1. ROSSMANN
  2. Gesundheit
  3. Zahnpflege
  4. Zahnpasta
  5. Odol med3 Zahncreme Original
Zahncreme Original
Zahncreme Original
Artikelnummer:
536509

Odol med3
Zahncreme Original

75 ml

mehr von Odol med3

0 .89
100 ml = 1,19 €
zzgl. Versand, Zahlungs- und Lieferinformationen, Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferung am Mittwoch, 20. Nov oder Donnerstag, 21. Nov

Zu Ihrer Suche haben wir mehrere Treffer gefunden.

Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Gebiet aus

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Filiale aus

    Es ist ein Fehler aufgetreten!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Es wurde keine Filiale gefunden!

    Es gab einen Fehler bei der Suche nach einer passenden Filiale.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe oder wählen Sie einen anderen Ort aus.


    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale erhältlich. Die aktuelle Verfügbarkeit erfahren Sie in der Filiale:
    ROSSMANN Filiale
    > Filiale ändern

    Dieses Produkt ist in Ihrer Filiale nicht erhältlich:
    ROSSMANN Filiale

    Produktbeschreibung und -details

    Odol med3 Zahncreme Original:

    • 3fach-Prophylaxe gegen: Karies, Zahnfleischprobleme, Zahnsteinbildung
    • mit Zuckersäuren-Schutz*
    • klinisch getestet

    *Zuckersäuren-Schutz durch Fluorid, bei 2x täglichem Zähneputzen.


    GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
    D-77815 Bühl
    www.odol-med3.de

    Anwendung und Gebrauch

    Anwendung und Gebrauch

    Anwendung
    2x bis max. 3x pro Tag Zähneputzen, dann ausspucken. Schlucken vermeiden.

    Inhaltsstoffe

    Inhaltsstoffe

    Aqua, Hydrated Silica, Sorbitol, Glycerin, Sodium Lauryl Sulfate, Xanthan Gum, Aroma, Titanium Dioxide, PEG-6, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, Carrageenan, Limonene, CI 73360, CI 74160


    Enthält: Natriumfluorid (1450 ppm F)

    Warnhinweise & wichtige Hinweise

    Wichtige Hinweise


    Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Für Kinder bis 6 Jahre: Nur erbsengroße Menge Zahnpasta benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen. Bei Unverträglichkeit absetzen.
    Bei beschädigtem Siegel nicht verwenden.

    Produktbewertungen unserer Kunden