Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests in deiner Filiale und online erhalten  >
0
  1. ROSSMANN
  2. Haushalt
  3. Haushaltswaren & Haushaltshelfer
  4. Batterien, SD-Karten & USB-Sticks

Batterien, SD-Karten & USB-Sticks

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
  • 1(current)
  • 2
  • 3
nur in der Filiale
(2)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(5)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(7)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(13)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(1)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
(0)
 
Nur in der Filiale verfügbar
  • 1(current)
  • 2
  • 3

Batterien, SD-Karten und USB-Sticks: Energie und Speicher für Ihre Geräte

Elektrische Geräte benötigen Energie. Dateien werden digital gespeichert. Die Fotografie findet zum großen Teil digital statt. Kein Wunder also, dass Batterien, SD-Karten und USB-Sticks genauso zum Alltag gehören wie die Geräte, in und mit denen sie eingesetzt werden – von der Kamera über den Computer bis hin zum Hörgerät.

Bei ROSSMANN gibt es den passenden kleinen Helfer für jeden Bedarf:

  • Batterien in verschiedenen Größen
  • Akkus
  • Knopfzellen
  • Block Batterien
  • SD-Karten in verschiedenen Formaten und mit unterschiedlichen Kapazitäten
  • USB-Sticks
  • Zubehör wie Batterieladegeräte und Adapter

Knopfzellen, Block Batterien und Co: Verschiedene Energiespeicher

Batterien sind in allen möglichen Geräten notwendig, wie etwa in Fernbedienungen, Taschenlampen, manchem Spielzeug oder auch einem tragbaren Radio. Auch Hörgeräte und kabellose Elektrogeräte laufen mit Batterien oder Akkus. Und dabei gibt es viele verschiedene Batterietypen.

Die bekannteste und im Alltag wohl am häufigsten genutzt ist die zylinderförmige Batterie mit 1,5 Volt Spannung. Bekannt sind hier, wie bei anderen Batterietypen auch, vor allem Batterien von Duracell oder Varta. Andere häufige Batterien sind Mono-Zellen und Blockbatterien. Die häufigste Batterie ist eine Alkali-Mangan-Batterie mit 1,5 Volt des Typs AA.

Knopfbatterien kommen zudem häufig da zum Einsatz, wo wenig Platz vorhanden ist. Bei Hörgeräten und ähnlichen kleinen Geräten ist dies der Fall. Auch einige Uhren funktionieren mit Knopfzellen.

Die Batterien haben unterschiedliche Nennleistungen (Amperestunden) und halten, je nach Qualität und Einsatzzweck, unterschiedlich lang. Das Haltbarkeitsdatum der Batterie selbst spielt da eine Rolle, ebenso wie die Temperatur (Batterien halten am besten bei Raumtemperatur) und anderen Batterien im gleichen Fach. Die schwächste Batterie bestimmt nämlich immer die Gesamtleistung.

Wissenswertes zu Akkus und Batterieladegeräten

Nicht alle Batterien lassen sich wieder aufladen. Zwar ist es möglich, Einwegbatterien in einem Ladegerät aufzuladen, jedoch kann es dabei zum Auslaufen oder Überspannungen kommen. Insofern ist das Verwenden von speziellen, wieder aufladbaren Batterien ratsamer, wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen.

Besonders wiederaufladbare AA-Batterien sind beliebt, da diese so häufig gebraucht werden. Grundsätzlich kann dabei überall, wo Batterien verwendet werden, auch eine wiederaufladbare Variante genutzt werden. Es ist aber wichtig, dass die Spannung und Nennleistung des Akkus auch zum Gerät passen.

Akkus haben viele Vorteile. Zu nennen sind:

  • Kostenersparnis
  • weniger Müll
  • können schnell aufgeladen werden

Wie werden Batterien entsorgt?

Batterien enthalten eine Reihe von Stoffen, die nicht unkontrolliert in die Umwelt gelangen sollten. Deshalb gibt es diverse Sammelstellen für Altbatterien. Sie können Sie in den meisten Super- und Drogeriemärkten sowie auf jedem Recyclinghof abgeben. Am einfachsten ist es wohl, sie einfach beim Einkaufen im Laden abzugeben.

