Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
  1. ROSSMANN
  2. Haushalt
  3. Lufterfrischer
  4. Raumduft & Raumspray

Raumduft & Raumspray

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
(14)
domol
Kühlschrank-Frisch
100 g = 4,98 € , 40 g
1 .99
 
(14)
domol
Raumspray Magic Waterlily
1 l = 2,97 € , 300 ml
0 .89
 
Aus der Werbung 20% Sparen
(7)
domol
Raumspray Fresh Lemon
1 l = 2,97 € , 300 ml
0 .89
 
(2)
domol
Duftgel "Blütenzauber"
100 g = 0,46 € , 150 g
0 .69
 
Aus der Werbung 20% Sparen
Aus der Werbung 15% Sparen
(2)
1 .59
1,89 €
(7)
domol
Raumerfrischer Lemon
100 ml = 1,32 € , 75 ml
0 .99
 
Aus der Werbung 20% Sparen
(6)
Glade
Duftspray Ocean Adventure
1 l = 5,30 € , 300 ml
1 .59
1,99 €
(2)
domol
Duftspray Cool Freshness
100 ml = 0,80 € , 250 ml
1 .99
 
(7)
domol
Raumerfrischer Fresh Cotton
100 ml = 1,32 € , 75 ml
0 .99
 
Aus der Werbung 20% Sparen
Aus der Werbung 20% Sparen
Aus der Werbung 20% Sparen
(9)
Glade
Duftspray Relaxing Zen™
1 l = 5,30 € , 300 ml
1 .59
1,99 €
(1)
0 .89
 

Raumdüfte bei ROSSMANN

Raumdüfte versprühen eine angenehme Stimmung. Duftkerzen erweisen sich nicht nur als dekorative Accessoires: Über die Nase eingeatmet, senden die Duftstoffe beziehungsweise Duftöle beruhigende und entspannende Signale an das limbische System im Gehirn. Keine Sinneswahrnehmung ist derart eng mit unseren Emotionen sowie positiven Erinnerungen verbunden wie der Geruchssinn.

Raumduft & Raumspray vergleichen – bester Raumduft für Sie inklusive

Egal, ob Lavendel oder Vanille, Sandelholz oder Zimt, Minze oder Jasmin – jedes Aroma besitzt eine bestimmte Wirkung. Möchten Sie eine spezielle Duftwirkung erzielen, dann helfen Ihnen sicherlich folgende Anhaltspunkte: Ein erfrischender Raumduft vermag, Müdigkeit zu vertreiben und neue Energien zu mobilisieren. Diese Wirkung erzielen insbesondere Düfte mit Aromen von Minze, Jasmin und Orangenblüte. Für eine eher knisternde Stimmung bei einem Candle-Light-Dinner können Sie mit einem sinnlichen Raumduft sorgen. Für sinnliche Aromen kommen vorzugsweise Raumdüfte mit Sandelholz, Zimt sowie Kokosnuss infrage. Wenn Sie beispielsweise unangenehme Gerüche aus der Küche vertreiben möchten, dann empfiehlt sich der Duft von Eukalyptus – allerdings in nicht allzu starker Dosierung. Eine gemütliche Stimmung lässt sich am besten mit den Raumdüften Vanille und Lavendel erzeugen. Diese Gerüche verströmen eine beruhigende Wirkung auf das komplette Nervensystem. Darüber hinaus können sie einen guten, ruhigen Schlaf befördern. Beachten Sie bitte gleichwohl: Raumdüfte mit Lavendel, aber auch Rosmarin oder Vanille können bei Anwendung im Auto den Fahrer schläfrig machen.

Raumduft Test – den richtigen Raumduft finden

Egal, ob frisch, süßlich, neutralisierend oder beruhigend – Raumdüfte bedienen ganz verschiedene Geschmäcker und Ansprüche. Wissenschaftliche Studien belegen, dass unser Gehirn in der Lage ist, Gerüche hervorragend mit Erinnerungen zu assoziieren: So assoziieren wir Zimt, beziehungsweise dessen Geruch, in der Regel mit dem Weihnachtsfest, den Duft von Blumen hingegen mit dem Sommer. Dabei verfolgen die Hersteller das Ziel, natürlichen Düften so nahe wie möglich zu kommen, weshalb sie synthetischen Duftnoten einen authentischen Touch verleihen. Letztlich haben Sie bei den Inhaltsstoffen die Wahl zwischen natürlichen ätherischen Ölen, oder künstlich hergestellten, naturidentischen Duftstoffen. In puncto Konsistenz erweisen sich Raumdüfte durchweg als flüssig. Allerdings werden sie in unterschiedlichen Spendern abgefüllt, welche die Düfte zum einen in den Raum sprühen und mit der Zeit verdampfen oder zum anderen manuell nach Bedarf verteilt werden. Egal, ob Raumsprays, Duftkerzen, ätherische Öle, Aroma- oder Parfümöle, Duftstäbchen oder elektrische Lufterfrischer – sie alle fordern unseren Geruchssinn heraus. Beim Einsatz von Raumdüften kommt es darauf an, das richtige Verhältnis zu finden – zwischen zu wenig und zu viel. Der Duft soll einerseits auf keinen Fall penetrant oder künstlich wirken, andererseits soll er natürlich wahrnehmbar sein.

Den richtigen Standort für Raumduftspray & Co. wählen

Beim Beduften Ihres Heims sollte auch der Standort des Raumdufts nicht außer Acht gelassen werden – als bester Platz erweist sich ein gut belüfteter Bereich in Ihrem Zuhause. Von dort aus verbreitet sich der Geruch hervorragend in seiner ganzen Intensität. Selbstverständlich lässt sich ein Raumduft auch gut in geschlossenen, fensterlosen Räumen einsetzen. Allerdings sollte er nicht direkt unterhalb von Lüftung & Co. seinen Platz finden – in diesem Fall würde der Raumduft allzu leicht weggesaugt. Im Gegensatz zu Parfüms verteilen sich Raumdüfte nämlich gleichmäßig in der Luft. Dies hat zur Folge, dass der Raumduft wesentlich länger im Raum stehen bleibt, ohne gleich abzusinken. Egal, ob Allergien oder Überempfindlichkeiten – auf Düfte können die Schleimhäute der Atemwege sowie die Haut reagieren.

Den gesuchten Raumduft bei ROSSMANN finden

Möchten Sie sich in einem Raum so richtig wohlfühlen, müssen sowohl Geruch als auch Temperatur stimmen. Ein Gleichgewicht beider Elemente ist gerade aus Hygienegründen extrem wichtig – wie beispielsweise die Corona-Pandemie beweist. Es empfiehlt sich, gerade beim Verwenden von Raumdüften, die Räume regelmäßig zu lüften sowie eine Überdosierung zu vermeiden. Der Einsatz eines Raumdufts beziehungsweise Raumsprays erweist sich als einfacher Weg, um Ihr Zuhause sehr angenehm zu gestalten – zu einem angenehmen Ambiente gehört ein entsprechender Raumduft. Bei ROSSMANN finden Sie eine große Auswahl attraktiver Düfte renommierter Hersteller, zum Beispiel:

Noch ein Tipp: Sprühen Sie ein Raumduftspray prinzipiell nicht auf Textilien – zum Beispiel keinesfalls auf Kissen oder Gardinen. Dies gibt Flecken. Möchten Sie besonders gut riechende Stoffe, dann greifen Sie am besten zu speziellen Textilsprays.