Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0

Taschentücher

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • Bestseller
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite
(8)
0 .79
 
Aktuell nicht vorrätig

Taschentücher – hygienisch und praktisch

Taschentücher gibt es schon lange. Seit jeher aus Stoff gefertigt, sind heutzutage vor allem Papiertaschentücher verbreitet. Es gibt sie in unterschiedlichen Qualitäten und für unterschiedliche Ansprüche. Bei einer Erkältung sind sie der beste Freund, im Alltag mit Kindern beispielsweise ein Universalwischtuch. Taschentücher sind auch im Haushalt oftmals einfach praktisch – sowohl für persönliche Hygienebedürfnisse als auch zum schnellen Aufwischen von Tropfen oder Soßen.

Verschiedene Materialien: Papiertaschentücher, Recycling Taschentücher, Taschentücher mit Balsam und Stofftaschentücher

Papiertaschentücher bestehen aus Zellstoff, der in mehreren Lagen das Tüchlein bildet. Dabei sind mehr Lagen besser für die Saugfähigkeit und Reißfestigkeit. Taschentücher aus Taschentuchspendern oder -boxen sind häufig etwas dünner, genügen aber zum Naseputzen und Abwischen ohne Frage. Da Papiertaschentücher ein Wegwerfprodukt sind, das nach dem Benutzen in den Hausmüll entsorgt wird, gibt es auch die Möglichkeit, Recycling Taschentücher zu nutzen. Hier wird recycelter Zellstoff verwendet.

Mehrwegtaschentücher aus Papier gibt es nicht. Aber das Stofftaschentuch ist waschbar. Wichtig ist dennoch, dass es nach dem Naseputzen nicht wieder verwendet wird, weil das nicht hygienisch ist. Es sollte stattdessen gewaschen werden. Als Tuch zum Abwischen des Mundes oder Ähnliches im Alltag hat ein Stofftuch aus Baumwolle aber eine längere Anwendbarkeit als ein Papiertuch.

Außerdem gibt es auch Papiertaschentücher mit Zusatzstoffen, wie etwa:

  • Duftstoffe
  • Balsam für die Nase

Taschentücher Großpackung und Taschentuchspender – für mehr Bedarf

Gerade in Erkältungszeiten oder mit kleinen Kindern ist der Bedarf an Taschentüchern höher. Mit Großpackungen oder den praktischen Taschentuchspendern ist ein Vorrat an sanften Wischmöglichkeiten gegeben. Im Alltag sind praktischen, kleinen Packungen für die Tasche hingegen komfortabler.

Sanfte, weiche und reißfeste Taschentücher sind auch unter anderem geeignet

  • als Hilfe beim Abschminken;
  • im persönlichen Bereich im Schlafzimmer;
  • als Wischhilfe.

Taschentücher mit Motiv bei ROSSMANN

Taschentücher und Taschentuchboxen müssen nicht langweilig sein. Eine Box mit einem dekorativen Motiv, wie beispielsweise von Kleenex Taschentüchern bringt mit blumigen Motiven oder Kinder-Motiven Farbe ins Haus. Dabei gibt es auch Disney Taschentücher für Jungen und Mädchen.

Taschentücher und Taschentuchspender mit Motiv bringen dem Alltagsprodukt Taschentuch einen Mehrwert. Selbstverständlich spricht aber auch nichts gegen das klassische Design von beispielsweise Tempo Taschentüchern.

Taschentücher kaufen bei ROSSMANN

Taschentücher sind einfach praktisch. Und ob sie nun für die laufende Nase bei Erkältungen, verschmierte Kindermünder oder zum schnellen Abwischen von Oberflächen genutzt werden – mit dem richtigen Tuch lässt sich fast alles abwischen. Mit angenehmen Düften, Nasenbalsam, verschiedenen Qualitätsstärken und Motiven, findet sich für jeden Bedarf das Passende. Wiederverwendbare Stofftaschentücher oder solche aus recyceltem Zellstoff sind zudem eine echte Alternative zu Papier.

Dabei ist immer wichtig, dass ein Taschentuch nicht geteilt wird und es nach dem Schnauben auch entsorgt beziehungsweise gewaschen wird. Die passenden Taschentücher für Ihre Bedürfnisse finden Sie bei ROSSMANN.