderer Edelmetalle. So strahlt selbst Silber im gewünschten Glanz. Bei der Auswahl sollten Sie darauf achten, ob der Edelstahlreiniger für Besteck, Töpfe und Pfannen geeignet ist oder allgemein für Metalloberflächen konzipiert wurde. In jedem Fall ist bei allen Putzmitteln, die mit Lebensmitteln im Zusammenhang stehen, ein gründliches Nachspülen wichtig. Komplexe Reiniger sind ebenfalls für Glas und Cerankochfelder geeignet, manche lassen sich sogar auf Kunststoff anwenden. Prüfen Sie die Herstellerhinweise vor Kauf und Anwendung immer genau.

Edelstahlreiniger bei ROSSMANN kaufen

Um die Ecke im Geschäft stehen sie in den Regalen: die Edelstahlreiniger von ROSSMANN. Wer rund um die Uhr einkaufen will, bestellt seinen Edelstahlreiniger einfach online bei ROSSMANN. Schnell gekauft, erfolgt die Lieferung rasch mit der Post.