Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests jetzt in der Filiale und online verfügbar >
0
  1. ROSSMANN
  2. Gesundheit
  3. 25er Set FFP2 Atemschutzmaske LP2 Kopfband
Nur Online
Artikelnummer:
091276

Produktbeschreibung und -details

Die FFP2-Masken sind angenehm zu tragen und bieten dem Träger sowie seiner Umgebung Schutz vor Stoffen, wie festen und flüssigen Stäuben, Rauch und Aerosolen. Sie filtern ca. 95% der Partikel. Dank des flexiblen Nasenbügels können Sie die Maske ideal an Ihre Gesichtsform anpassen. Die Kopfbänder sind weich und angenehm zu tragen. In höchster Sorgfalt wurden die FFP2 Masken in Deutschland produziert. Für einen guten Schutz für sich und seine Umwelt.

  • Material: Meltblown-Vlies 100% Polypropylen, Spunbond-Vlies 100% Polypropylen
  • Farbe: Weiß

Ursprungsland/Herkunftsort

Made in Germany

Anwendung und Gebrauch

  • 1. Falten Sie die Maske auf und setzen Sie die Maske unten am Kinn an.
  • 2. Ziehen Sie nun die Gummibänder über den Kopf. Passen Sie die Maske so an, dass sie bequem am Gesicht anliegt.
  • 4. Vor dem Einsatz z.B. am Arbeitsplatz sollte eine Dichtigkeitskontrolle durchgeführt werden. Gesichts- oder Kopfhaare im Bereich des Dichtrandes können einen korrekten Sitz der Maske verhindern.

Gebrauch, Aufbewahrung und Verwendung

Aufbewahrungs- und Verwendungsbedingungen

Dunkel (vor direktem UV- und Sonnenlicht schützen), kühl und trocken lagern. Keinen Kontakt mit spitzen und / oder scharfen Gegenständen.

Warnhinweise und wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise

Überzeugen Sie sich stets, dass die Atemschutzmaske folgende Voraussetzungen erfüllt. Sie muss:

  • für die Anwendung geeignet sein
  • korrekt sitzen
  • während der gesamten Dauer der Schadstoffbelastung getragen werden
  • bei Bedarf ausgetauscht werden
Eine sachgemäße Auswahl, Schulung, Nutzung und entsprechende Wartung sind Voraussetzung, damit das Produkt den Träger vor Schadstoffenaus der Luft schützen kann. Wenn die Gebrauchshinweise für die Atemschutzmasken nicht ordnungsgemäß befolgt werden und/oder das Produkt nicht die ganze Zeit während der Schadstoffbelastung getragen wird, so kann dies für den Träger gesundheitsschädliche Folgen bis zur Invaliditätnach sich ziehen. Richten Sie sich in Bezug auf Eignung und sachgemäße Nutzung der Atemschutzmasken nach den geltenden örtlichen Vorschriften und nach den Herstellerhinweisen.

Der Träger muss vor der Nutzung zuerst entsprechend den geltenden Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften in der richtigen Anwendung des Produktes unterrichtet werden. Gesichtshaare im Maskenbereich können sich als hinderlich für den Sitz der Maske erweisen und die Abdichtung gefährden. Diese Produkte schützen den Träger nicht vor Gasen und Dämpfen. Das Produkt nicht in Umgebungen einsetzen, die weniger als 17% Sauerstoff enthalten. Verwenden Sie die Maske nicht, wenn die Schadstoffkonzentrationeine unmittelbare Gefahr für Leben und Gesundheit darstellt. Verlassen Sie den Arbeitsplatz sofort, wenn:
a) sich Atembeschwerden einstellen
b) Schwindelgefühle oder andere Beschwerden auftreten.

Atemschutzmaske bei Beschädigungen, hohem Atemwiderstand oder am Ende einer Schicht auswechseln und entsorgen. Die Maske darf nicht geändert oder repariert werden. Bitte wenden Sie sich an den Hersteller, wenn Sie vorhaben, die Maske in explosionsgefährdeten Bereichen einzusetzen.