Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei

Hier erhalten Sie tolle Rezeptideen, die Sie in der Winterzeit mit Ihren Liebsten ausprobieren können! Das gelingt Ihnen garantiert. 

tannenbäumchen

Zutaten (für 10 Stück)
1 enerBiO Brownie-Backmischung, 50g enerBiO  Kakaonibs, 150g enerBiO Fruchtaufstrich Waldbeere, 100 g enerBiO Mandeln, 2–3 TL enerBiO Zitronensaft, 100 ml enerBiO Landmilch 3,5 %, 2 Eier, 200g weiche Butter, 150g Doppelrahm-Frischkäse, 250g Puderzucker, 1 TL grüne Lebensmittelfarbe, kleine Zuckerperlen
 
  1. Brownieteig nach Packungsanleitung zubereiten.  Zum Schluss die Kakaonibs unter den Teig rühren, in eine geeignete Form geben und nach Anleitung backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.  
  2. Mandeln im Mixer fein mahlen. Brownie fein zerkrümeln und mit gemahlenen Mandeln, Fruchtaufstrich und Frischkäse zu einem festen, formbaren Teig verkneten.
  3. Den Teig 3 cm dick zu einem Rechteck auf Backpapier „ausrollen“ (z. B. in einer Auflaufform) und mind. 30 Min. kalt stellen.
  4. Dann Dreiecke ausschneiden und kleine Holzspieße oder Äste als Stiele hineinstecken.
  5. Zum Dekorieren den Puderzucker mit Zitronensaft zu einem festen Zuckerguss verrühren. In zwei Schüsseln aufteilen und eine Hälfte grün einfärben.
  6. Die Tannenbäume mit weißem und grünem Guss verzieren und nach Belieben mit Perlen bestreuen. Fest werden lassen. Tipp: Kühl und luftdicht gelagert sind die Tannenbäumchen ca. 3 bis 4 Tage haltbar!
ZUBEREITUNGSZEIT: CA. 60 MIN. + 90 MIN. KÜHLZEIT
 
Weihnachtsbäckerei

diese produkte benötigen sie

Neu
(10)
enerBiO
Brownies Backmischung
1 kg = 5,73 € 400 g
2 .29
 
Aktuell nicht vorrätig
(8)
enerBiO
Kakaonibs
100 g = 2,50 € 200 g
4 .99
 
Wieder da!
(2)
enerBiO
Mandel Kerne
100 g = 1,75 € 200 g
3 .49
 
Aktuell nicht vorrätig
Wieder da!
(6)
enerBiO
Zitronensaft
100 ml = 0,65 € 200 ml
1 .29
 

schokocrossies

  • 150g enerBiO Feine Bitter Schokolade hacken und in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen.
  • 150g von Herrn Eichhorns Müslimischung (s. Rezept unten) oder ein anderes Müsli unter die Schokolade rühren und mit zwei Löffeln Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
  • Mit 2 EL enerBiO Quinoa gepufft bestreuen und fest werden lassen.
Weihnachtsbaeckerei

diese produkte benötigen sie

(11)
1 .09
 
Aktuell nicht vorrätig
(3)
enerBiO
Quinoa gepufft
100 g = 2,39 € 125 g
2 .99
 
Aktuell nicht vorrätig

herr eichhorns müslimischung

Zutaten für 900 Gramm Müsli
300g enerBiO 5-Korn-Basis Mischung, 100g enerBiO Cornflakes, 150g enerBiO Cranberry-Nuss-Mischung, 100g enerBiO Ingwer-Sticks, 85g enerBiO Dinkel Herzen (in Vollmilchschokolade), 60 g enerBiO Quinoa gepufft, 60 g enerBiO Bananenchips, 2 TL Zimt oder Spekulatiusgewürz
 
  1.  Ingwerstäbchen grob hacken, dann alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen.
  2. Das Müsli luftdicht aufbewahren.
ZUBEREITUNGSZEIT: 10 MINUTEN
 
Weihnachtsbaeckerei

diese produkte benötigen sie

(9)
enerBiO
5-Korn Flocken
1 kg = 3,38 € 500 g
1 .69
 
Aktuell nicht vorrätig
(3)
enerBiO
Cornflakes
100 g = 0,50 € 200 g
0 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(6)
1 .69
 
(23)
enerBiO
Dinkel Herzen
100 g = 1,75 € 85 g
1 .49
 
(3)
enerBiO
Quinoa gepufft
100 g = 2,39 € 125 g
2 .99
 
Aktuell nicht vorrätig

bunte schoko-tafeln

Zutaten
400g enerBiO Feine Bitter Schokolade,  100g enerBiO Vollmilch Schokolade mit ganzen Haselnüssen gehackt (für das  Topping), 4 EL enerBiO Erdbeer Crunchy,  4 EL enerBiO Schoko Crunchy, 4 EL  enerBiO Amaranth gepufft, 50g enerBiO Ingwer-Sticks grob gehackt, 4 EL enerBiO Quinoa gepufft, 150g enerBiO Edel-NussMix, 200g Vollmilchkuvertüre, 200g weiße Kuvertüre, 100g weiße Schokolinsen, 10 Eiskonfekt-Kapseln, 6 Salzstangen, 1 Tube schwarze Zuckerschrift
 
