Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
  1. ROSSMANN
  2. Haushalt
  3. Waschen & Bügeln
  4. Textilfarben
  5. simplicol Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Nur Online
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Anwendungsbeispiel
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Anwendungsbeispiel
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Anwendungsbeispiel
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Textilfarbe Intensiv Rosen-Rot
Artikelnummer:
014176

Produktbeschreibung und -details

Herrlich intensiv und wundervoll leuchtend: Lassen Sie Ihre Kleidung und Stoffe in einem bezaubernden Rosen-Rot aufblühen. Geben Sie zum Färben einfach die Komplettpackung in die Waschmaschine.
  • Zum Neufärben, Umfärben und Auffrischen
  • Anwendung bei 40 °C direkt in der Trommel
  • Flüssige Farbe für eine brillante, gleichmäßige Färbung
  • Sicher für Maschine und Textil

Kontaktdaten

BRAUNS-HEITMANN GmbH & Co. KG
Lütkefeld 15, D-34414 Warburg 05641 95-144 www.brauns-heitmann.de
www.simplicol.de

Anwendung und Gebrauch

Gebrauchsanweisung:

Eine Packung färbt dauerhaft ca. 600 g Stoff im vollen Ton (z.B. 1 Jeans, 3 Handtücher, 4 T-Shirts oder 1 Badetuch). Trockenen Stoff ggf. auf einer Küchenwaage wiegen. Bei mehr Wäsche fällt die Färbung heller aus. Trockenen, sauberen Stoff in die Waschmaschine/den Toplader geben. Flaschendeckel abschrauben. Beutel an markierter Linie aufschneiden. Beide direkt auf die Textilien in die Trommel stellen. Programm 40° Pflegeleicht ohne Vorwäsche starten. Nach dem Färben Flasche und Beutel entnehmen. Die gefärbten Textilieneinmal laut Wäscheetikett mit Waschmittel in der Maschine nachwaschen.

Inhaltsstoffe

Keine Inhaltstoffangabe gesetzlich vorgeschrieben

Warnhinweise und wichtige Hinweise

Warnhinweise

Ätzend Reizend Gesundheitsschädlich
GEFAHR
Flüssige Farbe: Gefahr.

Enthält Gemisch aus Methylchloroisothiazolinone und Methylisothiazolinone (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Fixierer: Achtung.

Verursacht schwere Augenreizung. Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Wichtige Hinweise

  • Bitte maximal zwei Packungen simplicol Textilfarbe intensiv pro Färbevorgang verwenden
  • Maximal 1.200 g Wäsche auf einmal färben
  • Muster bleiben nach dem Färben häufig sichtbar. Polyester-Nähte und Reißverschlüsse nehmen dagegen die Farbe nicht an
  • Manchmal werden Flecken, verblichene Stellen oder Bleichmittelspuren beim Färben nicht vollständig verdeckt
  • Nicht färben können Sie reine Synthetics wie Polyester, Polyamid, Polyacryl sowie Wolle, Seide und Textilien mit Spezialausrüstung. Für Wolle und Seide empfehlen wir die Textilfarbe expert
  • Im unwahrscheinlichen Fall von Farbresten an Maschine und Kunststoffteilen, können Sie diese mit Zitronensäure oder handelsüblicher Chlorbleiche einfach abwischen

Produktbewertungen unserer Kunden