Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Achtung: Falsches ROSSMANN-Gewinnspiel auf WhatsApp im Umlauf! So erkennst du ein Fake-Gewinnspiel  >
0
Rezept Brownie-Herzen

Rezept: Brownie-Herzen

vegan | laktosefrei | glutenfrei

Zubereitungszeit: ca. 60 min + 25 min Backzeit + 120 min Kühlzeit

Zutaten

Für 8 Stück:

  • 1 enerBiO Brownies Backmischung
  • 100ml enerBiO Mandeldrink Natur
  • 60g enerBiO Feine Bitterschokolade
  • 150g vegane Margarine
  • 2 TL Johannisbrotkernmehl
  • 1 EL Puderzucker

Passend zum Rezept

Zubereitung

Und so geht’s:

  1. Brownie-Teig nach Packungsanleitung vegan zubereiten, in eine geeignete Form geben und nach Anleitung backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.
  2. Brownie-Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  3. Schokolade schmelzen, Stiele in Schokolade tauchen und dann in die Herzen stecken. Fest werden lassen. Restliche Schokolade streifig über die Herzen sprenkeln und trocknen lassen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben. Tipp: Die Reste entweder sofort vernaschen, zerbröselt als Boden für ein leckeres Dessert verwenden oder zu Cake Pops weiterverarbeiten.

Mehr zu Ernährung

Fotos: Mona Binner
Rezepte & Foodstyling: Julia Luck