Ihr Browser verhindert die Nutzung von technisch notwendigen Cookies, dies beeinträchtigt Funktionen der Seite.
      Marke Pumpkin Organics

      Pumpkin Organics – gemüsehaltige Bio-Snacks für Babys und Kleinkinder

      Pumpkin Organics unterstützt Eltern beim Eltern-Sein, denn das ist meistens ein ziemliches Abenteuer – besonders wenn es um das Thema gesundes Essen geht. Mit den köstlichen Baby- und Kindersnacks, in denen die Vielfalt eines bunten Gartens voller Gemüse steckt, unterstützt die Marke Eltern bei dieser oft nervenaufreibenden Aufgabe. Die Quetschies von Pumpkin Organics mit 100 % Bio-Zutaten bieten eine echte Alternative zu den ansonsten meist obstbasierten, süßen Produkten im Markt und sorgen dafür, dass Babys von Beginn an Gemüse gerne essen und lieben lernen.

      Kategorien
      Filter
      Sortieren
      • Relevanz
      • Relevanz
      • Preis (aufsteigend)
      • Preis (absteigend)
      • Neu
      • Am besten bewertet
      • Bestseller
      • 24 pro Seite
      • 24 pro Seite
      • 36 pro Seite
      • 60 pro Seite
      Nur Online
      0 .99
      Nur Online
      3 .29
      Nur Online
      0 .75
      Nur Online
      4 .99
      Nur Online
      1 .99
      Nur Online
      2 .09
      Nur Online
      0 .79
      Nur Online
      0 .79
      • 1(current)
      • 2
      Pumpkin Organics Bio-Zutaten

      Pumpkin-Organics-Babynahrung aus 100 % Bio-Zutaten

      Das viele Gemüse und Obst, das in den leckeren Pumpkin-Organics-Quetschies steckt, stammt ausschließlich aus biologischem Anbau. Denn gesunde und nährstoffreiche Ernährung beginnt bereits im Boden und mit den Samen, aus denen sie sprießt. Für die Marke kommen deswegen nur 100 % Bio-Zutaten in die Tüte: Bei Pumpkin Organics achtet man genau darauf, dass die Inhaltsstoffe sorgfältig ausgewählt werden und deren Einflüsse auf die Umwelt auf ein Minimum reduziert wurden. Das zeigt auch das Bio-Siegel auf der Umverpackung schnell auf den ersten Blick.

      Pumpkin Organics

      Weniger Fruchtzucker und kein Zuckerzusatz

      Es ist erstaunlich, wie viel Zucker – auch Fruchtzucker – in vielen Snacks und Quetschies für Babys bzw. Kinder steckt. Und das, obwohl schon lange bekannt ist, welche Auswirkungen zu viel Zucker haben kann. Um zu vermeiden, dass Babys schon früh mit süßem Essen in Kontakt kommen, hat Pumpkin Organics Rezepturen kreiert, in denen wenig Obst und dafür umso mehr Gemüse auf der Zutatenliste steht. Im Vergleich zu ähnlichen Markenprodukten enthalten die Bio-Quetschies von Pumpkin Organics zehnmal mehr Gemüse und 40 % weniger Fruchtzucker. Auf einen Zuckerzusatz wird selbstverständlich komplett verzichtet.

      PO_Rossmann_5050s_2.jpg

      Pumpkin Organics - gut für dein Baby, gut für die Umwelt

      Mit der ausschließlichen Verwendung von Zutaten aus biologischem Anbau, der recyclebaren Quetschie-Verpackung und der CO2-Kompensation zeigen die Gründer Jaclyn und Florian Schnau von Pumpkin Organics, wie ernst sie ihre Verantwortung gegenüber der Natur und den nächsten Generationen nehmen. Dort wo Umwelteinflüsse und Emissionen nicht vermeidbar sind, setzt Pumpkin Organics auf Kompensation. Nachhaltigkeit hat bei der Lebensmittelmarke Priorität, weswegen das Unternehmen keine Kompromisse eingeht. Zudem zählt die verantwortungsbewusste Marke in Deutschland zu den ersten, die den leckeren Gemüsebrei in recycelbaren Verpackungen anbietet.

      Pumpkin Organics

      Von klein auf Gemüsefan werden – das geht!

      Das gesamte Konzept der Pumpkin-Organics-Baby- und Kindernahrung hat die Liebe zu Gemüse zum Ziel: Mit gutem Geschmack und Gemüsevielfalt wird die Gemüseliebe von Babys und Kindern geweckt. Die Kombination aus Gemüse und Obst schmeckt so lecker, dass die Kleinen nicht genug bekommen. Und aufgrund der guten Zutaten müssen die Eltern kein schlechtes Gewissen haben. Gemüse und Getreide sorgen in den Quetschies für einen hohen Anteil Ballaststoffen, genauso wie Erbsen, Linsen und Hafer in den Snacks. Wertvolles Raps- und Olivenöl unterstützt dabei die Nährstoffaufnahme.