  1. Schokoladensorten getrennt voneinander hacken und (bis auf die Nussschokolade) in separaten Schüsseln über einem Wasserbad schmelzen.
  2. Die Schokoladen dann auf mit Backpapier ausgelegte Bleche gießen und nach Belieben mit Toppings verzieren. Fest werden lassen.
  3. Für die Schneemänner je 3 Schokolinsen und ein halbiertes Eiskonfekt auf die Kuvertüre geben. Salzstangen in Stücke brechen und als Arme anlegen. Wenn die Schokolade fest geworden ist, die Gesichter mit schwarzer Zuckerschrift aufmalen.
Tipp: Wer mag, kann die flüssige Kuvertüre auch in Ausstechförmchen gießen und verzieren. 

ZUBEREITUNGSZEIT: CA. 30 MIN. + KÜHLZEIT CA. 30 MIN. 
Weihnachtsbaeckerei

diese produkte benötigen sie

(11)
1 .09
 
Aktuell nicht vorrätig
(1)
enerBiO
Erdbeer Crunchy
1 kg = 6,63 € 300 g
1 .99
 
Aktuell nicht vorrätig
(1)
enerBiO
Schoko Crunchy
1 kg = 5,31 € 375 g
1 .99
 
(3)
enerBiO
Amaranth gepufft
100 g = 1,19 € 125 g
1 .49
 
(6)
1 .69
 
(3)
enerBiO
Quinoa gepufft
100 g = 2,39 € 125 g
2 .99
 
Aktuell nicht vorrätig

lebkuchenhäuschen

Zutaten
250g enerBiO Blütenhonig, 160g enerBiO Rohrohrzucker, 180g enerBiO Ghee, 400g  enerBiO Dinkelmehl (Type 1050), 1–2 TL enerBiO Zitronensaft, 200g Roggenmehl (Type 1150), Salz, 2 TL Lebkuchengewürz,  1 TL Zimt, 1 TL Natron, 5 Eier (Größe M),  500g Puderzucker, 2 Zuckerstangen 

 

der hausbau


1 Honig und Zucker in einen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann vom Feuer nehmen, Ghee einrühren und schmelzen lassen. Die Masse lauwarm abkühlen lassen.

2. Beide Mehlsorten mit einer Prise Salz, den Gewürzen und Natron in einer großen Rührschüssel (oder mit der Küchenmaschine) mischen.

3. Eier trennen. Die Eiweiße beiseitestellen. 

 4. Am nächsten Tag den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig portionsweise weich kneten und auf bemehlter Fläche ca. 3 bis 4 mm dick ausrollen. Dann für das Häuschen folgende Teile zurechtschneiden:
 
  • 1 Bodenplatte à 26 × 20 cm
  • 2 Seitenwände à 20 × 14 cm
  • 2 Frontseiten à 20 × 14 cm (+ 12 cm zum Giebel)
  • 2 Dachseiten à 24 × 16 cm.
5. Aus einer Frontseite und den Seitenteilen nach Belieben noch Tür und Fenster ausschneiden. Im Giebel ein Herz ausstechen. Aus Teigresten den Schornstein und evtl. noch kleine Tannenbäume ausstechen.

6. Die Teigplatten auf die vorbereiteten Bleche legen und nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 12 bis 15 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

 

die dekoration 


1. 480g Puderzucker mit  2 Eiweiß und 1 bis 2 TL Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen, die Front- und Seitenteile damit verzieren und nach Belieben mit Zuckerstangen o. Ä. bekleben.

2. Den Guss ca.  30 Min. trocknen lassen, dann die Kanten der Seitenteile dick mit Guss bespritzen und mit den Frontseiten auf der Bodenplatte festkleben.

3. Wenn der Guss etwas ausgehärtet  ist und das Haus stabil steht, das Dach ankleben.

4. Den Guss wellen- und tropfenförmig auf dem Dach anbringen und nach Belieben noch mit restlichem Puderzucker bestäuben.

 

ZUBEREITUNGSZEIT: CA. 2 STD. KÜHLZEIT: CA. 12 STD. (ÜBER NACHT) BACKZEIT: 12–15 MIN. 

Lebkuchenhaus

diese produkte benötigen sie

(0)
enerBiO
Blütenhonig
1 kg = 9,40 € 350 g
3 .29
 
(3)
enerBiO
Ghee
100 g = 2,38 € 180 g
4 .29
 
Wieder da!
Wieder da!
(6)
enerBiO
Zitronensaft
100 ml = 0,65 € 200 ml
1 .29
 

weitere ratgeber entdecken