Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
Corona-Schnelltests jetzt in der Filiale und online verfügbar >
0
  1. ROSSMANN
  2. Baby & Kind
  3. Windeln & Wickeln
  4. Windeleimer & Windelbeutel

Windeleimer & Windelbeutel

Kategorien
Filter
Sortieren
  • Standard
  • Standard
  • Marke (A-Z)
  • Marke (Z-A)
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neu
  • Am besten bewertet
  • 24 pro Seite
  • 24 pro Seite
  • 36 pro Seite
  • 60 pro Seite

Windeleimer & Windelbeutel für die geruchsneutrale Entsorgung

Neugeborene Babys werden zwischen sechs und zehn Mal am Tag gewickelt. Ältere Babys und Kleinkinder immer noch zwischen vier und sechs Mal. Das sind bis zu 70 Windeln pro Woche. Selbst wenn der Mülleimer nur einmal am Tag entleert wird, können mehrere volle Windeln schnell zu einer starken Geruchsbelästigung werden.

Ein Windeleimer ist ein Mülleimer speziell für Windeln, der volle Windeln dicht einschließt. Es dringt kein Geruch nach außen. Viele Wickeleimer sind mit einem Twist & Click System ausgestattet. Bei diesem wird jede Windel mit dem Einwurf einzeln in einen Müllbeutel gewickelt, was die Geruchsbildung zusätzlich minimiert. Entdecken Sie bei ROSSMANN Produkte von Tommee Tippee, Pampers oder Babydream für daheim und unterwegs.

Welche Arten von Windelmülleimern gibt es?

Es gibt Windeleimer für zu Hause und clevere Lösungen für unterwegs. Unterwegs sind Windelbeutel oder Wickelrucksäcke ideal. Sie sind von innen beschichtet und schließen Flüssigkeiten und Gerüche fest ein. Wer keinen Wickelrucksack hat, aber eine Möglichkeit sucht, feuchte Kleidung oder Windeln von Pampers oder bambino mio sicher zu transportieren, nutzt wiederverwendbare wasserdichte Taschen. Sie können zu Hause entleert und hygienisch gereinigt werden. Beim nächsten Ausflug sind sie wieder bereit.

Alternativ ist das Mitführen von Windelbeuteln praktisch. Hierbei handelt es sich um Müllbeutel für Windeln. Sie sind flüssigkeitsdicht und oftmals auch mit Duft ausgestattet. Wer unterwegs das Kind wickelt, kann die volle Windel und anderes Wickelzubehör geruchsneutral entsorgen oder sicher nach Hause transportieren.

Zuhause sind Windeleimer die beste Lösung. Sie bewahren Windeln sicher und geruchsneutral auf, bevor diese entsorgt werden. In den Windeleimern von Tommee Tippee werden Müllbeutel-Kassetten eingesetzt. Sie enthalten die Windelbeutel, welche sicher jede Windel umschließen. Hier haben bis zu 30 Windeln Platz.

Windeltwister oder Mülleimer für Windeln?

Es gibt zwei Arten von Mülleimern zur Windelentsorgung. Normale Mülleimer für Windeln mit Müllbeuteln und Windeltwister. Der Windeltwister lässt sich mit einem einfachen Druck auf die Oberseite öffnen. Hier kann zur Not der Fuß oder das Knie eingesetzt werden, um den Windeltwister zu öffnen.

Ein normaler Hausmülleimer schließt nicht immer geruchsdicht. Gängige Hausmülleimer können mit verschiedenen Öffnungsmechanismen ausgestattet sein. Es gibt sie mit Deckel zum Abnehmen, mit Schwingdeckel oder selbstöffnend auf Druck. Normale Mülltüten werden nicht aus antibakterieller Folie hergestellt, sondern aus konventionellem Kunststoff. Sie sind jedoch ebenso mit Duft und Zugbändern erhältlich.

Der Windeltwister öffnet durch seinen Druckmechanismus. In ihm werden spezielle Nachfüllkassetten eingesetzt. In ihnen steckt genug Folie für einen Monat. Diese werden einzeln eingedreht und damit luftdicht verschlossen. Die Folie ist antibakteriell und tötet 99 % aller Keime. Das macht auch die Reinigung des Windeltwisters einfach und sicher.

Worauf sollte man beim Kauf eines Windeleimers achten?
  • einfache Öffnung
  • ausreichendes Fassungsvermögen
  • geruchsneutrale Aufbewahrung
  • feuchtigkeitsdichte Aufbewahrung
  • einfaches Wechseln der Windelbeutel möglich
  • einfache und saubere Entleerung

Windeltüten und Windelbeutel

Wer auf der Suche nach Windeltüten ist, sollte überlegen, wie und wo diese verwendet werden. Neben Einweg Windeltüten als Müllbeutel gibt es auch noch wiederverwendbare Windelbeutel. Sie sind nachhaltig und schließen Flüssigkeiten sowie Gerüche sicher ein. Wer möchte, nutzt einen Wickelrucksack zusammen mit Windeltüten oder Beuteln. Für den Windeltwister gibt es praktische Nachfüllkassetten, die ausreichend Folie enthalten, um bis zu einem Monat volle Windeln einzutüten.

Tommee Tippee Windeleimer

Der Tommee Tippee Windeleimer wird von Eltern besonders geschätzt. Seine Nachfüllkassetten enthalten antibakterielle Folie, die bis zu einen Monat lang volle Windeln eintütet. Er ist kompakt und bietet dennoch ein großes Fassungsvermögen von bis zu 30 Windeln. Das spart Mamas und Papas einige Wege bei der Entsorgung. Überdies ist er in mehreren dezenten Farben erhältlich.

Windeleimer & Windelbeutel bei ROSSMANN kaufen

Babys und Kleinkinder wickeln wird mit den Windeln und Windeleimern von ROSSMANN einfacher, sauberer und geruchsneutral. Der Tommee Tippee Windeleimer ist einfach zu öffnen und seine ergiebigen Nachfüllkassetten müssen nur selten ausgetauscht werden. Das sorgt für geringe Folgekosten bei der Windelentsorgung, genau wie wiederverwendbare Windelbeutel für unterwegs. Kaufen Sie Ihre neuen Windelbeutel, Windeleimer und anderes Wickelzubehör jetzt in Ihrem ROSSMANN Onlineshop.