Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
  1. ROSSMANN
  2. Marken
  3. Klosterfrau
  4. Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe
Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe
Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe
Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe
Artikelnummer:
515146

Klosterfrau
Arnika Schmerz-Salbe

100 g

mehr von Klosterfrau

Zu Ihrer Suche haben wir mehrere Treffer gefunden.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Gebiet aus

Die folgenden Filialen führen das ausgewählte Produkt.
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Filiale aus

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten GLS Paketshop aus

    Es ist ein Fehler aufgetreten!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Es wurde keine Filiale gefunden!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe oder wählen Sie einen anderen Ort aus.


    Dieses Produkt wird im Sortiment Ihrer Filiale geführt. Bitte prüfen Sie die aktuelle Verfügbarkeit vor Ort:
    ROSSMANN Filiale
    > Filiale ändern

    Dieses Produkt wird nicht im Sortiment Ihrer Filiale geführt:
    ROSSMANN Filiale
    > Den Artikel finden Sie in diesen Filialen
    Klosterfrau
    Arnika Schmerz-Salbe

    Produktbeschreibung und -details

    Dank ihrer hervorragenden Wirkung ist die Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe besonders für die Behandlung von Prellungen, Verstauchungen und Blutergüssen geeignet.

    • Abschwellend
    • Entzündungshemmend
    • Schmerzlindernd

    Kontaktdaten

    MCM Klosterfrau
    50606 Köln
    www.klosterfrau.de

    Ursprungsland/Herkunftsort

    Deutschland

    Zutaten

    100 g Creme enthalten als Wirkstoff 25 g Tinktur aus Arnikablüten (1:10), Auszugsmittel: Ethanol 70% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Sedefos 75 (Ethylenglycolmonopalmitostearat, Diethylenglycolpalmitostearat, Tris[alkyl(C16-C18)poly(oxyethylen)-4]phosphat), Mittelkettige Triglyceride, Emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A), Dimeticon (100cSt), 2,6-Di-tert-butyl-4-methylphenol-L(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-Citronensäure 1 H2O-Glycerolmonostearat-Propylenglycol (10:5:2,5:5:27,5) (G/G), Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend), Natriumhydroxid, Gereinigtes Wasser

    Anwendung und Gebrauch

    Zur äußerlichen Anwendung bei Verletzungs- und Unfallfolgen, z.B. Blutergüssen und Verstauchungen (Distorsionen).

    2-3-mal täglich einen Cremestrang von 3 cm Länge auf handtellergroßer Fläche verteilt anwenden.

    Gebrauch, Aufbewahrung und Verwendung

    Aufbewahrungs- und Verwendungsbedingungen

    Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Behältnis nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Aufbewahrungsbedingungen: Nicht über 30ºC lagern Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch: Nach Anbruch ist Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe 12 Monate haltbar. Nicht über 25°C lagern.