Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests jetzt in der Filiale und online verfügbar >
0
  1. ROSSMANN
  2. Gesundheit
  3. Mundschutz
  4. Einweg-Schutzmasken

Einweg-Schutzmasken

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite

Medizinische und nicht-medizinische Einweg-Schutzmasken: Das sollten Sie beim Mundschutz-Kauf beachten

Um bei Infektionswellen die Ansteckungsgefahr für sich und andere zu minimieren, sind medizinische Einweg-Schutzmasken zu empfehlen. Solcherart Masken dienen auch Krankenhausmitarbeitern im medizinischen Bereich als Schutz. Die Einweg-Schutzmaske wird daher auch als OP-Maske oder medizinische Gesichtsmaske bezeichnet. Im Vergleich mit der FFP2-Maske schützt die Einweg-Maske in geringerem Maß vor Aerosolen, also der feinsten Verteilung von festen und flüssigen Stoffen in der Luft. Dennoch ist sie ein gutes Mittel zum Schutz Ihrer Mitmenschen und minimiert die Verbreitung von Viren und Infektionen.

Medizinische Schutzmasken: Wo liegt der Unterschied zu Einweg-Gesichtsmasken?

Schnell über Mund und Nase gezogen, helfen Einweg-Schutzmasken vor unterschiedlichen Einflüssen im Alltag. Dabei lassen sich zwei Varianten unterscheiden: Gesichtsmasken aus Papier und nicht-medizinische Mund-Nasen-Masken. Beide Varianten eignen sich für Spaziergänge oder Aufenthalte im Freien, wenn Sie Abstand zu anderen halten können, aber trotzdem eine Schutzbarriere gegen Viren oder Pollen wünschen. Es gibt sie bei ROSSMANN in praktischen 50er-Packs.

Medizinische Schutzmasken bieten darüber hinaus eine bessere Filterleistung und sind anders als herkömmliche Gesichts- oder Einwegmasken gemäß europäischer Norm EN 14683 zertifiziert. Beide Varianten der Einweg-Schutzmasken sind nur für eine Einmalnutzung vorgesehen.

Wie setzen Sie medizinische Einweg-Schutzmasken richtig ein?

Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei medizinischen Einweg-Schutzmasken beziehungsweise OP-Masken um einen Schutz, den Sie nur einmal tragen sollten. Die Maske passt sich mit den vorgefertigten Falten optimal allen Gesichtsformen an, lässt sich mit dem Nasenbügel leicht fixieren und bietet einen hohen Tragekomfort. Micro-Keimfilter erleichtern außerdem das Atmen unter der Maske, um Sie angenehm durch den Alltag zu begleiten.

Achten Sie beim Abnehmen und Entsorgen im Abfall darauf, dass Sie lediglich die Gummibänder anfassen und die Maske an der Außen- sowie der Innenseite nicht berühren, um eine Schmierinfektion zu vermeiden.

Im Gegensatz zur Stoffmaske gibt es – ähnlich wie bei der FFP2-Maske – eine Kennzeichnung, die Ihnen zeigt, ob es sich um ein medizinisches Produkt handelt. Es ist das CE-Zeichen für medizinische Qualität, das Sie auf der Verpackung und oft auch an der Maske finden. Mit dieser Kennzeichnung eignen sich die Masken für Alltag und Beruf gleichermaßen.

Medizinische Einweg-Schutzmasken kaufen – in Ihrer ROSSMANN Filiale 

Bei ROSSMANN finden Sie medizinische Einweg-Schutzmasken in praktischen Mehrfachpackungen. Die Masken bieten einen hohen Tragekomfort und ermöglichen ein unbeschwertes Atmen. Vor allem bei besonderen Hygieneanforderungen, wie etwa im ÖPNV oder in Supermärkten, sind die Masken als Schutzmaßnahme sinnvoll. Zu günstigen Preisen sind bei ROSSMANN 10er-Packungen erhältlich. Ein größerer Vorrat empfiehlt sich, wenn Sie häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind oder selbst einkaufen gehen – und Sie sich und Ihre Mitmenschen schützen möchten!

Bei medizinischen Einweg-Schutzmasken steht Fremdschutz im Vordergrund

Die Verbreitung von Krankheitserregern stoppen – mit dem richtigen Mundschutz: Medizinische Einweg-Schutzmasken dienen in erster Linie dem Fremdschutz, bieten aber auch einen gewissen Eigenschutz. Sie eignen sich hervorragend für den täglichen Gebrauch in Bussen und Bahnen, Büros und öffentlichen Einrichtungen. Hochwertige Einweg-Schutzmasken in medizinischer Qualität von ROSSMANN können helfen, die Übertragung von Infektionen zu verhindern – darüber hinaus bieten die Masken Schutz vor Pollen und anderen Stoffen, wie etwa Staub in der Luft.

Woraus bestehen medizinische Einweg-Schutzmasken?

Die Masken bestehen aus hypoallergenen, besonders weichen und mehrschichtigen Vliesstoffen. Die rechteckige Form mit Faltenwurf der Maske sorgt dafür, dass sich die Maske jeder Gesichtsform anpassen kann.

Bei ROSSMANN erhalten Sie Einweg-Schutzmasken für alle Anwendungsbereiche. Unsere Gesichtsmasken eignen sich sowohl für den Alltag als auch für die Berufswelt. Auch für die Kleinsten unter uns haben wir passende Kindermasken.