Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
Pumpkin Spice Latte

Rezept: Pumpkin Spice Latte

glutenfrei

Zubereitungszeit: ca. 10 min

Zutaten

Für 2 Portionen:
  • 50 g Kürbispüree (z.B. Hokkaido)
  • 2 TL enerBiO Ceylon Zimt
  • 2 Prisen Muskatnuss gemahlen
  • 2 TL enerBiO Ingwersaft
  • 1,5-2 EL enerBiO Agavendicksaft hell
  • 2 Espressi enerBiO Espresso classico
  • 700 ml enerBiO Haltbare Landmilch (1,5 oder 3,5 % Fett) alternativ pflanzlicher Drink eurer Wahl
Optional:
  • 100 ml kalte Sahne
  • etwas Sahnesteif
Aus der Werbung 20% Sparen
(12)
enerBiO
Ingwersaft
1 l = 17,95 € , 200 ml
3 .59
4,49 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(110)
enerBiO
Agavendicksaft
1 l = 7,18 € , 500 ml
3 .59
4,49 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(41)
11 .19
13,99 €
Aus der Werbung
Aus der Werbung 20% Sparen
(16)
1 .19
1,49 €
Online momentan nicht verfügbar
Aus der Werbung 20% Sparen
(6)
1 .19
1,49 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(20)
0 .79
0,99 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(9)
2 .23
2,79 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(4)
1 .99
2,49 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(24)
1 .99
2,49 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(11)
1 .19
1,49 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(11)
enerBiO
Ceylon Zimt gemahlen
1 kg = 31,80 € , 50 g
1 .59
1,99 €
Online momentan nicht verfügbar
Aus der Werbung 20% Sparen

Zubereitung

Und so geht's:
  1. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden, weichkochen (ca. 8 Min) und pürieren. Je kleiner und feiner die Würfel sind desto schneller sind die weich gekocht. Alternativ könnt ihr auch schon pürierten Kürbis im Supermarkt kaufen und lediglich leicht erwärmen.
  2. In einer kleinen Schale Kürbispüree, Zimt, Muskatnuss, Ingwersaft und Agavendicksaft gut vermengen.
  3. Anschließend die Espressi dazu geben und erneut von Hand vermischen. Von der Gewürzmischung ca. 1,5-2 TL in eine Tasse geben. (Je mehr Gewürzmischung, desto intensiver der Geschmack.)
  4. Parallel die Milch erwärmen und auf die Gewürzmischung gießen. Alles einmal gut verrühren, bis sich die Mischung gut aufgelöst hat.
  5. Für das Topping Sahne steif schlagen und auf die Kaffeemischung geben.
  6. Mit etwas Zimt bestäuben und genießen!