1. ROSSMANN
  2. Gesundheit
  3. Korrektur & Hilfe
  4. Einlagen & Sohlen
  5. Scholl Gel Activ Einlegesohlen Stiefel & Stiefeletten
Gel Activ Einlegesohlen Stiefel & Stiefeletten
Gel Activ Einlegesohlen Stiefel & Stiefeletten
Artikelnummer:
020759

Scholl
Gel Activ Einlegesohlen Stiefel & Stiefeletten

1 Paar

mehr von Scholl

Zu Ihrer Suche haben wir mehrere Treffer gefunden.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Gebiet aus

Die folgenden Filialen führen das ausgewählte Produkt.
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Filiale aus

    Es ist ein Fehler aufgetreten!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Es wurde keine Filiale gefunden!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe oder wählen Sie einen anderen Ort aus.


    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale erhältlich. Die aktuelle Verfügbarkeit erfahren Sie in der Filiale:
    ROSSMANN Filiale
    > Filiale ändern

    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale nicht erhältlich:
    ROSSMANN Filiale
    > Den Artikel finden Sie in diesen Filialen

    Produktbeschreibung und -details

    Die Scholl GelActiv Einlegesohlen Stiefel und Stiefeletten für SIE unterstützen Ihre Füße von morgens bis abends. Polsterung am Fußballen und Fußgewölbe sorgt für Komfort und Druckentlastung, damit sich Ihre Füße am Ende des Tages nicht müde anfühlen.

    Anwendung und Gebrauch

    Anwendung und Gebrauch

    Vergewissern Sie sich vor der Verwendung, dass das innere des Schuhs sauber und trocken ist. Bevor Sie die Schutzfolie entfernen, testen Sie erst die Position der Einlegesohle im Schuh. Entfernen Sie die Kunststofffolie und identifizieren Sie die linke (L) bzw. rechte (R) Einlegesohle anhand der Kennzeichnung. Legen Sie die Einlegesohle mit der Klebeseite nach unten in den richtigen Schuh. Dabei kann es hilfreich sein, die Sohle leicht zusammenzudrücken, insbesondere wenn der Stiefel oder die Stiefelette keinen Reißverschluss hat. Stellen Sie sicher, dass sich der erhöhte Bereich der Einlegesohle genau unter dem Fußgewölbe befindet. Ersetzen Sie die Einlage nach 6 Monaten oder ersten Anzeichen von Abnutzung. Entfernen Sie die Einlage, indem Sie sie langsam und vorsichtig aus dem Schuh ziehen.

    Gebrauch, Aufbewahrung & Verwendung

    Aufbewahrungs- & Verwendungsbedingungen

    Es sind keine speziellen Aufbewahrungsbedingungen erforderlich.

    Inhaltsstoffe

    Inhaltsstoffe

    Dieses Produkt enthält keine deklarationspflichtigen Inhaltsstoffe.

    Warnhinweise & wichtige Hinweise

    Warnhinweise

    Verwenden Sie die Einlegesohlen bei Beschwerden nicht weiter.

    Produktbewertungen unserer Kunden