Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
0
Veganes Mac 'n' Cheese

Rezept: Veganes Mac 'n' Cheese

vegan | vegetarisch | laktosefrei

Zubereitungszeit: ca. 60 min inkl. Quellzeit

Zutaten

Für 4 Portionen:
  • 60 g enerBiO Cashewkerne Natur
  • 400 g enerBiO Dinkellocken
  • 150 ml enerBiO Haferdrink Natur
  • 2 TL enerBiO Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g enerBiO Hefeflocken
  • 1 TL Kurkuma
  • Petersilie

Passend zum Rezept

Aus der Werbung 20% Sparen
(6)
enerBiO
Hefeflocken
1 kg = 28,70 € , 100 g
2 .87
3,59 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(18)
enerBiO
Cashew Kerne Natur
1 kg = 13,64 € , 275 g
3 .75
4,69 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(16)
enerBiO
Dinkel Locken
1 kg = 3,18 € , 500 g
1 .59
1,99 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(41)
0 .95
1,19 €
Aus der Werbung 20% Sparen
(29)
enerBiO
Zitronensaft
1 l = 5,15 € , 200 ml
1 .03
1,29 €

Zubereitung 

Und so geht’s:
  1. Cashewkerne mit heißem Wasser übergießen und 30 Min. quellen lassen, dann abgießen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und grob würfeln. Zusammen mit den eingeweichten Cashewkernen, Haferdrink, Hefeflocken, Kurkuma und etwas Salz in einen leistungsstarken Standmixer geben. Erst auf niedriger, dann auf höchster Stufe pürieren, bis eine cremige Sauce entstanden ist, dafür ggf. noch etwas mehr Haferdrink zufügen. Mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Die Sauce in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze leicht köcheln lassen, bis sie etwas eingedickt ist.
  3. In der Zwischenzeit die Dinkellocken nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen, dann abgießen und tropfnass mit der veganen Käsesauce mischen. Mit frischer Petersilie bestreut servieren.
Tipp: Wer mag, ergänzt die vegane Käsesauce mit Spinat oder Brokkoli. Sie passt auch zu Aufläufen, Pizza und als Nacho-Dip.

Mehr zu Ernährung