SD-Karten: Speichermedium für Bilder und mehr

Eine SD-Karte ist ein flaches Speichermedium zum Einstecken in Geräte. Es handelt sich um einen Datenträger, der oftmals für digitale Bilder verwendet wird. Aber auch als Speichererweiterung in Smartphones oder für Spielekonsolen werden SD-Karten genutzt.

Die SD-Karten, die Sie bei ROSSMANN finden, unterscheiden sich in Größe, Speicherkapazität, Lesegeschwindigkeit und Schreibgeschwindigkeit. Hersteller wie SanDisk und store.it bieten hier verschiedene Produkte an.

Während die Größe des Speichermediums vom Gerät abhängig zu machen ist und die Speicherkapazität (gemessen in GB) selbsterklärend ist, sind Lese- und Schreibgeschwindigkeit erklärungsbedürftig. Es gilt: Je schneller die Lese- und Schreibgeschwindigkeit eines Datenträgers, desto schneller können auf ihr gespeicherte Daten vom Gerät ausgelesen oder auf dem Gerät gespeichert werden. Mit einer schnelleren SD-Karte ist der Prozess, ein Foto zu speichern also schneller und auch das Abrufen durch beispielsweise einen Computer gelingt zügiger.

Wie viel Gigabyte Speicher Sie benötigen, hängt von Ihren Gewohnheiten und Ihren Geräten ab. Eine hochauflösende Digitalkamera mit 24-Megapixel-Sensor wird 32 GB Speicherplatz beispielsweise mit knapp 900 Bildern bereits belegen. Bei einem Smartphone wäre ein Zusatz von 32 GB über eine SD Karte hingegen oftmals schon eine Verdoppelung des Speichers. Besonders beliebt – und für viele Zwecke ideal – sind SD-Karten mit 32 und 64 GB.

Was sind Mini-SD-Karten?

Eine Mini-SD-Karte reiht sich von der Größe her zwischen dem Standard und der microSD ein und gilt als ausgesprochen robust. In vielen Kameras und Smartphones findet Sie Anwendung. Mit einem Adapter können Sie diese SD-Karte zudem auch in Geräten nutzen, die eigentlich einer größeren SD-Karte Platz bieten.

Insgesamt ist die Größer einer SD-Karte eine Begrenzung bei der Auswahl. Jedoch gibt es größenunabhängig verschiedene Speicherkapazitäten und Lesegeschwindigkeiten. Wenn die Karte für ein Gerät zu klein ist, lässt sich dies mit einem SD-Karten-Adapter lösen.

USB-Sticks: Daten leicht transportieren

USB-Sticks sind handlich, einfach zu bedienen und flexibel. Sie sind schon lange als Speichermedium für digitale Daten etabliert. Dabei bestechen USB Sticks dadurch, dass weder Kabel noch sonstige Zusätze oder Kenntnisse nötig sind: Sie stecken den Datenträger einfach in den USB-Port (den Anschluss für den USB-Stick) eines Gerätes und können auf ihn zugreifen.

USB-Sticks von Sandisk oder store.it sind für verschiedene Anwendungen praktisch:

  • Transport von Daten auf einem physischen Datenträger
  • auslagern von Sicherheitskopien oder ähnlichem
  • Übertragung von Daten von einem Gerät aufs andere

USB Stick 32GB oder andere?

Wie bei anderen Speichermedien auch, wurden auch USB-Sticks immer kompakter. Der eigentliche Speicher ist kaum größer als Fingernagel. Dass ein USB-Stick seine Form hat, hat also nur etwas damit zu tun, dass er so leicht handzuhaben ist und nicht schnell verloren geht.

Üblich sind USB Sticks mit 16, 32 und 64 GB. Es gibt sie aber auch mit mehreren Tausend Gigabyte Speicher.

Batterien und Speichermedien bei ROSSMANN bestellen

Die richtigen Batterien und Akkus für Ihre Geräte, Haushaltswaren & Haushaltshelfer finden Sie bei ROSSMANN. Ebenso finden Sie die passenden digitalen Datenträger für Ihren Bedarf. Ob für die Digitalkamera, als Speichererweiterung oder für den Transport von Daten – mit dem passenden USB-Stick und der passenden SD-Karte gelingt es.

Bestellen Sie jetzt Power und Speicher für Ihre Geräte im Online-Shop von ROSSMANN.