      Damit werden die Standardsnacks aus Banane, Apfel und Weizen endlich abgelöst – denn Babynahrung kann mehr als das. Und das ist besonders wichtig, denn in den ersten zwei Lebensjahren und sogar bereits im Mutterleib beginnt die Prägung, die mitentscheidend für eine lebenslange gesunde Essgewohnheit ist. Der Appetit auf Gesundes ist erlernbar, das ist kein Zufall – in der Wissenschaft wird dieses Phänomen mit „Metabolic Imprinting“ bezeichnet. Also weg mit den viel zu süßen Mahlzeiten und her mit den fruchtzuckerarmen Produkten von Pumpkin Organics.

      Marke Pumpkin Organics

      Pumpkin-Organics-Gemüse-Quetschies entspannen die Ernährung

      Mama oder Papa zu sein, ist eines der schönsten Dinge der Welt. Und gleichzeitig ist es alles andere als einfach. Auch wenn man bei einem aktiven Lebensstil im Hinblick auf Ernährung weiß, was das Beste für die Kleinen ist, kommt einfach öfter mal das Leben dazwischen – dann auch noch selbst zu kochen, scheint schier unmöglich. Hier kommt Pumpkin Organics zum Einsatz und erleichtert mit den gemüsereichen Snackalternativen die bereits stressige Situation. Denn Eltern, die Produkte von Pumpkin Organics kaufen, profitieren von den folgenden Snack-Eigenschaften:

      • Zutaten aus ausschließlich biologischem Anbau 
      • besonders viel Gemüse
      • kein versteckter Zucker, kein Zuckerzusatz und keine Konservierungs- oder Zusatzstoffe
      • im Vergleich zu anderen Marken bis zu 40 % weniger Fruchtzucker
      • zu 100 % klimaneutral produziert.

      Damit ist es gar nicht so schlimm, wenn du es nicht schaffst, selber Snacks oder eine kleine Zwischenmahlzeit zuzubereiten: Genau für diesen Fall wurden nämlich die Quetschies von Pumpkin Organics entwickelt. Sie machen das Familienleben ein kleines bisschen entspannter – und das mit einem guten Gewissen.

      Ein Garten voller Gemüse für jeden: Wie Pumpkin Organics entstand

      Jaclyn, die Gründerin von Pumpkin Organics, wuchs in einer großen Familie in Kanada auf, in der gesunde Ernährung eine Selbstverständlichkeit ist. Aus dem Garten wurde eigenes Gemüse geerntet und viel zusammen gekocht. Ihre Vorlieben beim Essen und ihr Geschmack wurden von der Gemüsevielfalt im eigenen Garten geprägt, und nicht von industriell verarbeiteten Lebensmitteln. Zuckerhaltige Speisen und Snacks waren eine Seltenheit – erst später merkte Jaclyn, dass das nicht in jedem Zuhause der Fall war. Ihr wurde bewusst, dass sie etwas daran ändern möchte. Und so stieg sie in die Lebensmittelindustrie ein.

      Zeige mit Pumpkin Organics deinen Kleinen, dass nicht alles  zuckersüß sein muss, um gut zu schmecken.

      Nach 10 Jahren in Führungspositionen in der Nahrungsmittelbranche hat Jaclyn Pumpkin Organics gegründet. Damit kam Jaclyn, die selbst auch Mutter ist, ihrem Ziel – dazu beizutragen, die Ernährung der Kleinsten besser zu machen – ein ganzes Stück näher. Dank der leckeren, nachhaltigen Baby- und Kindernahrung mit viel Gemüse, mit wenig Fruchtzucker, ohne Zuckerzusatz und nur mit Bio-Zutaten können Babys und Kinder ohne Zuckerzusatz snacken und dabei unterschiedliche Geschmacksrichtungen sowie Texturen kennenlernen.

      Bio Snacks von Pumpkin Organics: Wo du sie kaufen kannst

      Kürbis, Brokkoli, Spinat, Rote Beete und vieles mehr – in den leckeren Quetschies und Co. von Pumpkin Organics steckt nur ein bisschen Obst und umso mehr Gemüse. Sie prägen die Essvorlieben deines Babys und führen den Geschmack von Anfang an in eine gute Richtung. Du fragst dich, wo es die köstlichen Produkte zu kaufen gibt? Dann bist du hier genau richtig, denn im ROSSMANN Online-Shop gibt es eine große Auswahl an Produkten der verantwortungsvollen Marke. Probiere dich mit deinem Kind durch das Sortiment und finde den Lieblingsgeschmack deines Babys.

      Es ist ein Fehler aufgetreten.

      Bitte aktualisieren Sie die Seite.